Fragen & Diskussionen über gran canaria

  • Wir sind noch bei der Urlaubsplanung für dieses Jahr und haben dabei auch Gran Canaria im Hinterkopf. Dort soll es einige recht schöne FKK-Strände geben. Wir mögen es u.a. ganz besonders, uns die Sonn ...
    • 24 Antworten
      • 3
      • Gefällt mir
  • Hi meine Frau und ich sind bald dort Wer kann uns gute Tips geben? Suchen tolle Clubs, Orte usw.. ...
    • 5 Antworten
      • 1
      • Gefällt mir
  • Ähnliche Vorlieben wie gran canaria

    Der flotte Dreier mit zwei Frauen und einem Mann weist zu der Konstellation Mann-Mann-Frau nur geringe Unterschiede auf. Frauen sind in der Regel etwas sanfter und verwöhnen den Mann ausgiebig mit Streicheleinheiten und Oralsex. Und Frauen leben, wenn beim Sex eine andere Frau zugegen ist, auch gern ihre bisexuelle Ader aus, so dass homoerotische Handlungen zwischen weiblichen Teilnehmern allgemein häufiger sind als zwischen männlichen. Es mag an den biologischen Gegebenheiten liegen, dass beim Frau-Frau-Mann-Sex oft Sextoys zum Einsatz kommen. Auch hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: Beispielsweise wenn der Mann eine der Frauen mit seinem Penis beglückt, genießt die zweite Frau den Anblick während sie mit einem Dildo oder Vibrator masturbiert. Oder sie wird von einem der beiden anderen mit dem Sexspielzeug befriedigt. Denkbar ist auch, dass eine der Teilnehmerinnen zeitgleich durch zweifache Stimulation zu ultimativen Höhepunkten gebracht wird. Genau wie bei der umgekehrten Variante einer Menage-á-Trois kommt es aber, was die Auswahl der Sexualpraktiken und Accessoires betrifft, letztendlich darauf an, was den Beteiligten am meisten Spaß macht. So gestaltet sich das erotische Event in einem BDSM-Swingerclub sicherlich etwas anders als bei einem „Normal“- Sextreffen über eine Dating-Webseite. Wenn Dich diese Neigung interessiert, sieh Dir auch die folgenden Seiten an: Gruppensex, Partnertausch, Sandwich, Swinger, Swingerclubsuche
    Bei Mann-Mann-Frau verabreden sich zwei Männer und eine Frau zu einem flotten Dreier. Dabei sind dann je nach persönlichen Neigungen der Beteiligten sämtliche Variationen möglich: Beispielsweise beglücken die beiden Männer die Frau nacheinander oder gleichzeitig in verschiedene Körperöffnungen. Genauso kann es aber auch zu homoerotischen Handlungen kommen, muss aber nicht. Oder einer der Drei übernimmt (zeitweise) eine beobachtende Rolle.
    Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung der Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass die Seite Cookies nutzt.