Jump to content
LonesomeHeart

Was Frauen Wollen ..

Empfohlener Beitrag

Solomann555
Geschrieben

Ach mal ehrlich , als erstes zählt doch für eine Frau wieviel Geld man in der Tasche hat. Und auf gleicher Höhe ist doch auch das Aussehen. Die Person ansich zählt doch nicht.Es mag ja Ausnahmen geben. Aber das sind nur wenige.


Geschrieben

Ach mal ehrlich , als erstes zählt doch für eine Frau wieviel Geld man in der Tasche hat. Und auf gleicher Höhe ist doch auch das Aussehen. Die Person ansich zählt doch nicht.Es mag ja Ausnahmen geben. Aber das sind nur wenige.





schade das es immer noch kerle gibt ,die nix verstehen :-)


LonesomeHeart
Geschrieben

*mal wieder nach vorne schieb*


sleeping_beasty
Geschrieben

Frauen wollen nicht nach vorne geschoben werden!


Geschrieben (bearbeitet)

Eingebildete Frauen hier!

Die Frage ist auch, was Männer wollen!
Echte Sympathie ist nun mal keine Einbahnstraße!!!

@sleeping_beasty
Ein schöner Po macht eine Frau alleine nicht aus .. erst wenn sie auch was im Kopf hat .. erst dann stimmt die Kombination!


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
sleeping_beasty
Geschrieben

Entschuldigung angenommen
und Danke!


Geschrieben

@sleeping

Tut mir wirklich leid, wenn es falsch rüberkam!
Das war ehrlich nicht meine Absicht .. und Danke, dass Du meine Mailentschuldigung angenommen hast

P.S.
Aber einen süßen Popo hast Du trotzdem!


Geschrieben

Sers,

die Sache ist doch eigentlich glasklar.
Es heißt doch: "Gegensätze ziehen sich an" oder dass man sich in einer Partnerschaft gegenseitig ergänzen soll.

Also liegt es doch auf der Hand: Frauen wollen bei einem Mann das finden, was sie vermissen, wenn sie mit sich allein sind.

Was sagt uns das? Das sagt uns, dass Frauen einfach abwarten bis sie den passenden Mann gefunden haben und die Chance dass ein ganz bestimmter Mann zu einer ganz bestimmten Frau passt verhält sich umgekehrt proportional zur Vielzahl möglicher menschlicher Induviduen dividiert durch die maximale Anzahl tatsächlich erhobener Auswahlkriterien.

d.h. wenig Auswahlkriterien = große Chance / viele Auswahlkriterien = kleine Chance

Auch wenn noch so viele Leutz darüber lamentieren - das System funktioniert seit vielen tausend Jahren


Solomann555
Geschrieben

....und was vermissen all die Frauen ? Na mal ehrlich. Vermutlich wissen das die Frauen selber nicht.


Geschrieben

....und was vermissen all die Frauen ? Na mal ehrlich. Vermutlich wissen das die Frauen selber nicht.




na vermutlich wissen die frauen es ,aber haben keine lust es auszudiskutieren, weil genau wie bei männer jede frau anders ist


ausserdem ist das vermissen wohl das was wir hier suchen oder so ähnlich ..

oder suchen wir das was wir vermissen?...
vermissen wir überhaupt oder ist es nur eine vermutung das wir denken das wir das vermissen ...wenn man das nun wüßte..*grummel


Geschrieben

Die meisten Frauen vermissen dassselbe, obwohl sie vorher was anderes glauben... und bemerken es erst dann, wenn sie es bekommen... und dann können sie nicht mehr genug davon kriegen...


Lumenescencius
Geschrieben

Frauen wollen Männer die nicht fragen was Frauen wollen sondern: Es individuell "herausfühlen"!


Geschrieben

also du meinst , einen mann der weiß was ich denke ,

bevor ich es überhaupt gedacht habe


Geschrieben

Ich glaube, dass Frauen, wie Männer ja auch, im Innersten einfach glücklich sein wollen. So platt das jetzt auch klingt .

Das Ziel ist klar, aber der Weg dahin ist das Schwierige.
Wenn ich von mir ausgehe, dachte ich lange, dass mich ein Mann glücklich machen soll. Aber dummerweise hat das nie geklappt . Nun, wenn das Glück nicht von aussen kommt, dann muß ich versuchen, es mir selbst zu geben, also mit mir selbst glücklich zu sein. Klappt auch nicht, aber zumindest ein bestimmter Grad an Zufriedenheit und das Gefühl, in weiten Bereichen mit mir im Reinen zu sein ist doch auch was.
Und ich denke ich weiß schon, was ich möchte und was ich vermisse. Auch wenn ich es noch nicht erlebt habe.
Aber ich muß Spritzneuling zustimmen: eine gewisse Unsicherheit gibt es natürlich, so eine Art Streuung.
Und: wie bei jedem erstrebenswertem Ziel gibt es natürlich Hindernisse zu überwinden, dann sonst wäre das Ziel ja schon lange erreicht.

Und nun schlage ich einen grandiosen Bogen über alle lebensphilosophischen Threads hier:
Ich persönlich glaube daran, dass der Sinn unseres Lebens hier die Überwindung der Hindernisse zum Glück ist. Und dieses Glück heißt: sich als vollkommen zu fühlen.
Vollkommen nicht im Sinne von perfekt sein, sondern ein Gefühl, heil, hell, ganz und ohne dunkle Löcher in der Seele (oder Aura) zu sein. Schwer zu formulieren.

Ich stell es mir vor wie das Gefühl nach einem guten Orgasmus, nur anhaltender


Delphin18
Geschrieben

also du meinst , einen mann der weiß was ich denke ,

bevor ich es überhaupt gedacht habe



einen Mann, der in Dir die Gedanken induziert, die er von Dir gedacht haben will, weil er genau weiß, dass Du diese Gedanken gerne in seiner Gegenwart denken würdest.


Houdini69
Geschrieben

einen Mann, der in Dir die Gedanken induziert, die er von Dir gedacht haben will, weil er genau weiß, dass Du diese Gedanken gerne in seiner Gegenwart denken würdest.



Lieber Delphin, da muss ich dir widersprechen:

Induktion hat nach meiner Meinung etwas mit Physik zu tun, aber die Frauen wollen doch immer, dass die Chemie stimmt...


Delphin18
Geschrieben

Lieber Zauberer,

pass auf, dass Du hier nicht zu viel Entropie erzeugst.


Laurion
Geschrieben

Lieber Zauberer,

pass auf, dass Du hier nicht zu viel Entropie erzeugst.



Vielleicht war gemeint: Injizieren? Da passt`s auch wieder mit der Chemie.... irgendwie...


Houdini69
Geschrieben

Nein, der Delphin meint schon, was er schreibt.

Die Frage ist nur, meint er es statistisch, thermodynamisch, methaforisch oder ironisch.
Das weiss man eben (fast) nie... irgendwie...


sweetdream510
Geschrieben

Was Frauen wollen???....keine Ahnung....
Ich jedenfalls finde es gut,wenn ein Mann es nicht nötig hat,sich gekünstelt zu verstellen...natürlich sein,offene Ausstrahlung und n bischen Humor. Alles weitere muss sich eh im Gespräch ergeben...ob nu Sympathie da ist,oder nicht.

LG von Frau sweetdream


AeriusZweier
Geschrieben

Naja, wenn keine Sympathie da ist, dann ergibt sich im Gespräch auch nicht viel

Die Sie vom Zweier


×
×
  • Neu erstellen...