Jump to content
gs-lust

Bi?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Extrem hohes Risiko, könntest ja mal so hinten rüber fragen ob sie sich es mit einer Frau vorstellen könnte. Vielleicht kommt dann die Gegenfrage und dann ist wiederum guter Rat teuer. Wenige Frauen kommen damit klar.

  • Gefällt mir 1
mellymichi
Geschrieben

Einen bi Mann für einen dreier suchen und alles seinen Lauf lassen 😊

  • Gefällt mir 2
Salamobratfett
Geschrieben

Das willst du HIER erfahren, du Experte?

Wie wär‘s mal mit reden? Mit IHR, natürlich! 🙄

  • Gefällt mir 2
Kuschler22
Geschrieben

Fang doch mit weniger auffälligen Aussagen oder Fragen an wie z.B.: Der Kerl hat ja nen netten Oberkörper... oder versuche es in einem witzigen Kontext zu verpacken z.B.: Wenn du das darfst, darf ich doch auch mal oder so...

  • Gefällt mir 2
DickeElfeBln
Geschrieben
Gerade eben, schrieb mellymichi:

Einen bi Mann für einen dreier suchen und alles seinen Lauf lassen 😊

Sie weis ja noch nicht mal, das sie beim Dreier dabei sein muss, und er schreibt doch ausdrücklich, er will seine Beziehung nicht aufs Spiel setzen..... stöhn............nicht nur vonner Körpermitte, sondern auch vom Verstand beim Posten leiten lassen

  • Gefällt mir 3
binMann123
Geschrieben

Wie denkt deine Freundin über Bi Männer.

Macht sie schon mal abfällige Bemerkungen.

  • Gefällt mir 1
sportlichseriös
Geschrieben

würde gerne ihr Gesicht sehen, wenn ein Mann ihr den Mann ausspannt

  • Gefällt mir 5
govinda777
Geschrieben

Hast du das erst jetzt festgestellt? Sonst hättest du sie schon zu Beginn eurer Beziehung informieren sollen. Und was bedeutet eventuell... Du weist es selbst nicht?

  • Gefällt mir 2
Domino80
Geschrieben

Bei dir geht es um zwei nicht unerhebliche Themen: Die Bi-Lust zu "beichten" UND das Ganze als 3er mit ihr gemeinsam erleben zu wollen. Du weißt sicher am besten, wie du deine Freundin einschätzen kannst bzw. ob du ihr so etwas zumuten kannst. Sei dir aber bewusst, dass du sie damit - je nachdem - schon ziemlich erschrecken kannst.

Die Bi-Lust kann zumindest so erklärt werden (mal ganz nüchtern), dass du das einfach mal gerne erleben möchtest und sie dir das ja nicht bieten kann (evtl. taktvoller formuliert, als ich das jetzt hier mache). Wenn ihr beide eine gesunde und feste Beziehungsbasis habt, dann denke ich auch nicht, dass so eine Beichte die Beziehung in Gefahr bringt. Aber - wir kennen sie hier alle nicht, von daher...

Wenn du selbst noch keine Bi-Erfahrung hast, würde ich zudem nicht gleich alles auf einmal haben wollen. Besprich es mit ihr und lass das mit dem 3er doch erst mal außen vor.

  • Gefällt mir 2
DundM004
Geschrieben

Lass doch einfach mal eine Männerrunde zu dir nach Hause ein....

  • Gefällt mir 1
Hades638
Geschrieben
vor 42 Minuten, schrieb sportlichseriös:

würde gerne ihr Gesicht sehen, wenn ein Mann ihr den Mann ausspannt

Ich seins wenn sie sagt

" lass mal gut sein ".

MrsGrinch
Geschrieben

Ähm, also bei mir würde die Beichte 'Kerl is bi' dazu führen, dass ich die Beziehung sofort beenden würde. Auf keinen Fall aufs Spiel setzen = schweigen. Es gibt keine Geheimtricks, die sie dazu bringen das gehörte toll zu finden oder im schlimmsten Fall gleich zu vergessen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

BerthaLou: Nette Einstellung - auf so jemanden kann dann man als Beziehung dankend verzichten, gut das es auch Mädels mit anderen Ansichten gibt

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Sags Ihr einfach und dann redet darüber wie ihr das zusammen lösen könnt

  • Gefällt mir 1
PleaserInDo
Geschrieben

LOL ..auch evtl. ... auf dem Spiel setzen :D

cowboyko
Geschrieben

Dann sagst Du besser nix! Aber Du solltest am besten entscheiden können wie deine Partnerin tickt! ;-)

BlackWidow2301
Geschrieben

Ich kenne dieses Thema nur zu gut. Und muss sagen das nicht's über Ehrlichkeit geht. Mein Mann hatte auch Angst es mir zu sagen, doch ich fand es okay. Schon alleine weil er den mit hatte mir die wahrheit zu sagen.

  • Gefällt mir 3
More_3
Geschrieben

Du könntest dich erst einmal allgemein mit deiner Freundin über das Thema unterhalten... Vielleicht ist sie auch bi... Eventuell kannst du eine Reaktion absehen...?

  • Gefällt mir 1
Nettesfünfzigerpaar
Geschrieben

Sprich Sie darauf an,dann wirst du es an der Reaktion schon merken!!!

  • Gefällt mir 1
Dillbert
Geschrieben

Ich würde erstmal etwas subtiler rangehen um zu sehen wie sie zu der Sache generell steht. Vielleicht si in der Art beim TV abend mal ganz beiläufig sagen der typ im TV sieht ja schin attraktiv aus,und Sowas in gewussen Abstand wiederholen. Wenn Sie dann mal vin such aus das Thema anspricht,und da nicht so abfällig bei ist,kannste langsam den nächsten Schritt Wagen. Aber auf keunen Fall mit der Holzhammer Methode ider sue zu irgendwas drängen.

gaymaleTS
Geschrieben

Ich würde offen mit ihr reden.

  • Gefällt mir 4
×
×
  • Neu erstellen...