Jump to content

Fremdgehen in einer Freundschaft+


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Ist es Betrug in einer Freundschaft+ andere Frauen zu daten und ggf. mehr? Ich date seit ein paar Wochen eine wirklich coole Sau ;) Wir verstehen uns super, der Sex ist klasse. Ging alles auch sehr schnell, kein rumgeturtel oder so. Ich hab in der Zeit keine andere Frau kennengelernt. Ich vermute aber, dass sie es als Fremdgehen auffassen würde, wenn ich mich mit anderen Frauen treffen würde....

 

Ich lese immer wieder: "Wie würdest du es finden, wenn es anders herum wäre." Ich wäre nicht begeistert - zugegeben. Ich würde es aber auch ned zur Bedingung machen. Aus einem einfachen Grund: Ich mag sie sehr, bin aber nicht verliebt. Ich will auch keine klassische Beziehung. Wer bin ich dann ihr zu verbieten andere Männer kennenzulernen!?

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Ergänzung
Geschrieben
Quatsch Fremdgehen ist nur ein Wort ist nichts schlimmes
Geschrieben
Zum einem verstehe ich nicht, warum du dich mit einem toten Nutztier (oder wie verstehe ich coole Sau?) triffst und ansonsten, redet drüber. Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden
Geschrieben
Deswegen dag ich immer, für Freundschaft+ bin ich mir zu schade! Da es a) überhaupt nicht freundschaftlich zugeht und b) ich gerade miterleben mußte, wie eine Freundin nach 1,5 Jahren F+ miesest abgesägt wurde, da er angeblich was besseres hätte.. . (Blöder Fehler, daß er MICH angeschrieben hat)
Geschrieben
Vielleicht solltet ihr einfach drüber reden wie ihr Euch das vorstellt? Ich brauch nur einen Partner mit dem ich glücklich bin, aber da tickt ja jeder Anderst.
Geschrieben
Also Freundschaft plus ist nichts verbindliches, aber was ich nicht ganz verstehe, warum spielst du mit dem Gedanken anderweitig zu Schnackseln wenn doch alles super läuft beim Sex
Geschrieben
Ich finde das eine Freundschaft plus keine Beziehung ist und es daher auch kein Fremdgehen ist
Geschrieben
Nein. Es ist kein fremd gehn. Aber ihr solltet generell miteinander reden bevor ihr beiden Stress bekommt.
Geschrieben
Fremdgehen ist dies nicht. Ich würde dennoch nicht teilen wollen und auch selbst nicht geteilt werden. Weniger ist mehr. Würde sie dich zu 100% befriedigen, müsstest du dich nicht anderweitig umsehen.
Geschrieben
Wie würdest du es denn sehen, wenn sie noch andere Daten oder gar mit ihnen sex haben würde? Wärst du verletzt oder wäre es dir egal? Bevor du die User hier fragst, frag dich selbst doch mal, wie du es fändest.
Geschrieben
Aber abgefuckt wäre ich als die "Betrogene" schon irgendwie 🤔
Geschrieben
Grundsätzlich sollte man immer miteinander reden und ehrlich sein.
Geschrieben

Klären müsst ihr beide das miteinander. Freundschaft+ gibt es mit und ohne Besitzansprüche dieser Art.

Aber wenn sie wirklich cool ist, wie du ja schreibst und das ganze ohne Rumgeturtel begonnen hat, ist es möglich das sie eifersuchtsfrei ist und nicht den Drang hat, sich doch unbedingt in dich zu verlieben.

Geschrieben

Aus unserer Sicht ist es kein "Fremdgehen". Du sprichst ja auch nicht von einer Beziehung! 
Nur, wenn ihr mal weiter geht und es zu einer Art Sexbeziehung oder dergleichen wird würde ich mit ihr drüber reden.... dann sind, auch wenn man es nicht wirklich gleich so empfindet, meist auch ein paar Gefühle mit dabei. Und vor Allem Vertrautheit. Dann ist Offenheit schon wichtig.

Geschrieben
Ich teile in einer Freundschaft+ oder Affäre nicht. Solange es andauert, erwarte ich die Einzige zu sein. Wenn's nicht mehr passt, beenden und was Neues suchen. Fertig.
Geschrieben
Vielleicht steh ich ja auf dem Schlauch....aber wenn mn nicht zusammen ist, wie kann man dann fremdgehen? Sie hätte aus meiner Sicht keinen Grund, das so zu sehen....
Geschrieben

Ich sehe das wie Gracieux1981..... er sollte sich fragen wie er es finden würde wenn sie rumpoppt... und dann auf jeden Fall mit ihr reden... cool sein bedeutet nicht zwangweise das sie einfach selber rumvögelt.....

Geschrieben
Ihr versteht euch super und der Sex ist es auch aber? Warum dann diese Frage? Oder hast du nicht genug und möchtest mehr Frauen und mehr Sex und machst dir Sorgen,das sie dann abspringt?
Geschrieben
Unter einer F+ wird eine Freundschaft mit ab und an dem gewissen Plus verstanden. Gefühle im klassischen Sinne sind nicht dabei. Jeder hat seine Freiheiten ohne Verpflichtungen. Alles andere (Fremdgehen?) wäre schön nah an etwas verbindlichem/Beziehung.
Geschrieben
Beziehung, offene Beziehung, Freundschaft+ und was es sonst noch so gibt, dafür existiert kein Regelbuch wie es gelebt wird, das muss jeder mit seinem jeweiligen Partner klären. Das heißt du musst die coole Sau fragen ob das klar geht und wenn sie ja sagt dürfte auch klar sein das sie mit anderen Kerlen vögeln darf. Viel Spaß wie auch immer du dich entscheidest 😎
Geschrieben

Keine Ahnung wie oder ob man auf einzelne Beiträge antworten kann. @all Danke bis hierhin

Im Prinzip sehe ich das auch so, dass es in einer F+ kein Fremdgehen gibt, solange nix anderes abgemacht wurde. Drüber reden hab ich natürlich schon aufm Zettel. Kann halt ne blöde Situation geben, wenn man unterschiedlicher Meinung ist... Deshalb mein Frage ans Forum

 

@Nine80 läuft alles super, stimmt. Sie hat aber nur am Wochenende Zeit. Außerdem bin ich ja nicht umsonst Single. Ich mag es einfach neue Bekanntschaften zu machen

 

×
×
  • Neu erstellen...