Jump to content

FKK Outdoor - Wer mag es beobachtet zu werden?


tittengeil39

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Natürlich ist das geil. Nicht nur im Garten

Geschrieben

Da guckt einer. Herrje. Soll er doch. Wenn der TE es geil findet, dass sich sein bisexueller Nachbar an ihm aufgeilt...is doch schön!

Geschrieben

Ist ne geile sache. Wenn ich es merke zeige ich noch bisschen mehr😃

Geschrieben

Nur nackt im Garten? Ich fahre manchmal nackt mit dem Fahrrad durch die Gegend und das ist schon ein kribbelndes Gefühl, aber wenn du dann noch dabei gesehen wirst ist das Adrenalin pur.

Geschrieben

ich finde das auch wahnsinnig geil.Schon der Gedanke das jemand zusieht macht ein kitzeln im Bauch.Es gibt nicht besseres als FKK.:crazy:

Geschrieben

ist herlich wenn nachbarn zuschauen ist doch egal ist mein Garten und bin da gern nackt

Geschrieben

Stimme auch vollkommen zu ... grins .... ☺️☺️☺️

Geschrieben

Mir gibt's nüscht... stört mich aber auch nicht.

Geschrieben

Meine Güte....das Thema gabs jetzt doch mindestens schon 3 mal in den letzten 3 Wochen......

Geschrieben

Man muss ja nicht schauen, dein Grundstück da darfst du es

Geschrieben

..ist wie bei den Witzen....

Geschrieben

..ist wie bei den Witzen....

Geschrieben

Das gefällt mir auch sehr. Ich würde dann ein wenig an mir herum spielen

Geschrieben

Würde dich gern Beobachten!

Geschrieben

ist doch schön nackt zu sein ..und wer es toll findet darf auch beobachten

Geschrieben

Mein Gott bei so vielen sich zur Schau stellenden Menschen frage ich mich  wirklich 

wer die Wirtschaft noch ankurbelt!!

80% der Menschen liegen jawohl nackt im Garten und auf den Parkplätzen...

Die Freizeit hätte ich auch gern mal...:confused:

Geschrieben

Regt mich überhaupt nicht an und das als FKK Fan.

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb MissSerioes:

Mein Gott bei so vielen sich zur Schau stellenden Menschen frage ich mich  wirklich 

wer die Wirtschaft noch ankurbelt!!

80% der Menschen liegen jawohl nackt im Garten und auf den Parkplätzen...

Die Freizeit hätte ich auch gern mal...:confused:

Wir arbeiten alle nackt. Du nicht? 🤤

Geschrieben

Bei Durchschnittlich 8 Stunden Arbeit an 5 Tagen die Woche, fällt genug Freizeit ab um sich nackt oder angezogen in den Garten zu legen. Und dennoch ein wichtiger Bestandteil der Marktwirtschaft zu sein.

Im Gegenzug könnte man auch haltlos behaupten, dass du und wir alle nichts zur Marktwirtschaft beitragen, weil wir ja alle immer wieder hier online sind:confused:

 

Lass ihnen doch ihr Nacktsein in ihrer Freizeit.

 

Mich selber nervts, wenn ich in meinem privaten Umfeld permanent beobachtet werden kann. Beim Outdoorsex ist das evt beobachtet werden hingegen ein Kick. Weil es eben nicht alltäglich ist.

DarkBlueAries
Geschrieben

Ich habe zwar kein Garten, aber wenn die Sonne scheint, sitze ich sehr gerne nackt auf dem Balkon, in meiner Freizeit und lasse mich von der Sonne streicheln und bräunen. Wenn ich dann noch das Gefühl habe, das ich beobachtet werde, kribbelt es schon gewaltig... 😊

Geschrieben

es soll doch jeder das tun was ihm gefällt solange er keinen damit belästigt

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Lantus0:

Nur nackt im Garten? Ich fahre manchmal nackt mit dem Fahrrad durch die Gegend und das ist schon ein kribbelndes Gefühl, aber wenn du dann noch dabei gesehen wirst ist das Adrenalin pur.

Sag vorher Bescheid, wenn du mal wieder losradelst, dann meide ich deine Gegend 😁

×
×
  • Neu erstellen...