Jump to content

Auswirkung von Hilfsmitteln


superingo7

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich wunder mich wenn Mann evtl. Hilfsmittel schluckt. Ist Mann dann auch geil oder ist der Schwanz einfach nur knallhart, auch ohne jegliche Stimulation von "außen"? Wie ist es denn für die Frauen wenn Mann mit einer langen Erregung rum rennt? Wie finden es die Frauen?

Geschrieben

Au mann. Also bei Patienten, die ihre Medikamente über den Urologen verordnet bekommen haben.... ist es für die zugehörigen Frauen wohl eine Erleichterung. Aber es gibt bei den Herstellern der Medikamente gute Websites mit Infos und letztendlich natürlich den Weg zum Urologen. Es gibt aktuell aber noch keine Pimmelzombietabletten, die ohne Stimulation was tun..... (ok, als Spritze ins Teil selbst schon^^)

Geschrieben

Naja zum geil werden bist du oder deine Partnerin zuständig🙄 aber wenn man nicht geil ist bringt das blaue Wunder auch nichts:coffee_happy:

Geschrieben

Es gibt ein frei verkäufliches Produkt, wo eine Erregung auch ohne Stimulation stattfinden kann. Das Naturprodukt ist sogar preislich günstiger, wie das Medikament mit dem "V" am Anfang.

Geschrieben

@homerzone: Lässt du die Allgemeinheit am Namen des Produktes teilhaben? Das interessiert sicher einige.

DesTeufelsAdjutant
Geschrieben

Habe so was noch nie gebraucht, weil es kommt nicht auf die Zeit an beim Akt sondern das Drumherum und wie intensiv es ist. Sicher, es gibt Menschen die so etwas vom Arzt verschrieben bekommen, dann aber aus gesundheitlichen Gründen. Aber wer gesund ist und so was nimmt, sollte auch einen Arzt aufsuchen aber einen der für des Hirn ist.

Geschrieben

@SevenSinsXL Sicher mögen viele hier gern wissen, welches Produkt ich meine. Aber so "öffentlich" mag ich es ungern erwähnen.

Geschrieben

Komisch laut mehre Test gibt es sowas nicht🙄 genau wie nen harten Ständer zubekommen🙂 wenn es sowas gäbe wären die anderen Pleite.

Geschrieben

@homerzone, wird dein Mittel über eine AG vertrieben? Dann lass uns vorher noch ein paar Aktien kaufen. Dann haben wir alle genügend Geld und können den ganzen Tag mit einem Zelt in der Hose durch die Gegend laufen.😘

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb homerzone:

Es gibt ein frei verkäufliches Produkt, wo eine Erregung auch ohne Stimulation stattfinden kann. Das Naturprodukt ist sogar preislich günstiger, wie das Medikament mit dem "V" am Anfang.

Erklär mir das mal wie das funktionieren soll. Erregung ohne Stimulation... Das geht doch gar nicht!

Oder meintest du eine Erektion? Eine Erketion ohne Stimulation zu bekommen ist ja irgendwie kacke. Da rennste dann mit nem Ständer in der Hose rum und weisst noch nicht mal warum der jetzt steht. Wäre mir übrigens auch zu peinlich mit einem Steifen rum zu laufen - sogar in einem Swinger Club. Und dann wüsste ich ja auch warum der steht. Visuelle Stimulation gibts dort ja ohne Ende.

Geschrieben

Einfach in den Wald gehen und auf der Maca Wurzel kauen. Hat bei den alten Inca's auch schon geholfen.

Nur fragen koennen wir keinen :-)

 

Geschrieben

Genau homezone, lass mal die 😺 aus dem Sack...bevor wir in den Wald laufen um auf Wurzeln zu kauen.

  • Moderator
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb speedyco:

lass mal die 😺 aus dem Sack...

Bitte seid so nett und fragt nicht weiter nach. Denn eine konkrete Diskussion über ganz bestimmte "Mittelchen" ist im Forum nicht zulässig.
Daher hier bitte auch keine Bezeichungen angeben und sowas nur außerhalb des Forums (z.B. per PN) näher besprechen.

Danke und LG
Carmen, Community Team

Geschrieben

Hm, Recherche wäre da nötig. Mit Schlumpftabletten hat man keinen Dauerständer und Stimulation ist trotzdem angesagt. Von alleine geht das nicht. Aber hart ist er ohne Ende! Hammer!😉

Geschrieben

Sollte man(n) es jetzt wirklich auch noch erzwingen,  nur mit dem schwanz zu denken.....!?

Geschrieben

Wichtig ist dabei doch nur, auf die Gesundheitsrisiken zu achten + sich nach Einnahme selbst wohlzufühlen, alles Andere ergibt sich dann, wenn beide Parts es wollen.

Geschrieben

wegen "Auswirkung"... :-) uns hatte man "damals" im GWD Hängolin in den Tee gemixt... aber ohne Wirkung... weil, trotzdem "knallhart"... wegen der Stimulation von außen... *lach

Geschrieben
vor 45 Minuten, schrieb sportiv50:

wegen "Auswirkung"... :-) uns hatte man "damals" im GWD Hängolin in den Tee gemixt... aber ohne Wirkung... weil, trotzdem "knallhart"... wegen der Stimulation von außen... *lach

Na ja das mit dem Hängolin Gerücht wird sich wohl ewig halten, war auch bei dem Verein und denke mal in der AGA waren wir einfach nur zu Kaputt um.....auf dumme Gedanken zu kommen.

Geschrieben

Vor vielen Jahren erzählte eine Freundin davon. Es hätt ewig gedauert, bis ihr Lover dann endlich gekommen wär; ihr hat es nicht gefallen.

Ich würde es nicht wollen - zu viele Nebenwirkungen

Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 21 Stunden, schrieb superingo7:

Ich wunder mich wenn Mann evtl. Hilfsmittel schluckt.

Du bist ja noch jung, in gut 20 Jahren wundert dich das sicher nicht mehr.

Denn dann hast du mit Sicherheit auch mal den ein oder anderen Durchhänger und bist froh wenn du dies durch eine Pille ausgleichen kannst.

 

Geschrieben

Er steht trotzdem nur bei sexueller Stimulation. Keine Sorge da gibts keine Dauerlatte.

Geschrieben

Also ich hatte zwei Typen. Einer hat dieses weisse "Pulver" für die Nase genommen, der andere die blaue Pille.

Beide konnten lange, hart und oft hintereinander, aber sie konnten beide nicht abspritzen.

Hat mich ziemlich irritiert...

Geschrieben

Hab schonmal das Ein oder Andere ausprobiert, aber ohne Stimulation stand er nicht.

BIs zum Kommen hat es je mach Mittel ewig gedauert, was Frau dann ehr als unangenehm empfand.

×
×
  • Neu erstellen...