Jump to content

Bedeutung


fozzibaer23

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mal eine Frage: wenn ein Mann sich in der Öffentlichkeit (in diesem Fall ein lauschiger Badesee) mit heraushängenden "Gemächt" vor eine (wildfremde) Frau stellt, hat das dann irgendeine besondere Bedeutung ( direkte Aufforderung zum Blasen...) bzw. anders ausgedrückt gibt es bei so einem Verhalten bestimmte "Regeln"?? Wie sollte Frau darauf reagieren? Wart ihr schon in so einer Situation und was habt ihr gemacht??

P.S. das ist eine ernst gemeinte Frage also erwarte ich auch konstruktive Antworten...;-)

Allen Müttern einen schönen Muttertag!

Geschrieben
Wenn die drauf steht und dich nicht wegen sexuelle Belästigung anzeigt ...
der_teufel_muc
Geschrieben
So was ist unhöflich und MANN hat schlechte Manieren
Geschrieben
😂😂😂😂 vielleicht triffst Du die Frau deines Lebens mit der Heckenschere 😂😂😂😂
Geschrieben
Bedeutung? Dass er entweder ein Problem hat oder mindestens eines bekommt. Ob die Glückwünsche zynisch zu verstehen sind weiß ich nicht.
Geschrieben
Entweder nimmst Du sein Teil sofort in den Mund oder Du legst dich mit gespreizten Beinen auf den Rücken und hauchst fick mich. 99% der Männer wären froh über diese Reaktion :-D
Geschrieben
Man mus annehmen du bist drei Jahre, das dir die Frage nicht selber beantworten kannst...Kopfschüttel🤦🏻‍♂️
Geschrieben
Das ist die Aufforderung das er evtl eine Anzeige bekommt. Vor zwei Tagen in Lüneburg passiert
Geschrieben
.....hoffen das sie nicht anfängt zu lachen oder unsanft deine Wange mit der flachen Hand berührt....da gibt's gaaaanz viele Möglichkeiten. Das sie anfängt zu blasen brauchst wohl eher weniger hoffen.
Geschrieben
Im Ruhrpott würde man sagen,Pottsau und hoffemtlich sitzt der Tritt is Gemächt auf anhieb.
Geschrieben
Schwierig. Ich wüsste nicht, wie ich das ganze Blut erklären sollte, welches ER daraufhin verlieren würde. Und ja, ich meine das absolut ernst.
Fetisch-devot
Geschrieben
Dann könnte das bedeuten das derjenige Herr möglicherweise nicht die allerbeste Kinderstube genossen hat oder nicht erkennt, wann er anderer Leute Grenzen verletzt... Sich unaufgefordert vor Fremden zu entblößen gehört sich nunmal nicht, außer man befindet sich in einem FKK Bereich
Geschrieben
Da sollte mann damit rechnen das er ne Anzeige oder eine gewaltigen tritt abbekommt. Sowas nenne ich Belästigung. Nicht jeder möchte sich sowas ansehen oder mehr.
Geschrieben
Wie kann man bei der Frage eine konstruktive (positive) Antwort erwarten.
Geschrieben

Das bedeutet ich hab noch einen Köder übrig .

Frau sollte dieses Nette Angebot natürlich annehmen und

den Wurm sofort mit der richtigen Hakengröße nutzen .

Geschrieben

ich würde ihn eiskalt "entmannen"

Geschrieben (bearbeitet)

Ständig am FKK See. 

bearbeitet von blueant
Hab eine Gemächt Klatsche einmal hauen ein Euro
Pedro1111-1210
Geschrieben
Das nennt man denn wohl sexuelle nötigung....also benehmen und nicht ohne die zustimmung einer frau....denn auch wir männer sollten es wissen das nein.......nein heisst
Geschrieben
Nette Provokation, Chapeau Herr Kommissar ;)
sachsen__paar
Geschrieben
frau könnte das falsch verstehen und fühlt sich belästigt.....ma n sollte da wohl etwas feinfühliger vorgehen......eine anzeige ist dann schnell da
Geschrieben
Der bekommt bedeutungsvoll meinen Fuß zwischen die Beine. .. Sowas ist no go!!!!
×
×
  • Neu erstellen...