Jump to content

Gibt´s eigentlich noch....

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

...Frauen die SEX haben weil sie diese Leidenschaft LEBEN?

Ich meine, Sex als Ventil.. Ein Stundenlanges Bettgespien indem alles geschieht.. in dem man sein Fühlen und Wahrnehmen jedes mal aufs neue wiederfindet?

Körperliche Wahrnehmung ist doch wohl eines der Intensivsten gefühle zwischenmenschlich, wenn dann dazu auch das Geistige Element zu 100% passt. 

Geht es den Frauen heutzutage wirklich darum nur einen Kerl zu finden der 20cm und einen Adoniskörper hat, sie aber sich selbst auf dem "Bettmutant" zum Orgasmus reiten muss weil er es nicht fertig bekommt? 

Das Aussehen spielt klar eine Rolle, Sympathie und gepflegtes auftreten ist definitiv ein Muss! Sonst findet ja keine Harmonie statt.

Mich würde mal interessieren wie Frauen so denken in der Hinsicht.. und vor allem, gibt es noch FRAUEN die das SPIEL UND DIE LUST LEBEN UND LIEBEN? 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb maximaus0805:

Sicher gibt es die....so eine Beziehung hatte ich fast 4 Jahre...keine 20 cm, wozu auch, der Mann muss damit umgehen können - lach - Bei mir muss auch die geistige Ebene passen, fast noch wichtiger, als das Aussehen, das habe ich inzwischen begriffen....guter Sex beginnt im Kopf, im Austauch von Gedanken, Vorlieben ....und...und.....

Ja, "Kopfsache Sex" sehe ich genauso..

Ich finde es nur einfach schade das die meisten Frauen (Ohne das nun verallgemeinern zu wollen) so Krampfhaft auf die Mannhaftigkeit beharren und da MUSS NATÜRLICH EIN SOOOOO MEGA LÜMMEL REIN!

Das hat alles nichts mehr mit Leidenschaft oder dem Genuss zu tun.. finde es schön wie du dich ausgedrückt hast ! :) 

 

Das ist ja genauso wenn ich als Mann nach der Absoluten HINGUCKERIN aus bin..

aber was bringt Sie mir wenn sie nix im Kopf hat, und nicht weiss mit ihrem Körper umzugehen o.O 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

natürlich gibt es die.

20cm sind völlig uninteressant wenn 'mann' damit nicht umgehen kann. das aussehen wird zweitrangig wenn 'er' völlig unempathisch ist. wenn ihm die fantasie fehlt und das ganze spiel nur aus 'rein und raus' besteht, währe mir die option 'selber machen' deutlich lieber.

  • Gefällt mir 4
sweetcat83
Geschrieben

Das ganze kennenlernen, der erste Blick usw ist doch bereits ein Spiel mit der Lust und Hingabe. Was der Kerl in der Hose hat ist doch wohl genauso unwichtig wie, wie groß nun die Brüste sind😉

Intersannt ist es nur, dass ihr Männer hier scheinbar so oft auf Damen trefft die das vermitteln, nur Optik und 20 cm sind wichtig, wir Frauen aber auch nur immer von Kerlen zugemüllt werden, die genau mit dem protzen wollen.

Aber ich will jetzt nichts verallgemeinern 😉

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Das Gesamtpaket muss stimmen.....Attraktivität und Ventil hin oder her. Wenn sie mein KopfKino nicht anspricht, verzichte ich gern auf das Körperliche.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Viele verlieren sich in den Weiten der sexuellen Handlungen und verfolgen nur noch ein Ziel und nehmen andere Dinge nicht mehr wahr .....eine Abstumpfung ist Teil des Weges der poppergemeinschaft über Jahre .... Aber jeder abgestumpfte Mensch hat eine Zeitpunkt wo er über sich und seinen Weg reflektieren kann wenn er es möchte und kann aus der Erkenntnisse einen anderen wählen ,jedoch dauert es mitzubekommen das man sich verloren hat!

BlindLoveYou
Geschrieben

Ja ich denke das erst mal viel kopfsache ist und man Sexuell auf einer linie sein muss. Wenn man bevor man sich trifft erst mal die sache im kopf laufen lässt und die Partner sich austauschen dann ist der kick besonders gut und man weiß ungefähr was der Partner zulässt und wo die Grenzen sind.

flensburgermann46
Geschrieben

Ja es muss passen wie die Geschmäcker so unterschiedlich sind so ist es im ganzem leben der eine will was großes der andere was kleines ja und wiederum ist für manche das große zu klein und das kleine zu groß da kann man bei bleiben.

"nur der Mann kann eher über was hinwegsehen als die Frau da er den trieb im rücken hat (Jäger Instinkt)  :-) :-) :-)"

  • Gefällt mir 1
MrsGrinch
Geschrieben

Irgendwie versteh ich deine Fragestellung nicht ganz. Geht es da um eine Beziehung? Um die schnelle Nummer, die man hier aufgabelt? Und was meinst du mit Leidenschaft "leben"?

  • Gefällt mir 1
MrsGrinch
Geschrieben

Achja: und wieso musst du andere als Bettmutanten deklassieren?

  • Gefällt mir 1
Sweety801
Geschrieben

Ich finde es sehr wichtig, dass man sich auch mal gut unterhalten kann und sich einfach Wohlfühlt wenn man mit jemandem zusammen ist. Wenn er dann auch noch gut bestückt ist und top aussieht umso besser... Aber was will ich mit einem, mit dem ich zwischenmenschlich nichts anfangen kann? Vielleicht bin ich auch ein wenig anders als die meisten Frauen hier... Aber ich bin der Meinung, man sollte sich auch mal gut unterhalten können, eventuell mal was unternehmen oder so und da können sich dann heiße Stunden raus entwickeln... Der Sex ist doch viel besser wenn man sich ein wenig kennt... Hört sich vielleicht doof an aber für mich ist es so. Wenn ein Treffen so abläuft, treffen, ficken und wieder gehen, da könnte ich auch Geld für nehmen und mir ne goldene Nase verdienen... Für mich persönlich gehört noch einiges mehr dazu. Vorsichtiges annähern, nette Gespräche und so weiter.

  • Gefällt mir 4
BlindLoveYou
Geschrieben
Am 9.7.2016 at 16:28, schrieb Sweety801:

Ich finde es sehr wichtig, dass man sich auch mal gut unterhalten kann und sich einfach Wohlfühlt wenn man mit jemandem zusammen ist. Wenn er dann auch noch gut bestückt ist und top aussieht umso besser... Aber was will ich mit einem, mit dem ich zwischenmenschlich nichts anfangen kann? Vielleicht bin ich auch ein wenig anders als die meisten Frauen hier... Aber ich bin der Meinung, man sollte sich auch mal gut unterhalten können, eventuell mal was unternehmen oder so und da können sich dann heiße Stunden raus entwickeln... Der Sex ist doch viel besser wenn man sich ein wenig kennt... Hört sich vielleicht doof an aber für mich ist es so. Wenn ein Treffen so abläuft, treffen, ficken und wieder gehen, da könnte ich auch Geld für nehmen und mir ne goldene Nase verdienen... Für mich persönlich gehört noch einiges mehr dazu. Vorsichtiges annähern, nette Gespräche und so weiter.

So sehe ich die Sache auch....

Geschrieben
Am 9.7.2016 at 16:28, schrieb Sweety801:

Ich finde es sehr wichtig, dass man sich auch mal gut unterhalten kann und sich einfach Wohlfühlt wenn man mit jemandem zusammen ist. Wenn er dann auch noch gut bestückt ist und top aussieht umso besser... Aber was will ich mit einem, mit dem ich zwischenmenschlich nichts anfangen kann? Vielleicht bin ich auch ein wenig anders als die meisten Frauen hier... Aber ich bin der Meinung, man sollte sich auch mal gut unterhalten können, eventuell mal was unternehmen oder so und da können sich dann heiße Stunden raus entwickeln... Der Sex ist doch viel besser wenn man sich ein wenig kennt... Hört sich vielleicht doof an aber für mich ist es so. Wenn ein Treffen so abläuft, treffen, ficken und wieder gehen, da könnte ich auch Geld für nehmen und mir ne goldene Nase verdienen... Für mich persönlich gehört noch einiges mehr dazu. Vorsichtiges annähern, nette Gespräche und so weiter.

ich glaube nicht das du alleine so denkst und ist auch richtig so 

×