Jump to content

Tanz der Gefühle

Empfohlener Beitrag

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Du bleibst vor mir stehn...
Verstellter Weg....kann nicht gehn.
Hälst mich fest, sooo bestimmt...
die Musik nun beginnt.
Führst mich gut durch den Tanz...
voller Gefühl,ohne Distanz.
Spür deine Hände überall. ..
steigerst meine Lust im Intervall.
Deine Dominanz bringt mich zum glühen,
kann meiner und deiner Lust nicht entfliehen.
Lässt mich lodern vor Lust und Gier.
Sagst:"Gleich gehörst du ganz mir".
Nach dem Tanz gehn wir ins Zimmer nebenan.
Wo der Tanz deiner Lust,nach mir richtig begann.
Du bespielst meinen Körper voller Gier...
bemerk nicht...das du offen gelassen die Tür.
Bin dein Lustobjekt....machst mich geil...
Lässt alle am Anblick haben teil.


  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...