Jump to content

Wie war das bei euch? (Paar+X - Erfahrungsaustausch)


Fragefüreinenfreund

Empfohlener Beitrag

Fragefüreinenfreund
Geschrieben


Hallo Ihr lieben Menschen


ich bin neu hier und frage für einen freundhust.


Man kennt das ja: man teilt mit dem Partner gewisse Fantasien über gemeinsamen Sex mit Freunden, Bekannten, ihrer Friseurin...


Am letzten Wochenende war es dann (vermeintlich ) so weit. Da haben wir (m/w/beide tendenziell hetero/super Sexleben auch zu zweit) nach einer Hochzeit noch einen anderen Gast (Single, ich kannte den Mann auch nur vom JGA zuvor) mit in einen ziemlich leeren Club genommen. Super sympathischer Typ und ich hatte das riesen Bedürfnis, das meine bessere Hälfte den jetzt küssen soll.


Gesagt, getan, später ins Hotel und ganz lange gequatscht und gekuschelt. So gegen 9 morgens wollte ich dann mal, dass es losgeht und hab das auch gesagt. Meine Freundin nochmal voller Vorfreude ins Bad gehüpft. Nur der Kerl wollte nicht so recht und hat sich, nachdem meine Freundin wiederkam, nett verabschiedet und uns noch viel Spaß gewünscht. Den hatten wir dann natürlich auch noch. Trotzdem frage ich mich, ob ich zu forsch war? Auf der anderen Seite haben wir die ganze Nacht miteinander gebracht, das sollte doch zum Akklimatisieren reichen?!


So ein bisschen Enttäuschung ist natürlich geblieben, wir haben das Thema dann noch ausgiebig analysiert und sind zu dem Schluss gekommen, dass wir beide Bock haben
Wie war das "erste Mal" bei den bereits erfahreneren Paaren unter euch oder Menschen, die gern Paare treffen? Erzählt mal, gern auch PN.
Ging auch schon mal was schief? Sind neugierig und seit dem WE noch etwas geiler

Geschrieben
Sehr interessanter Beitrag . Ich würde mal unauffällig mitlesen 😊
weiche_haende
Geschrieben
Freundin geht ins Bad und macht sich frisch, die Männer bleiben in ihrem alten Schweiß der letzten geile Nacht liegen. Das ist das was bei mir an deinem Beitrag erstmal hängengeblieben ist.
Fragefüreinenfreund
Geschrieben (bearbeitet)
Gerade eben, schrieb weiche_haende:

Freundin geht ins Bad und macht sich frisch, die Männer bleiben in ihrem alten Schweiß der letzten geile Nacht liegen. Das ist das was bei mir an deinem Beitrag erstmal hängengeblieben ist.

Was bei dir so hängenbleibt :D. Die Frau wollte nur die Blase leeren, waren alle gleich "frisch". Und geil wurde es ja eben nicht...also schön, aber nicht geil.

 

bearbeitet von Fragefüreinenfreund
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb Fragefüreinenfreund:

meine bessere Hälfte den jetzt küssen soll

Das hat geklappt? :confused: Warum ist er mit ins Hotel??

DerLeibhaftige
Geschrieben

Ich war immer nur das +X... war eigentlich problemfrei. Wir haben das ein paar mal gemacht und sonst war ich öfter mal mit ihr allein aktiv... Ich habe aber auch keinerlei Ambitionen über ein paar schöne Abende hinaus gehabt.

Fragefüreinenfreund
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Rapunzel-1958:

Das hat geklappt? :confused: Warum ist er mit ins Hotel??

Japp. Nachdem mich beide noch tausendmal gefragt haben, ob das für mich i.O. sei :D. Party im Hotel vielleicht (er war im gleichen untergebracht)? Allerdings lagen wir die ganze Zeit angezogen im Bett. Meine Liebste in der Mitte. Das höchste der Gefühle war meine Freundin knieend, wir links und rechts auf dem Rücken und sie hat beide Bäuche gestreichelt. Dabei wäre Sie auch gern weiter gewandert, nur war meine Freundin etwas gehemmt, dass mir das nicht recht sei, aber geil drauf war sie allemal. Er war warum auch immer gehemmt. Und als ich ihr zwischen die Beine bin und gesagt hab, das jetzt gevögelt wird, stand sie auch Spalier XD.

Haben auch noch Kontakt mit ihm, er will nochmal mit uns Party machen und ne Freundin mitbringen...;) Vielleicht war ihm das Schwanz/Muschi -Verhältnis nicht recht, keine Ahnung.

 

Moment mal. Ich wollte jetzt nicht mega ausholen, sondern Erfahrungen der Anderen!

Gerade eben, schrieb SinaiEvergreen:

Habt ihr ihn mal gefragt?

Ja. Er hat gemeint, es hat irgendwie grad nicht gepasst und den Vorschlag gemacht, beim nächsten Mal ne Freundin mitzubringen.

 

Rondevouz_mit_Joe
Geschrieben
Nachts war er vielleicht noch angetrunken - mutig und alle beteiligten schön... Morgens war dann einfach die Luft raus...?
Nettesfünfzigerpaar
Geschrieben
Du redest nur von dir und deiner Freundin .Habt ihr ihn den nicht gefragt? Irgend etwas muss dann ja nicht gepasst haben Das er sich verabschiedet hat.
Geschrieben

Ich denk, ihr habt den Zeitpunkt eindeutig verpennt ... bzw. ihn zerredet :$

Ich hatte nur selten Dreier; damals brachte mein "Spielgefährte" Bekannten einfach mit und es ging sofort zur Sache. Geplaudert haben wir nachher :coffee_happy:

Geschrieben
Hast du um diese Frage zu stellen die sich mit deinem Nachtrag dass er lieber Weniger Typen und mehr Frauen hätte selbst beantwortet ein extra Profil angelegt???
Geschrieben

Wollt Ihr nicht lieber mal Club versuchen? Vielleicht ist es da einfacher - ich weiß es nicht, nicht so meine Welt

Geschrieben
@Rondevouz_mit_Joe du hast mir Worte aus dem Mund genommen
Fragefüreinenfreund
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Nettesfünfzigerpaar:

Du redest nur von dir und deiner Freundin .Habt ihr ihn den nicht gefragt? Irgend etwas muss dann ja nicht gepasst haben Das er sich verabschiedet hat.

Klar hab ich. "Müde...muss los...ihr seid echt toll, aber" und so. Ursprünglich wollte ich mit dem Thread auch keine Diskussion starten, woran es bei ihm jetzt gelegen hat. Wir sind super miteinander klar gekommen

, alles völlig entspannt und bleiben in Kontakt. Intension hier war eigentlich, dass IHR berichtet :) (vom ersten Mal)

Gerade eben, schrieb gaytransboi:

Hast du um diese Frage zu stellen die sich mit deinem Nachtrag dass er lieber Weniger Typen und mehr Frauen hätte selbst beantwortet ein extra Profil angelegt???

Versteh den Satz nicht :D

 

Geschrieben
Ich persönlich mag bei solchen Aktionen überhaupt keine Verstrickungen im Freundeskreis. Das gibt nur Brühe. Je weniger man miteinander zu tun hat, umso entspannter bin ich.
Fragefüreinenfreund
Geschrieben

Ja, ich denke auch, das er einfach "drüber" war. War auch nicht nur Alkohol am Start...

Gerade eben, schrieb Rapunzel-1958:

Wollt Ihr nicht lieber mal Club versuchen? Vielleicht ist es da einfacher - ich weiß es nicht, nicht so meine Welt

Ich finde das Spontane viel besser. Man geht zusammen feiern, lernt jemanden kennen usw... Club fühlt sich so nach das muss heute was gehen an.

 

Geschrieben

Hmmm, ja na klar. Wir berichten unsere Erfahrungen in allen Einzelheiten und du musst nur lesen und keine weiteren Umstände erklären *Vogel zeig* bzw die Nachtigall 😉

Fragefüreinenfreund
Geschrieben

Müssen tut hier keiner was :P

Geschrieben
ich hatte damals einen Kerl mit dem ich hin und wieder was hatte. wir trafen uns zufällig in nem Club, hatten beide Lust, aber ich meinte, ich würde gern mal was anderes machen. Er hat vorgeschlagen, dass wir nen Dreier haben. ich dachte an ne Frau und stimmte zu. er hat ein paar seiner Kollegen gefragt, einer sagte ja und wir fuhren zusammen zu ihm. war sehr geil. Denke, weil es so spontan war. Wenn man sich zu viel den Kopf zerbricht, wird es kompliziert... Würde es aber gern wieder erleben. egal ob mmf oder ffm
Fragefüreinenfreund
Geschrieben
Gerade eben, schrieb FräuleinSapio:

Wir planten auch mal einen dreier zum Jahrestag der Beziehung. Den geladenen Herren kannte ich seit Jahren und da wir eine offene Beziehung führten, war besagter Herr immer mal wieder bei mir. Ergo bot es sich an. Obwohl beide bi waren und es gut lief mussten beide Herren noch vor dem eigentlichen Akt passen. Dennoch war es ein schöner Abend und die Erfahrung wert 😊

Warum passen? (wenn du es erzählen magst)

Geschrieben
Ich denke mal auch,das dann da irgendwann die Luft raus war. Ist aber auch verständlich,erst macht ihr gemeinsam Party, dann irgendwann quatscht,knutscht und kuschelt ihr. Und dann soll's irgendwann mal losgehen. Da hätte ich dann irgendwann auch keine Lust mehr,weil die Spannung zu lange oben gehalten wurde. Also einfach die Luft raus!
DerLeibhaftige
Geschrieben (bearbeitet)

Einfach nochmal versuchen...

Den Hinweis, dass er ggf. eine Freundin mitbringen will beim nächsten mal, ist für mich ein Hinweis, dass er sich nicht wie das 5. Rad am Wagen vorkommen wollte. Bzw... dass er sich shcon so gefühlt hat. Tendenziell keine unsympathische Regung...

bearbeitet von DerLeibhaftige
Geschrieben
Vielleicht ist er impotent ;)
×
×
  • Neu erstellen...