Jump to content
Sonnmei

Sex im Kofferraum

Empfohlener Beitrag

Sonnmei

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Wir waren beim Sport zusammen .. Schon die ganze Zeit wollte ich ihn ausziehen und küssen .. Ihn überall berühren und küssen .. Aber das ging leider nicht ... Was meine geilheit unerträglich machte .


Nach der Dusche traffen wir uns am Auto ,
Er rauchte noch eine und ich konnte meine Finger kaum von ihm lassen . Wir küssten uns aber nur ,und spielten mit der Lust des andern . Wir schmiedeten einen Plan für sex im Kofferraum.


Dann fuhren wir zu unserer Wiese .
Ich öffnete den Kofferraum und kletterte hinein um etwas wegzuräumen da stand er schon ganz nah hinter mir und drückte meine Beine auseinander , schob mein Kleid hoch und drückte seinen Schwanz gegen meine muschi . Er küsste meinen Hals und ich wiedersprach ihm da ich ja noch Blasen wollte . Mit den Worten "jetzt nicht " kniete er sich hin und leckte mich ... Meinen Po ! Ich liebe das ... Mit einem Klaps auf meinen Po stand er auf und dann zog er seine Hose runter und schon steckte er in mir , ich war so feucht das er mich sofort ficken konnte . Ich legte meinen Oberkörper auf den Boden und steckte ihn meinen arsch entgegen , in der Hoffnung das er mich fickt ! Doch das tat er nicht ! Er legte seine Arme um mich und bewegte sich ganz langsam . Ganz vorsichtig . Er richtete sich auf , packte meine pobacken und bewegte sich nur ganz leicht vor und zurück... Schnell aber vorsichtig ... Unerwartet Stoß er dann heftig zu . Packte mich am Hals und küsste mich ... Ein grausames Spiel mit meiner Lust ! Er tat es immer wieder .. Erst langsam und mit einem Mal stoßet er zu .. Bis ich kam ...
Seine Hand steichelte meinen Rücken nach oben und als seine Hand zwischen meinen Schultern war drückte er mich nach und ... Nun fickte er mich .. Kurz... Dabei steckte er mir seine Finger in den Po . Ein heftiges stöhnen ließ mich kommen ...
Er ließ von mir ab und küsste meinen Rücken ... Meinen Po . Knabberte an mir .
Ich zittere noch und merkte wie er sich neben mich setzte . Ich stand auf und machte meine harre zu einem Zopf zusammen und endlich konnte ich Blasen ! Er legte sich hin und genoss meine Lippen . Seine Hand griff nach meinem Zopf und zeigte mir was er wollte .

Ich wollte aber mehr ich zog mein Kleid aus und setze mich auf ihn . Ich hockte über ihn mit den Händen auf seiner Brust .
Ich nahm ihm seine Brille ab und er vergrub sein Gesicht in meinen Brüsten . Ich zog mein Becken etwas nach hinten . Seine Finger kreisten mit leichtem Druck auf meiner Perle und zitternd verringerte ich die Geschwindigkeit, ich schob nun mein Becken vor und zurück ! Ich wollte spielen ! Nach einem weiteren zucken stieg ich ab und leckte meinen Saft von seinem Schwanz . Seine Finger glitten in mich .das reichte mir nicht !
Ich setze mich wieder kurz auf ihn dann nahm ich seinen Schwanz wieder in den Mund dann setze ich mich wieder ! Er packte meine Hüften und ich hielt mich am Dach fest und ritt ... Bis ich kam . Zitternt bewegte ich mich jedoch weiter und merkte das es ihm den Rest gab . Schnell stieg ich ab um seinen Saft nicht zu verschwenden . Er legte seine Hand an seinen Schwanz und ich stülpte meine Lippen darüber und er kam in meinem Mund so das ich alles ordentlich sauber machen konnte . Ich leckte meinen Saft noch von seinem Schwanz und legte dann zitternd und befriedigt meinen Kopf auf seine Brust ....


  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...