Jump to content

Einmal um die ganze Welt

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Popper,

wer richtet seinen Urlaub gezielt auf sexuelle Aktivität aus? Sind es Ziele in denen speziell ausgerichtete Locations, Hotels gibt und/oder lockt das Gegenüber aus einem anderen Land? Wie sind eure Erfahrungen diesbezüglich?

Gruß

SevenSinsXL
Geschrieben

Falls ich mal wieder nach Hamburg komme, möchte ich auf jeden Fall mal das Catonium besuchen. Aber nur extra deswegen würde ich da nicht hinfahren.

Geschrieben

Also ich persönlich würde dafür jetzt nicht unbedingt einen Urlaub planen. Bei mir hat sich das mal auf Mallorca ergeben, 1 tag hat mir aber gereicht, da ich lieber entspannen wollte.

lucas66614
Geschrieben

ich bin in Le cap D'agde FKK einmal mit Freudin gewesen. Toll dort. Einfach unglaublich. Schweinebucht, Strand, Restaurant, Clubs, alles super erotisch. Die Stimmung ist dort einfach in die Luft Kann ich nur empfehlen.

perhaps_you
Geschrieben

"Schweinebucht"... das war ein anderes Trauma, April 1961 in Kuba 😇. Du meinst sicher den Schweinchenstrand.

lucas66614
Geschrieben

ja ich meine Schweinestrand. Allerdings auf Französisch heisst das Baie des cochons was sich wortwörtlich mit Schweinebucht übersetzen lässt. Das stimmt nicht mit der amerikanische Darm in Kuba zu verwechseln. ist dort friedliche Natur :)

1Alexandr1
Geschrieben

Weil ich gerne Paare beim Outdoor-Sex beobachte (auch ohne selbst mit einbezogen zu werden), zieht es mich manchmal nach Gran Canaria in die dortigen Dünen. Ich betone aber gleich, dass ich nicht die ganze Woche dort verbringe, sondern auch normalen Urlaub auf der Insel mache mit entsprechenden Touren mit Leihwagen und auch mal eine kleine Wanderung/Spaziergang.

lucas66614
Geschrieben

at alexander1 dann muss du in Le cap d'ade Schweinestrand da kommst du auf deine kosten den ganzen Tag

1Alexandr1
Geschrieben

Cap d'Agde soll ja noch 'ne Nummer versauter sein. ;)

Kommt aber für mich wegen der schlechten Anreisemöglichkeit nicht in Frage. Die nächsten Flughäfen (Toulouse, Marseille) sind zweieinhalb Autostunden entfernt und beide Flughäfen sind zudem von Berlin aus nur mit einmal umsteigen zu erreichen.

SklavinDocile
Geschrieben

Urlaub? Was ist Urlaub? :sob:

 

BerthaLou
Geschrieben

Ich verbringe einen Teil meines Urlaubs schon dort, wo sich viele für mich taugliche Sexhasen aufhalten.... was aber natürlich nix garantiert 👻🐷🐰

K_Blomquist
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb perhaps_you:
vor 12 Stunden, schrieb 1Alexandr1:
vor 12 Stunden, schrieb 1Alexandr1:

 

Cap d'Agde soll ja noch 'ne Nummer versauter sein. ;)

Kommt aber für mich wegen der schlechten Anreisemöglichkeit nicht in Frage. Die nächsten Flughäfen (Toulouse, Marseille) sind zweieinhalb Autostunden entfernt und beide Flughäfen sind zudem von Berlin aus nur mit einmal umsteigen zu erreichen.

 

Schonmal was von Montpellier gehört? Ansonsten ist Cap d´Agde der häßlichste Ort der Welt. Wer dort Urlaub macht muß unendlich notgeil sein.

BerthaLou
Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb K_Blomquist:

Schonmal was von Montpellier gehört

Wie kommste denn auf Montpellier?

K_Blomquist
Geschrieben

Da gibts auch nen Flughafen

DickeElfeBln
Geschrieben

Nein, ich richte meinen Urlaub nie darauf aus, aber ich gebs auch zu, Sex ist nicht mein Lebensinhalt, er ist und bleibt die schönste Nebensache der Welt 

1Alexandr1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 9 Stunden, schrieb K_Blomquist:

Schonmal was von Montpellier gehört? Ansonsten ist Cap d´Agde der häßlichste Ort der Welt. Wer dort Urlaub macht muß unendlich notgeil sein.

Schön für Dich, dass Du auch nach Montpellier fliegen kannst. Aber für mich ist Montpellier noch beschissener zu erreichen, weil es dorthin weniger Flüge gibt, als nach Touluose oder Marseille, was wieder ewig längere Umsteigezeiten zur Folge hat.

Nein danke, so notgeil bin ich nicht, sonst wäre ich wahrscheinlich längst dort gewesen - und nur noch dorthin reisend oder gar gleich hingezogen.

Maspalomas Dünen sind ja ähnlich wie der Schweinchenstrand von Cape d'Agde und selbst das muss ich nicht jedes Jahr haben. Habe mir das geile Treiben ein paar mal angeschaut und gut ist, vielleicht in zwei drei Jahren wieder. Vielleicht...

bearbeitet von 1Alexandr1
K_Blomquist
Geschrieben

Also ich kann das Languedoc Rousillion als Urlaubsziel nur wärmstens empfehlen, es ist wunderschön. Das Meer, die Gorge du Tarn, die Katharerburgen und als absoltes Highlight die nuit du feu am französischen Nationalfeiertag in Carcassonne.

Da wäre es für mich absolut verschwendete Zeit, mir da alte, Intimschmuckbehängte Leiber beim Ficken zu betrachten.

Die Anlage selbst besteht aus ner riesigen Betonburg nebst diversen Swingerclubs. Die habe ich mir mal angeschaut, den "Schweinchenstrand" nicht.

cuddly_witch
Geschrieben

Ich bin ja alleine und fliege immer alleine in den Urlaub. Zum Glück brauche ich mir keine Menschen beim Sex haben anzusehen im Urlaub und richte den da auch überhaupt nicht nach aus. Ich kann aber nicht sagen, dass ich keine Urlaubsflirts und heissen Sex habe im Urlaub, weil der ist schön, kostet nix und mich kennt ja keiner da....lach

×