Jump to content
Sennamarie

Dildos steuerbar über App

Empfohlener Beitrag

Inked_M
Geschrieben
Hab da zwar keine, fände die Indee aber echt gut & würde es in den passenden Momenten scharmlos ausnutzen.. 😄
cuckoldreal
Geschrieben
das ist es.teste es gerade bei einer bekannten!!sie sagt ist der hammer.schreibt mir gleich immer wenn ich ihn gestartet habe
  • Gefällt mir 1
FesselFreund40
Geschrieben
Ein spannendes Thema. Ich finde das Klasse einfach mal das Hady zunehmen und ein Plug ein zu schalte wenn der andere weit weg ist. leider habe ich noch kein gefunden der vernünftig funktioniert da die meisten mit Blooth arbeiten und die Reichweite dadurch recht eingeschränkt ist. Kannst du einen empfehlen?
Geschrieben
Ich weiß, dass sowas oft in kommerziellen Webcam-Chats verwendet wird. Da lassen sich die Damen dann von den Usern "fernsteuern" ... gegen Obulus natürlich. Lovense nennt sich das. Prinzipiell finde ich die Idee ganz reizvoll. Per App / Smartphone würde dann wohl Bluetooth als Übertragungsart bedeuten, also nur in unmittelbarer Nähe. Da muss man schauen, inwieweit das in eingeführtem Zustand funktioniert. Vor ein paar Monaten gab es auch einen Artikel zu solchen Toys ... die Apps sind aus Datenschutz-Aspekten nicht ganz unkritisch. Theoretisch weiß der Toy-Hersteller dann einiges über Euer Sexleben. :D
Alberto571
Geschrieben
Du willst Spermien oder Fantasien, die mich besonders weiblich suchen
rahelrainer
Geschrieben
also wir haben so etwas auch....ist schon mal lustig wenn wir unterwegs sind aber orgasmustechnisch nichts für rahel
  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben

Laaaaangweilig. Ich glaube, der Vibrator, der mich zum Orgasmus bringt, muss erst noch erfunden werden. Es geht nichts über einen echten Mann, ein Gerät ist für mich nicht mal ausnahmsweise ein Ersatz.

  • Gefällt mir 3
KinkyDevotion
Geschrieben
Prinzipiell sehr geil. Wenn es denn funktioniert. Leider reißt bei unserem LUSH von LOVENSE immer wieder die Bluetooth-Verbindung zwischen Dildo und iPhone ab... das trübt den Spaß!
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Heiße Sache haben uns ein fernsteuerbares Ei besorgt Dan waren wir hin und wieder beim Italiener sie wusste nie wan es beginnt aber ihre Reaktionen waren heiß sie hat es sehr genossen.zurück im Auto hat sie mich regelrecht verschlungen .
  • Gefällt mir 1
indian-spirit
Geschrieben
au ja ! https://www.heise.de/newsticker/meldung/Svakom-Siime-Eye-Vernetzter-Kamera-Vibrator-ist-ein-Sicherheitsalptraum-3674827.html
Mira2018
Geschrieben
ich möchte nicht ferngesteuert sein ................
  • Gefällt mir 3
rubiotom
Geschrieben
sehr interessant ...
binMann123
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Sennamarie:

Das andere euch jederzeit zum orgasmus bringen können. 

Und wenn das in den falschen Händen gerät.

kater_1967
Geschrieben

Die Meinungen und Erfahrungen scheinen ja unterschiedlich zu sein. Den Gedanken SIe in der Öffentlichkeit heiß zu machen bis zum Orgasmus finde ich ser reizvoll,

  • Gefällt mir 1
Gladiole1
Geschrieben
Ich finde die Vorstellung sehr spannend und würde es gerne mal ausprobieren
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Seht es mir nach. Ich bin froh, dass heute nicht der 1. April ist. Aber ich kenne ehrlich gesagt kein Sextoy, dass in mir die sexuelle Lust steigern würde. Aber vielleicht muss man gewisse Dinge ja erst ausprobieren, um wirklich sagen zu können: Das ist nichts für mich. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Kenn nur liebesgukeln mit Fernbedienung
Geschrieben
Das wäre das letzte was ich mir besorgen würde........wegen dem Installieren einer App. Das heisst andere müssen zugang zu deinem Passwort haben. Zugang zum Profil. Nachher ruft Oma an und drückt aus Versehen die App..........nenenenene........
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich kenn auch nur die Vibra Liebeskugeln mit App, Müll, da vibriert der Akku vom Handy ja stärker. Aber nun ja, geschenkten Barsch, guckt man nicht in den Arsch. Sind jetzt tolle Deko in meiner Schublade 😂
  • Gefällt mir 2
Wir2ausE
Geschrieben

Das Thema interessiert uns auch schon länger... aber bis jetzt nicht das Richtige gefunden. Da wir unterschiedlich dienstlich arbeiten finden wir das ne nette Idee grundsätzlich. 

Muss das beim Autofahren sein zb? 

 

Ausserdem haben wir noch nicht das Richtige gefunden. Die Kugeln die es überall gibt da vibriert fast nichts. Da kann man auch normale Kugeln benutzen... gibt es da noch was besseres? 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb monsterhase82:

Das wäre das letzte was ich mir besorgen würde........wegen dem Installieren einer App. Das heisst andere müssen zugang zu deinem Passwort haben. Zugang zum Profil. Nachher ruft Oma an und drückt aus Versehen die App..........nenenenene........

Ich verstehe nicht so ganz, wieso andere Zugang zu Deinem Profil oder Dein Passwort haben müssen. Du kannst doch bestimmen, mit welchen Geräten Du Dein ferngesteuertes Spielzeug koppelst. Und wenn Du zu Oma sagst „Hier, schau mal...ich habe jetzt dein Telefon mit meinem vibrierenden Dildo verbunden...wenn Du hier drauf drückst, kannst Du mir eine Freude machen.“ dann kann das von Dir beschriebene Schreckenszenario durchaus eintreffen...ansonsten eher nicht. 🙄

Geschrieben
Ja es ist sehr heiß meine Ex Frau und ich durften damals die Erfahrung machen mit der Vibrierenden Unterwäsche, und für unterwegs um die andre in Ungünstigen Situationen heiß zu machen kann ich sagen einfach nur WOW aber alternativ zu den Apps gibt's ja auch Spielzeug mit Fernbedienung :)
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich bin steuerbar wie eine App. Schreib mir was ich machen soll und ich machs. Ich stürze auch nicht ab und der Akku muss auch nicht aufgeladen werden. Der Bildschirm ist auch net dauernd verschmiert mit Fingerabdrücken. Ich kann mich selbst aufladen. Nach ner gewissen Zeit kann ich wieder vibrieren und schön hin und her reiben. Toll oder?
×
×
  • Neu erstellen...