Jump to content

Geld für "schmutzigen" Sex?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo!
Ich habe mir heute mittag mal wieder einen Pornofilm angeguckt, der folgende Handlung hatte:

-Ein unbekannter Kerl geht mit einer Kamera in eine Kneipe (man sieht den ganzen Film über nicht sein Gesicht) und macht sich an gut aussehende Kerle ran, indem er zuerst einfach mal eine Runde spendiert. Jetzt kommen die beiden ins Gespräch und er fragt, ob der andere mal sein Hemd öffnen würde, damit er seinen Körper sehen und aufnehmen könne. Er bezahle in dafür auch €100,00! Nach einigen hin und her, der andere besteht darauf, das er auf Frauen stehe, macht er es dann doch. Anschließend gehen sie für weitere €400,00 in die Toilette und er darf seinen Schwanz sehnen und anfassen.

Jetzt kürze ich die Geschichte mal etwas ab, ganz zum Schluß und viel hin und her darf er den anderen dann für €1000,00 ficken!

Jetzt mal meine Frage, wäret Ihr für genügend Geld bereit mit Euch Sachen machen zu lassen, für die Ihr eigentlich nicht bereit seid? Wenn ja, was wäre das und wieviel würdet Ihr verlangen?

Es spielt keine Rolle ob und M/F - M/M - F/F bin einfach mal neugierig.

Bei mir wäre es tatsächlich mich von einem anderen Kerl ficken zu lassen, habe aber jetzt echt keine Ahnung wo da meine Schmerzgrenze wäre! ;-)

 

bearbeitet von kielonline
  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Jeder Mensch ist käuflich kommt nur auf den Preis an ;)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

also ich würde für sex egal was für welchen kein Geld zahlen !!!!!

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

wenn das geld stimmen würde wäre ich zu gewissen dingen bereit ich meine jeder mensch hat seinen preis und jeder mensch benötigt nun mal geld zum leben. Also warum nicht durch eine unangenehme stunde zb ein monatsgehalt bekommen :-D

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb funny701:

also ich würde für sex egal was für welchen kein Geld zahlen !!!!!

Also wenn ich 500 Millionen "schwer wäre" würde ich für ne Nacht mit Megan Fox schon mal eine Millionen springen lassen 😜

Geschrieben

Ich bin im Bezug auf Sex sehr offen. 

Ich habe mich noch nie bezahlen lassen 😄 Aber ich denke wir Menschen sind alle irgendwie käuflich.

Lady_und_Lord
Geschrieben

Denke für den richtigen Preis ist vieles möglich. Aber es gibt bestimmt auch Grenzen die auch mit Geld nicht zu überwunden werden können.

  • Gefällt mir 2
WortSpieler
Geschrieben

Es gibt wohl solche und solche. Die Einen machen für Geld alles, andere sind nicht käuflich. Ich persönlich zähle mich zur zweiten Kategorie...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb funny701:

also ich würde für sex egal was für welchen kein Geld zahlen !!!!!

wäret Ihr für genügend Geld bereit mit Euch Sachen machen zu lassen, für die Ihr eigentlich nicht bereit seid? war die frage, also geld bekommen und nicht bezahlen...

Hic_Hec
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb kielonline:

ganz zum Schluß und viel hin und her darf er den anderen dann für €1000,00 ficken!

Dafür gibt es erfahrene Dienstleister, die es zu einem  deutlich günstigeren Preis anbieten.

Wenn es aber nur darum ginge, mich zu etwas zu überreden, was ich eigentlich nicht will, müßte derjenige aber deutlich mehr Geld dabei haben, als er tragen könnte. Und wenn er es dann endlich alles angeschleppt hat, dann lächle ich ihn an und gehe.

Geschrieben

Es War ein Film den du gesehen hast da ist alles möglich aber nicht in echt ist das anders

Geschrieben

Es geht mir nicht um den Film, mann697, sondern allgemein die Sache, habe den Film jetzt nur mal als Beispiel genommen! Ist mir klar das das Schauspieler waren, die Ihren Spass hatten!

Knutschegern
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb kielonline:

Jetzt mal meine Frage, wäret Ihr für genügend Geld bereit mit Euch Sachen machen zu lassen, für die Ihr eigentlich nicht bereit seid? 

 

Machen reichlich Leute jeden Tag bei der Arbeit...oft genug sogar für zu wenig Geld...

Im sexuellen Bereich würde ich auch für richtig viel Geld niemals etwas machen, das mich einfach nur abstößt - meine eigene Würde trete ich nicht mit Füßen.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Für ein gewisses Geld würde ich auch nicht nein sagen 

Flowerbomb73
Geschrieben

Jeder ist käuflich ...kommt nur auf den Preis an!!!

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

" Jetzt mal meine Frage, wäret Ihr für genügend Geld bereit mit Euch Sachen machen zu lassen, für die Ihr eigentlich nicht bereit seid? " NEIN!!! Und das halte ich in jedweder lebenssituation so!

Geschrieben

Für 1000 € darfst du mir beim Kuchen backen zuschauen.

  • Gefällt mir 4
_dedizione_
Geschrieben

NEIN !!!

  • Gefällt mir 1
FireandFlames98
Geschrieben

Ich wäre definitiv offen für sowas, aber ich finde es kommt immer darauf an, wer fragt

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 37 Minuten, schrieb 84niS:

Bin blau und suche für JETZT noch jemanden!

Werde erst mal nüchtern

Geschrieben

Geld braucht jeder, somit würde ich auch für genug und eine angemessene Summe fast alles machen. Aber eine Grenze gibt es immer 

  • Gefällt mir 1
Erik_J
Geschrieben

Denke, das kann auch noch einen gewissen zusätzlichen Kick geben.

  • Gefällt mir 1
maku10
Geschrieben

In Moskau haben die "Super Reichen" ein neues spiel. Gegen Geld Menschen auf offener Straße zu demütigen. Ein Mann war bereit für die entsprechende Summe seinen Hund zu erschießen, wohl gemerkt selber es zu tun. Deshalb Nein NIE Die Würde des Menschen ist unantastbar!

kismet23
Geschrieben

Die Würde ist unantastbar ja, aber käuflich. Auch in Deutschland, einfach mal auf irgend ein Amt gehen. Die Frage ist doch wie viel uns was wert ist. Da Sex für mich keine moralische oder intime Verbindung hat,wäre mein Preis für Sex wohl sehr günstig, aber für kein Geld der Welt würde ich jemanden zu etwas zwingen. So verschieden sind die Menschen 

Geschrieben
Am 26.6.2016 at 21:10, schrieb Flowerbomb73:

Jeder ist käuflich ...kommt nur auf den Preis an!!!

Bedauernd deine Aussage, sehr bedauernd. Die eigene Achtung zu verlieren ist schlimm.

  • Gefällt mir 1
×