Jump to content

Spannen leicht gemacht


dwt-hagen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Wer nicht hin schaut ist selber schuld. Hans Sòllereck ( Liedermacher) Singt a jeder is a Spanner. Kannst ja mal Google. Glaub aber die wenigsten hier kònnen den text instead Hochdeutsch ùbersetzen .
Geschrieben
Ich spanne nicht und bin auch nicht exhibitionistisch veranlagt also mag ich es auch nicht wenn man mich beobachtet. Ich kann mit Solchen Leuten nicht viel anfangen. Erwische ich sie wie sie bei mir spannen (wann auch immer das sein sollte ich passe eigentlich immer gut auf) kriegen die nen Satz warme Ohren.
GloryholeWankAndMore
Geschrieben
Ich spanne, und lasse bespannern
Geschrieben
Spannen finde ich nicht spannend, sondern einen Einbruch in den Intimbereich anderer Menschen.
RubensBesterFreund
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb SchleudertraumaBS:

Ich spanne, und lasse bespannern

Dann spann mal deine Buxe nicht so eng 😂

Geschrieben
Würde ich mitbekommen, dass mich einer bespannt und sich dabei einen runterholt, würde ich dem sicher ordentlich einen auf seinen Schwengel geben...
Geschrieben
Ihr sagt ihr spannt nicht? Also làuft ihr I'm sommer in der sauna am strand eigentlich generell mit ner augenbinde rum? Also ich schau mir gerne was mir gefàllt. Ob man das jetzt als spannen bezeichnet ist jedem selber ùberlàssen.
Geschrieben
Ich bin weder voyeur noch Exhibitionist, deswegen halte ich nichts von. Wenn Leute es mögen beim Sex zugeschaut zu werden, ist es deren Sache. Nichtsahnende Menschen zu beobachten ist allerdings ne Straftat.
Traplover_1988
Geschrieben
Fand ich schon immer geil! Habe damals immer die Nachbarstochter morgens beim anziehen zugesehen. Habe auch schon oft an Cruisingplätzen (und Pornokinos u.ä.) anderen beim wichsen, blasen, ficken zugesehen und mich beim wichsen, blasen, ficken beobachten lassen.
Geschrieben
@Steffen399 Spannen und schauen sind zwei unterschiedliche Dinge.
Geschrieben

Nein ist es eben nicht " Spannen " ist eindeutig definiert und hat mit an öffentlichen Orten die Menschen die dort sind beobachten mal so gar nichts am Hut , ist dann maximal blödes Gaffen . 

Ich würde meine Hand nicht dafür in´s Feuer legen , da meiner grundsätzlichen ablehnenden Einstellung in jedem Fall zu folgen . 

Geschrieben
Kann ich persönlich nicht nachvollziehen auch Pornos nicht ich will immer Live mit machen alles andere finde ich langweilig aber jeder hat halt seine Neigungen und Sachen dir er geil findet mich hat zuschauen immer nur neidisch gemacht das ich da nicht mitmachen kann am Ende holt man sich alleine einen runter na Super!!!
Geschrieben
Wo fängt dann Spannen an und wo hört es dann auf? Wenn es Leute im Wald am See oder sonst wo treiben und wollen das, dann ist das doch in Ordnung. Man darf sich also dann nicht beschweren, wenn es ein Paar treibt im Pornokino und sich dabei beobachten lässt dann ist das sogar Erwünscht. Ich Find das also jetzt nicht schlimm ab und an ist das auch mal erregend beobachtet zu werden oder zu beobachten. Wenn ihr die jetzt hier sagen ne das ist nix und da kann ich nicht drauf und das sei Pervers und BlaBlaBla dann überlegt mal mit was für Bilder ihr hier sucht, und warum sind diese Cam Portale so im kommen? bestimmt nicht ohne Grund!
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb SinaiEvergreen:

@Steffen399 Spannen und schauen sind zwei unterschiedliche Dinge.

Also wenn ich der frau mit dem kleinen schwarzen auf die figur schau mit der ich ausgehe ist es schauen.

Aber wenn ich wo sitz und es kommt ne tolle frau vorbei ist es spannen?

Jeder schaut.

Find es nur schade das es viele negative sehen.

Also ich zieh mich auch gern hùbsch an und mag es wenn frauen schauen.

Das wort spannen wird hier gleich wieder abgewertet.

Das find ich so .......hier.

Geschrieben
Wir lieben Spanner, besonders dann wenn sie an einschlägigen Orten unser Wohnmobil bewachen wenn wir mal abwesend sind. Mehr Sicherheit gibt es nicht.
Geschrieben

@Steffen399 

Ja ist schon sehr schlimm, wenn man nicht spannen darf.

Geschrieben
@germar, wenn es einvernehmlich ist, ist es kein spannen! 😉
Geschrieben
Im PK schon mal im Zimmer die Luken offen gelassen ... fand es geil das andere zuschauen konnten 😁
Geschrieben

Da fehlt es mir wohl an Neugierde für. 

Ich möchte auch nicht heimlich beobachtet werden. 

Wifesharing-Forever
Geschrieben

Ich müsste lügen wenn ich im Fitness Studio nicht schon mal in die Männer Duschen geschaut hätte :)

Genau wie ich mir gerne die Jungs beim Beach Volleyball anschaue, dabei interessiert mich Vollyball nicht.

Jeder Mensch guckt mal, ob man sich dazu selbstbefriedigen muss lasse ich mal dahingestellt.

Ich muss das nicht um meine Freude zu haben wenn ich ein paar knackigen Jungs beim Sport zuschaue.

Aber Frauen ticken da wohl aich anders als Männer.

Denn Frau kann sich nicht nackt an den Strand legen ohne das ein Mann sie beobachtet und das wichsen anfängt.

Keine Ahnung ob das nur bei mir so ist, aber es vergeht kaum ein Tag am Strand ohne das ein Spanner aufkreuzt

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb EhehurefürEuch:

Im PK schon mal im Zimmer die Luken offen gelassen ... fand es geil das andere zuschauen konnten 😁

Warum auch nicht?

Kann jeder wie er will.

Lg Steffen 

Geschrieben
Geht echt gar nicht. Nicht meine Welt, Toleranz ist da auch minimal.
×
×
  • Neu erstellen...