Jump to content

Selbstbefriedigung an Ort und Stelle

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Ladies and Gentleman,

mich würde es mal interessieren, an welchen Orten Ihr Euch schon mal selbstbefriedigt habt und an welchen Ihr es gerne mal machen würdet?

Getan:

- Kaufhaus Umkleidekabine (mit Vorlage)
- Wald, Waldhütte (mit Vorlage)
- Parkbank
- S-Bahn (mit Vorlage)
- auf dem Fahrrad
- bei Bekannten im Bad
- Öffentliche WC´s (herren sowie auch Damen) (mit Vorlage)
- Parkpätze
- Feldwege (mit Vorlage)
- im Auto (alleine sowie auch neben meiner Freundin)
- Straßenrand
- fremden Betten
- Zuhause vor der Webcam


Würde gerne mal:

- Im Schwimmbad
- öffentliche Duschen
- Gloryhole

soweit von mir. Bin nun auf Eure Orte gespannt ;-)

Gruß Micha


Lichtschimmer
Geschrieben

...hat das Panoptikum heute Ausgang?


Geschrieben

wo bekommt er nur die ganzen vorleger her???

das, was ich bereits gemacht habe und das, was mir im kopf umher schwirrt...ist nichts für die öffentlichkeit.


Molly_Luder
Geschrieben

Im Bundestag, sind ja sonst auch alles Selbstbefriediger da.

@Lichtschimmer
jo, und alle hier


Geschrieben


- bei Bekannten im Bad
- Öffentliche WC´s (herren sowie auch Damen) (mit Vorlage)

Bei Bekannten im Bad brauchst du keine WiXvorlage mitbringen, weil da liegen immer schon ein paar geeignete Hefte griffbereit herum? Sehr rücksichtsvoll, wenn ein Gästebad so liebevoll ausgestattet ist.

Meine bescheidene Meinung dazu: Wenn sich ohne Vorlage nix tut, braucht man auch nicht.


TheCuriosity
Geschrieben




Also ich würde es nett finden wenn mal erklärt wird was unter "mit Vorlage" gemeint ist... Ein Fantasieanreger weil die eigene nicht ausschweifend genug ist... oder eine Bildzeitung damit die anderen nix sehen können??





Geschrieben

Also ich kenn den Begriff "Vorlage" nur aus der Altenpflege, meint dann eine Inkontinenzeinlage für den Slip... (???)


Lichtschimmer
Geschrieben

ich kenne das aus dem Fußball...


Geschrieben

Hier in Wuppertal fappte mal wer spätnachts in einer beleuchteten Telephonzelle.
Mitten an der B7.

Das Ding schaffte es in die Zeitung, und er bekam Urlaub in einer Klappsmühle, wo er auch hingehörte.


onkelhelmut
Geschrieben

@TE

mehr Auswahl hast du nicht - dann bist du wohl Anfänger und musst noch viel üben.

Übrigens, was ist eigentlich mit Vorlage gemeint - die Dame nenne ich bestimmt nicht Vorlage.

Willst du ernsthaft behaupten, dass du noch nie in einer U- oder S-Bahn gepoppt hast, ein Kaufhaus-Umkleide zum poppen ist doch ok, Kino ohne poppen ist doch langweilig.

Üben, üben, üben.


LonesomeHeart
Geschrieben

Mich wundert, dass der TE noch kein Mitglied im Mile-High-Club ist....


2terFruehling
Geschrieben

Vorlage = Gebrauchsanweisung, genaue Griffe erläutert und noch bebildert, wenn er nicht lesen kann


DundJNRW
Geschrieben

Schade das einige nicht wissen das hier nicht der Häkel und Strickverein tagt, sondern in einem Forum wo es sich um die Erotik dreht....


Also wir.... tun es gerne da wo wir gerade Lust haben.... allerdings ohne andere zu stören oder zu belästigen.

Das schärfste war nachts im Flugzeug, erst hab ich ihm unter der Decke ganz langsam einen runtergeholt... dann hat er es mir ganz langsam besorgt. Ich komme sehr schnell bei der Kitzlerbearbeitung und musste mich so beherrschen das ich nicht aufstöhne...


root82
Geschrieben


Würde gerne mal:
- Im Schwimmbad



Aber bitte nicht ins Becken rein. ;-)


Lichtschimmer
Geschrieben

Diogenes hat es in aller Öffentlichkeit gemacht und war nur traurig, dass der Hunger vom Magenreiben nicht weggehen wollte....


Geschrieben

Hallo Gemeinde,

ich lach mich echt weg, also manche Antworten sind ja echt der Hammer lol, kam gerade von der Arbeit und habe mich echt kaputtgelacht. Super Reaktionen Jungs, hammer was man aus einer einfachen Frage für Antworten bekommt. Denke da eher, dass ich im falschen Bereich gepostet habe, Witzecke hätte wohl besser gepasst lol.

Trotzdem Jungs, eine Vorlage = Wichsvorlage. Ich glaube Ihr wisst was gemeint ist. Wenn nicht, her mit den Witzen, muss ja morgen auch wieder arbeiten....

Gruß Micha


Lichtschimmer
Geschrieben

Ich glaube, der Thread würde auch in der Witzecke lächerlich wirken. Muss wohl am Thema selbst liegen...


Geschrieben

@TE

mehr Auswahl hast du nicht - dann bist du wohl Anfänger und musst noch viel üben.



Du bist zwar scheinbar ein alter WiXXer...

Willst du ernsthaft behaupten, dass du noch nie in einer U- oder S-Bahn gepoppt hast, ein Kaufhaus-Umkleide zum poppen ist doch ok, Kino ohne poppen ist doch langweilig.

Üben, üben, üben.



... aber den Unterschied zwischen poppen und wiXXen hast du noch nicht so wirklich verstanden?
Es geht hier um Selbstbefriedigung...
Poppen ist das, wo wenigstens noch einer mehr dabei sein muss! Du erinnerst dich?


Geschrieben

macht Euch doch nicht über den TE lustig, Leute! Erinnert Ihr euch nicht an Eure Pubertät? Als Ihr so langsam die "Vorlagen" in papis geheimer Schublade fandet....


PitSXtube
Geschrieben

Mandarina, die habsch dann aber weder im öffentl. WC, noch am Straßenrand "genutzt"


Geschrieben

Was ist denn daran witzig???Es ist doch sowas von selbstverständlich mit einer Vorlage shoppen, ins Kino, ins Schwimmbad, joggen, in die Sauna, ins Fitnessstudio....zu gehen!!!

Wenns einem überkommt, dann muss man doch vorbereitet sein, oder?


Geschrieben

Wenn man bedenkt, dass für Sperma-Spenden Geld gezahlt wird, dann wurde hier schon ein Vermögen unter der Hand verschleudert...

__________________________________________________________________________
Pirat, einbeiniger
Beim Sex ejakuliert der Mann der Frau ins Auge und verpasst ihr dann einen Pferdekuss (mit Knie gegen Oberschenkel). Die Frau hüpft nun auf einem Bein und hält sich das Auge. Der einbeinige Pirat.


Geschrieben

Geht das eigentlich, ein Behältnis mitzunehmen und das Sperma dann zu verkaufen??

Nur mal so nebenbei frag...sorry!


Geschrieben

Geht das eigentlich, ein Behältnis mitzunehmen und das Sperma dann zu verkaufen??



Du musst nur aufpassen, dass du dich nicht verschluckst.
Fällt das dann unter F.I.?


Geschrieben

Wieso verschlucken? Ich bin eigentlich von "per Hand" ausgegangen!!

FI? Wohl nur fürs Finanzamt!!!!


×