Jump to content
HamburgerJung

Sexspielzeug verleihen

Empfohlener Beitrag

HamburgerJung
Geschrieben

Würdet ihr Sexspielzeug an gute Freunde verleihen, weil er/sie diese z.B. mal testen möchte? (Natürlich entsprechend gereinigt)

  • Gefällt mir 1
19molli72
Geschrieben
NIEMALS!
  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ich würde es gleich live bei Ihnen zum Einsatz bringen!

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Nein, meine Toys sind meine Toys...

Wird nicht verliehen zum testen.... 

  • Gefällt mir 2
sweetcat
Geschrieben
Es gibt Dinge die ich nie verleihen würde, so auch niemals Sexspielzeug. Dafür würde ich dann eher einen Gutschein verschenken. Die können sich doch in Gewissen Geschäften vorher beraten lassen. Andersherum würde ich auch nie so etwas von jemandem leihen.
  • Gefällt mir 3
Versuch-52
Geschrieben
nein
  • Gefällt mir 2
Versuch-52
Geschrieben
die Frage stellt sich überhaupt nicht !!!
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

lach .......... Kopfschüttel .........:pig:

  • Gefällt mir 4
ShivaFox
Geschrieben
Also, Sex Spielzeug ist das einzige das ich nie verleihen würde. Ist ne Kopf Sache. Die können noch so gereinigt sein, ich weiß wo die waren und hab einen inneren Ekel. Keine Ahnung weshalb
  • Gefällt mir 5
Nettesfünfzigerpaar
Geschrieben
Niemals
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Nein natürlich nicht egal ob gereinigt oder nicht. Es ist ein Teil meines Privatlebens und finde es Hygienisch nicht ganz so Erotisch.
  • Gefällt mir 1
olli81266
Geschrieben
Ja natürlich und dann gebe ich vor Ort auch noch ne einweisung😂
  • Gefällt mir 2
Nitrobär
Geschrieben

Kein Freund von mir käme auch nur auf eine solche Idee ,

würde er mich fragen , hätte ich klar die Frage an ihn ,

ob er zeitnah etwas sehr hartes mit hoher Geschwindigkeit an seinen Kopf bekommen hat . 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Wer macht denn sowas ???!!!
  • Gefällt mir 4
Ichbinich162
Geschrieben
Bei Spielzeug (dildos) bei denen man ein Gummi drüber machen kann, eventuell. Aber alles andere, was direkt mit pussy oder popo Kontakt hat....Never ever...
  • Gefällt mir 2
DAS_Vollweib
Geschrieben

Auch wenn ich keine habe, sowas verleiht man nicht. 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Bitte was? Niemals!
  • Gefällt mir 2
ChrisGrey112
Geschrieben
Nein, würde auch keins ausleihen, kann man kaufen, kostet ja nicht die Welt.
thecrazyfox
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb HamburgerJung:

Würdet ihr Sexspielzeug an gute Freunde verleihen

Würde ich nicht machen ... aber ich würde auch kein gebrauchtes leihen wollen.

Wobei man ja Sexspielzeug bei Nichtgefallen innerhalb der Widerrufsfrist an einen onlineshop auch zurückgeben kann. Ich frag mich gerade, ob die die Teile entsorgen ... wahrscheinlich werden die gereinigt und wieder verkauft. Die Vorstellung ist auch nicht grad ... ähäm .... :crazy:

  • Gefällt mir 3
IloveHorses
Geschrieben
Nein. Das Spielzeug ist meins...Das gehört nirgend anders rein...
  • Gefällt mir 4
sveacux
Geschrieben
Laacchh echt... Was für Fragen🙄🙄🤔indiskutabel
Tiare
Geschrieben (bearbeitet)

Haaaa... Geschäftsidee: Second Hand Laden für Sexspielzeug... Oder noch besser... Ein Miet- und Leihgeschäft für Sexspielzeug.... Gibt ja auch Männer, die sich getragene Unterwäsche kaufen und über den Kopf stülpen um dran zu schnuppern... Vielleicht wird durch so nen Laden, ne Nische gestopft 🤑😂🙄

bearbeitet von Eisi751
  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...