Jump to content

zubeissen, wer mag´s noch?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hi,

ich habe da so einen kleinen "tick", ich beisse meine partner gerne, net feste, aber so, dass es zu merken ist...werde auch gerne gebissen.....darf nicht schmerzhaft sein, aber ich muss es spüren....schmerzen brauch ich nicht und würde sie auch nicht zumuten...

wenn ich von hinten umarmt werde und recht kräftig in schulter und nacken gebissen werde...boah! das geht mir durch und durch.....da werde ich sofort......


da dies abr seitens meiner partner immer als abnormal betrachtet und demzufolge abgelehnt wurde, kam ich leider nur selten in den genuss....ist ja auch kein muss, aber schade fand ich das schon....

wie seht ihr das, ich bin doch bestimmt nicht alleine damit, oder?


Cunnix
Geschrieben

...wie seht ihr das, ich bin doch bestimmt nicht alleine damit, oder?



Die Personen denen es gefällt, sollen das von mir aus machen. Ich hab nichts dafür übrig!


Buffy74
Geschrieben

Nee, da biste keinesfalls alleine mit...nur leider darf ich momentan noch keine verräterischen Flecke an gewissen Stellen mit nach Hause bringen...obwohl wir ja eigentlich aus dem Knutschfleck-Alter raus sind, stehe ich doch hin und wieder mal drauf, also auf saugen und beißen (sehr gerne in die Zunge)


Geschrieben

ne - biste nicht alleine.........schmunzel


Geschrieben

Nee bist auf keinen Fall alleine...also das saugen brauch ich so auch net aber es kam scho mal vor das ich solche bissflecken hatte..grins..gemerkt hatte ich es kaum aber ich sah aus..grins..

Wenn Mann hinter mir steht und die HÄnde scho kräftig die Hüften packen udn dann so in die Schulter bzw in den Hals oder Nacken...ich=willig aber halt nicht imma..die Situation muß scho passen..lach


corletwo
Geschrieben (bearbeitet)

Nein, Du bist mit dieser Vorliebe gar nicht allein.


bearbeitet von corletwo
root82
Geschrieben

schmerzen brauch ich nicht und würde sie auch nicht zumuten...


Solange genau das beachtet wird, finde ich es auch schön.


Geschrieben

...darf nicht schmerzhaft sein, aber ich muss es spüren....schmerzen brauch ich nicht und würde sie auch nicht zumuten...



Mmh so drüber nachgedacht..also ein bisl weh tun muß das scho..lach..find ich jedenfalls..es is doch ein "süßer" Schmerz, den man da hat


Pumakaetzchen
Geschrieben

Wer drauf steht, ok. Ich würd dem Knaben was anderes erzählen!


Geschrieben

Na,ja, manchmal hab ich schon Lust dazu!Hat etwas "wildes", ich möchte dann am Liebsten meinen Partner "auffressen"....natürlich sehr vorsichtig! Mit Schmerz bereiten, hat das für mich nichts zu tun!


Cunnix
Geschrieben

Animalischer Sex halt, wie im Tierreich!


Geschrieben (bearbeitet)

Nein, Du bist da gar nicht allein. Ich habe Momente (dann, wenn der Sex so RICHTIG toll ist), wo ich die Frau maximal berühren möchte, also nicht nur umarmen, sondern auch möglichst noch ein Bein drum wickle, mich fest an sie ran drücke so nah es geht, damit so viel Haut auf Haut ist, wie es geht – und dann obendrein auch noch beiße.


boah! das geht ja schon beim lesen durch und durch....herrrrrrlich

brustwarzen dürfen durchaus auch zärtlich beknabbert werden, warum nicht?...fühlt sich doch gut an....

@Only_lickle:

na klar, ein kleiner süsser schauderschmerz ist da auch völlig angemessen...

richtig geil finde ich es übrigens auch, wenn er mir die haut zwischen den schulterblättern bearbeitet...seufz!.

schön, das es noch mehr davon gibt


bearbeitet von Amazone_72
Sangria84
Geschrieben (bearbeitet)

ach ist doch alles kindergeburtstag du willst garnicht wissen auf was für sachen manche leute so stehen


bearbeitet von Sangria84
Geschrieben

richtig geil finde ich es übrigens auch, wenn er mir die haut zwischen den schulterblättern bearbeitet...seufz!.



Eher weniger...Brust und schultern..wie gesagt hatte mich ein tag später selber erschrocken


Geschrieben

ach ist doch alles kindergeburtstag du willst garnicht wissen auf was für sachen manche leute so stehen



ich will und muss auch net alles wissen, habe ohnehin mancherorts mehr mitbekommen, als mir lieb ist.....


Sangria84
Geschrieben (bearbeitet)

echt is ja krass *g*


bearbeitet von Sangria84
MacabEr
Geschrieben (bearbeitet)

also ganz ehrlich? Ich halte diese Vorliebe nicht für einen 'Tick'

Liebevoll u. schmerzfrei /schmerzarm praktiziert ist das durchaus animierend. So lange niemand danach Knutschflecken in sichtbaren Bereichen davonträgt


bearbeitet von MacabEr
der FippTehler 'Knutschlecken' hat etwas .. g
Engelschen_72
Geschrieben

Ich halte das auch nicht für einen Tick .

Solang das einem zärtlichen "anbeissen" nahe kommt und nicht in einer ungezähmten , wilden , schmerzhaften und Wunden zurücklassenden ( mei kannsch misch geschwollen ausdrücken ) Beisserei endet , hat`s was für sich .


0815Erwin
Geschrieben

...

Solang das einem zärtlichen "anbeissen" nahe kommt und nicht in einer ungezähmten , wilden , schmerzhaften und Wunden zurücklassenden...


Och, manchmal ist eben passend, geringfügig über das erwartete "nette Maß" hinauszugehen.


Geschrieben

Joooooo............Erwin.


LG xray666


LaGreca
Geschrieben

hi,

ich habe da so einen kleinen "tick", ich beisse meine partner gerne, net feste, aber so, dass es zu merken ist...werde auch gerne gebissen.....darf nicht schmerzhaft sein, aber ich muss es spüren....schmerzen brauch ich nicht und würde sie auch nicht zumuten...

wenn ich von hinten umarmt werde und recht kräftig in schulter und nacken gebissen werde...boah! das geht mir durch und durch.....da werde ich sofort......
wie seht ihr das, ich bin doch bestimmt nicht alleine damit, oder?


Ich mag das auch...

da geht es durch und durch.

..Gänsehaut ohne Ende und

da werde ich sofort......


Besser könnte ich es nicht ausdrücken


Und Nein, wie du lesen kannst....du bist nicht allein mit diesem "kleinen Tick" der keiner ist


fayu
Geschrieben

OK ich oute mich!

Vom richtigen Mann in der richtigen Situation mag ich Bisse und noch viel mehr, es ist auch am nächsten Tag noch geil die Spuren zu sehen und zu spüren, dass Kopfkino läuft an..... verdammt es macht so geil, fast noch geiler als dabei und das kann schon mehr als heftig sein.


Die Geister die ich rief, die werde ich nicht mehr los. ...von Goethe


fayu



wirbeiden6069
Geschrieben

hi,

ich habe da so einen kleinen "tick", ich beisse meine partner gerne, net feste, aber so, dass es zu merken ist...werde auch gerne gebissen.....


da dies abr seitens meiner partner immer als abnormal betrachtet und demzufolge abgelehnt wurde, wie seht ihr das, ich bin doch bestimmt nicht alleine damit, oder?




och ...nüüüü.... so wild find ich das jetzt auch nicht ....
es gibt leutz....die lassen sich sehr sehr gern treten......ja richtig derb und das auch in die weichteile .........da ist doch so ein kleiner biss nichts dagegen...

ich bevorzuge allerdings dann handschläge ...peitschen und rohrstockhiebe...


Geschrieben

Vom richtigen Mann in der richtigen Situation mag ich Bisse und noch viel mehr, es ist auch am nächsten Tag noch geil die Spuren zu sehen und zu spüren, dass Kopfkino läuft an.....



Schlimm is nur wenn du es völlig geniesst aber dann plötzlich auf dem Kalender entdeckst "scheiße Termin bei Dr. Fummel zur Krebsvorsorge"..na der hat augen gemacht udn gefragt obsch sowas öfter hab


fayu
Geschrieben

Juhuuu Frau Deutschland


pfffffffffffffff mir doch egal

Im Gegenteil, der soll lieber nicht fragen, sonst guckt er nachher noch viel dummer aus der Wäsche


fayu


×