Jump to content
ACbipaar

Unser date mit einem DICKSCHWANZ

Empfohlener Beitrag

ACbipaar

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Es ist schon ein paar Monate her, als wir die Zuschrift von einem netten Mann bekommen haben. Er war zwar leider nicht bi, aber trotzdem hatten wir Interesse und wir luden ihn ein.*Von einem befreundeten Paar wurde uns deren Appartement für das Date zur Verfügung gestellt.*
Als es klingelte waren wir wie immer etwas nervös. Nach einem Glas Sekt und einem netten Gespräch kamen wir dann endlich zum Wesentlichen unseres Treffs. Ich trug eine durchsichtige Bluse, darüber eine Jacke, einen Mini, Strapse, Nylons, High Heels und keinen Slip.
Ich kniete mich breitbeinig vor Lu, der sich vor mich stellte, öffnete den Reißverschluß an seiner Hose und er holte seinen schon steifen Schwanz aus der Hose. Mir verschlug es fast die Sprache, so einen Schwanz hatte ich noch nie. Es war ein prachtvoller Schwanz, groß und vor allem DICK. Ich denke mal 22 x 6 cm. Ich nahm ihn in die Hand und begann ihn zu wichsen. Meine Finger konnten den harten Schwanz gar nicht ganz umfassen. Während ich ihn wichste streichelte er meine Brüste und meine Brustwarzen wurden schon hart. Ich beugte mich vor und nahm seinen Schwanz in den Mund. Meinen Mund mußte ich dabei weit „aufreißen“, damit ich ihn blasen konnte. Während ich ihn genüsslich blies streichelte mein Mann meine rasierte Muschi, die schon ganz feucht war, und flüsterte mir geile Worte ins Ohr. Klar war ich schon richtig geil drauf mit diesem DICKEN Schwanz zu ficken, aber ich dachte auch gleichzeitig, wie kriege ich DEN in meine Muschi? Schnell habe ich diese Gedanken aber verdrängt und ich lies meine Zunge weiter über den Prachtschwanz gleiten und fickte ihn mit meinem Mund.*
Nach kurzer Zeit waren wir dann alle so geil, daß wir ins Schlafzimmer gingen.
Bevor wir ins Schlafzimmer gingen zogen wir uns gegenseitig aus. Nur mit Strapsen, Nylons und High Heels ging ich vor und die beiden Männer folgten mir mit steif aufgerichteten Schwänzen. Sie legten mich auf´s Bett und so lag ich da, geil, mit harten Brustwarzen, weit gespreizten Beinen und meine nasse Pussy juckte vor Geilheit. Lu kniete sich vor mich und ab und zu gleitet seine Zunge über meinen harten Kitzler. Dann schiebt er seine Zunge in meine nasse Pussy und fickt mich mit seiner Zunge. Während mein Mann meine Brüste küsst und streichelt hat er mir seinen Schwanz in den Mund geschoben und ich wichse und blase ihn. Ich merke, daß er übergeil ist und wenn ich nicht aufpasse, dann spritzt er gleich ab. Richtig, er zieht seinen Schwanz aus meinem Mund und nimmt sich den Fotoapparat, um ein paar Bilder zu machen.*
Mich hat das alles so geil gemacht, daß ich endlich ficken wollte!*
Ich will diesen MONSTERSCHWANZ endlich in mir spüren!*
Lu legt sich auf den Rücken, zieht ein Gummi über und ich klettere über ihn. Er hält mir seinen Schwanz entgegen und hält ihn mit einer Hand fest. Ich hocke über diesem Prachtschwanz und ziehe meine Schamlippen auseinander. Langsam senke ich mein Becken und seine Schwanzspitze berührt meine heiße Pussy. Langsam dringt er in mich ein. Mir bleibt fast die Luft weg. Immer tiefer schiebe ich mir den*DICKSCHWANZ*rein. Er ist voll in meiner Muschi. Ich bewege mich erst mal nicht, denn ich bin richtig ausgefüllt. So langsam gewöhne ich mich daran und vorsichtig fange ich an ihn zu reiten. Es klappt, ich ficke ihn und lasse dabei meine Geilheit raus. Ich stöhne laut und fordere ihn auf, „fick mich, fick mich durch mit deinem dicken Schwanz“.*
Das läßt er sich natürlich nicht 2 mal sagen und er legt mich auf den Rücken, ohne seinen Schwanz aus meiner Pussy zu ziehen. Meine Beine drückt er nach oben und er fickt mich langsam und tief. Meine Muschi ist jetzt glatschnass. „Ja fick mich, stoß zu, fick mich fester.“ Tief und fest stößt er zu. Laut schmatzend stößt der*DICKSCHWANZ*immer wieder in meine heiße Pussy. Ich reibe dabei meinen Kitzler und sofort bekomme ich einen Orgasmus.*
Auch durch mein lautes Stöhnen ist Lu jetzt so geil, daß er auch gleich abspritzt. Er zieht seinen Schwanz raus, den Gummi ab und er spritzt seinen heißen Saft in hohem Bogen auf meine heiße Pussy. Ich verreibe alles auf meinem Körper und während mich mein Mann streichelt, nehme ich seinen harten Schwanz in den Mund. Er fickt mich in den Mund. Von dem Gesehenen und fotografiertem Fick ist er so geil geworden, daß es nicht allzu lange dauert und er spritzt mir seine volle Ladung in den Mund. Ich schlucke alles!*
Ich bin glücklich und zufrieden!*
Alle 3 liegen wir jetzt geschafft auf dem Bett.*
Dann machen wir uns alle frisch und trinken ein Glas Sekt und streicheln uns dabei.*
Ich denke „der DICKE Schwanz muß mich noch mal ficken“!!!!!
Ich ergreife also die Initiative. Ich nehme den noch „schlafenden Riesen“ in den Mund und mit meiner Zunge umkreise ich seine Eichel. Es dauert nicht lange und sein Schwanz beginnt zu wachsen. Ein tolles Gefühl. In meinem Mund wird ER immer größer und dicker.*
Auch ich werde geil und merke, daß meine Muschi wieder feucht wird. Mein Mann merkt das natürlich und er legt sich zwischen meine Beine und leckt meine feuchte Muschi. Er weiß natürlich wie und was mich besonders geil macht.*
Meine Schamlippen werden immer dicker und so langsam werde ich richtig nass. Ich knie mich vor ihn und strecke ihm meinen Hintern entgegen. Lu kniet sich vor mich und ich wichse und blase seinen tollen Schwanz. Mein Mann schiebt mir seinen harten Schwanz von hinten in meine heiße Pussy und fickt mich mit tiefen Stößen. Lu zieht seinen nunmehr harten und dicken Schwanz aus meinem Mund und gesellt sich zu meinem Mann.*
Inzwischen hat er sich wieder einen Gummi übergezogen und nun ficken mich beide Männer abwechselnd. Jeder stößt 5-6 mal in meine geile Muschi und dann wieder der Andere.*
Lu`s MONSTERSCHWANZ macht mir jetzt keine „Probleme“. Eher das Gegenteil! Ein Supergefühl als er mir seinen Dicken wieder reinschiebt.
Meine Pussy ist jetzt wieder klatschnass und schön geweitet von dem Riesenschwanz. Er kann jetzt richtig zustoßen! Ich strecke den beiden Fickern meine Muschi entgegen und bei jedem Stoß ficke ich mit und schiebe meinen Unterleib den harten Schwänzen entgegen.*
Ich stöhne laut bei jedem Stoß „fick mich, stoß zu, ja fick mich fester, fick meine geile Fotze, spritzt mich voll !!!*
Ich war wieder saugeil, wir alle drei.*
Es dauerte eine ganze Weile bis mein Mann sagte „ich komme gleich“ Ich geilte ihn noch weiter auf „ja du geile Sau, fick mich durch, spritz mich voll, spritz in meine geile Fotze“. Er spritzte ab, diesmal pumpte er mir seine volle Ladung in meine heiße Muschi. Er zieht seinen halbsteifen Schwanz raus.*
Lu schiebt mir seinen*DICKSCHWANZ*in meine vollgespritzte Muschi. Lu fickt mich jetzt alleine und zieht seinen dicken Schwanz jetzt nicht mehr raus. Er fickt mich richtig durch! Immer wieder rammt er mir seinen dicken Schwanz bis zum Anschlag in meine triefend nasse Fotze. Mein Geilsaft und das Sperma meines Mannes haben sich vermischt und Lu`s dicker Schwanz flutscht jetzt ganz leicht in meine geile Fotze. Bei jedem Stoß stöhne ich immer lauter und so langsam spüre ich meinen 2. Orgasmus kommen. Immer wieder stößt Lu seinen dicken Schwanz bis zum Anschlag in meine Muschi und ziemlich gleichzeitig kommen wir.*
Lu zieht seinen dicken Schwanz aus meiner Pussy, zieht das Gummi ab, wichst ein paar mal und spritzt dann seinen Saft auf meinen Hintern.*
Ich drehe mich rum und nehme den tollen dicken Schwanz noch mal in den Mund bis er dann schlaff ist. Ein toller 2. Fick an diesem Abend!!! Ein Superfick mit einem tollen*Dickschwanz*!!!

---------- ENDE ---------


Aktuell suchen wir für ein Date wie dieses einen Mann passenden Alters mit einem großen und vor allem DICKEN Schwanz.
Schön wäre, wenn er Bi-Interesse hätte!


  • Gefällt mir 3
touaregv1000
Geschrieben

Was für eine Story

Hammer


Matthias_999
Geschrieben

Super Erlebnis! Glückwunsch!


Geschrieben

geiles Erlebnis für euch "Beide" - würde gern der mit dem "dicken" Schwanz sein - aber......!
LG


kyter
Geschrieben

Das ist einmal ein Erlebnis wo dann auch alle ihren spass haben.


baumeister-64
Geschrieben

Eine wirklich geile Story.... mein Freund Du hast ne "Hammerfrau"


black_77
Geschrieben

Ja wirklich süß


Sportlerin666
Geschrieben

Ohhhh jaaaaa das kommt mir sehr sehr
bekannt vor :-)
Außer das es erst beim 2. mal wegen der
GRÖßE super lief und mein Mann Türen
und Fenster wegen den Nachbarn schließen
mußte :-) :-)

Gruß Heidi


jobe
Geschrieben

prima geschichte.


×
×
  • Neu erstellen...