Jump to content

Stell dir vor

Empfohlener Beitrag

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Stell dir vor, du wärst in einem Raum voller Frauen. Die Alterssparte liegt zwischen 20-25 und 30-40. Du bist gerade einmal 18 Jahre alt. In der ersten Altergruppe von 20-25 sind 8 Frauen und in der anderen 2. Für welche Partei würdest du dich entscheiden? Natürlich, für die Jüngere. Die zwei Maturen hätten dich in geheime Sexpraktiken einführen können. Wenn du entscheiden könntest, wie sollte aus reiner Neugier der Raum aussehen?...
...ist doch egal
...er sollte schon was hermachen ( vernünftige Bar, Innenausstattung)
So nun zu den Frauen. Du kurbelst die Stimmung mit Beats an und für allmöglichen Alk ist schon gesorgt. Die Girls tanzen ausgelassen und trinken wohl sehr gerne. Eine 21 jährige Brünette kann sich nicht mehr halten und fängt an zu strippen. Das willst du nicht durchgehen lassen, forderst sie auf aufzuhören, brüllst sie an: " Zieh dich wieder an!", und sie gehorcht allemal auf dich. Sie umgarnt dich mit ihrem Charme und darf dennoch bleiben. Zwei Blondinnen heizen in der aufkeimenden Stimmung immer mehr auf. Die beiden Blondinnen sind drauf und dran sich wegen dir zu prügeln. Diesmal bist du konsequent und schmeißt die beiden raus. Von zehn Frauen bleiben nur noch 6 Frauen übrig. Eine brisante Situation ereignet sich, denn drei, der jüngsten Frauen handeln mit Drogen. Was machst du?...
...du ignorierst die Situation und lässt sie gewähren oderich nur für meine Freundin entschuldigen.
...du ignorierst die Situation nicht, sondern rätst den anderen, sie sollten den übrigen Frauen, auch was davon abgeben. Jedenfalls wären schon drei Frauen high mit denen du ungehemmten Sex haben könntest, also praktisch ohne Tabus. Eine Favoritenrolle zeichnet sich schonmal ab: die 21 jährige Brünette hat es dir angetan. Derweil darf sie schonmal in euren späteren Sexroom. Ein Kuss zur Belohnung erhascht du im Vorbeigehen. Voller Angst, dass gleich die letzte Frau deinen Sexroom beziehen darf, versuchen die Girls mit allen schmutzigen Tricks, um bei dir zu landen. Im Momentum erregen dich keine schmutzigen Tricks und du beschließt in einem simplen Gespräch, deine nächste Favoritin auszuwählen. Eigentlich würdest du mit allen von ihnen schlafen wollen, trotzdem darfst du nur zwei Frauen mitnehmen. Du fängst mit einer zierlichen Latina an, denn du wolltest schon immer mal eine Latina ficken. Sie spricht dich an: " Komm ich weiß, dass du mich willst. Ich kann es an deinen glänzenden Augen sehen. Beende das Treffen mit diesen Bitches hier und nimm mich einfach." Auf etwas Niveauvolleres hast du schon gewartet. Dir bleibt nichts übrig, als sie einfach zur Tür zu begleiten. Die Latina klascht dir eine, doch du rufst den Securityguard zur Hilfe, um sie einfach loszuwerden. Eine ziemlich große Blondine fängt an zu lachen. " Der lässt sich von einer Frau schlagen." Der Latina darf sie in sekundenschnelle folgen. Dies bereitet dir nach ihrem Gesichtsausdruck Freude und du entgegnest ihr : " Mach's dir doch mit deiner Weggefährtin." An dich tretet eine wunderschöne und aufreizende Frau und hilft dir. " Ich goffe dir geht's gut. Ich kann mich nur in meinem Namen für meine Freundin entschuldigen." Du antwortest: " Schon gut. Wie wärs wenn du mit mir mitgehst? Dein Charakter passt gut zu mir." Entschlossen bleiben die drei letzten Frauen zurück, ohne dass sie überhaupt angesprochen hast.

Nun liegt es an euch die Fragen im Text zu beantworten und Vorschläge abzugeben , wie der Sex zustande kommt im Sexroom, den ihr beschreiben dürft, auch dürft ihr Vorschläge hinzu geben, wie die Erotikgeschichte anfängt, wie die Frauen aussehen sollten, wie sie sich als Charaktär verhalten ( nett, zurückhaltend usw.), und das sollte danach reichen.


×
×
  • Neu erstellen...