Jump to content
funfun08

Der erste Blick...

Empfohlener Beitrag

funfun08

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

... ich sass in der Hotelbar, wollte nur noch ein Bier trinken bevor ich auf's Zimmer gehe...
doch dann bemerkte ich Ihre Blicke... wie einen warmen Wind im Gesicht... ich schaute rüber...
doch Sie schaute weg... das war meine chance Sie zu betrachten:
Ihr Sommerkleid lag eng an ihrem Körper an... Hatte Sie einen BH an?... ging mir kurz durch den Kopf...
bis Sie mich an- und wieder weggeschaut hat...
Ihre Augen waren Dunkel... rehbraun... Lange Kastanienfarbende Haare... schöne, volle Lippen,
die eng umschlungen an einem Coctail-Strohalm saugten...
...ich schaute weg... und bemerkte ihre Blicke wieder... ein angenehmes, warmes gefühl...
...tausend Gedanken beschäftigten meinen Kopf... Soll ich Sie ansprechen?... oder lieber Abwarten?...
...ich schaute nochmal zu Ihr hin... Sie schaute weg... Ich war nervös... also hab ich erst mal den weg zur Toilette aufgesucht...
...Doch als ich wieder kamm war Sie weg... Enttäuscht hab ich erstmal einen grossen schluck Bier genommen...
...Doch dann kamm der Barkeeper und überreichte mir einen Zettel:
......................................................
... ich brauchte noch einen grossen Schluck um mich abzukühlen...

... Dann ging ich zum Lift...

LG

269leo
Geschrieben

Das war hoffentlich nur die Einleitung. Der Weg auf ihr Zimmer, denn ihre Nummer stand sicherlich auf dem Zettel, sollte nun folgen.

chrissy_42
Geschrieben

wie gehts weiter ?

Geschrieben

na was ist wo geht es weiter...

 

funfun08
Geschrieben

Die Fortsetzung überlasse ich erstmal eurer Fantasie....

schreibt die Geschichte nach euren Vorstellungen weiter...

Gruss funfun

Geschrieben

och nö....ein wenig mehr musst du schon bringen...

funfun08
Geschrieben

...ich stand vor dem Fahrstuhl... schaute nochmal auf den Zettel...

schöne Handschrift... dachte ich... schwungvolle linien... und ein kleines Härzchen...

Der Lift war da... hab Ihr Stockwerk gedrückt.... und tausend Gedanken schossen durch meinen Kopf:

(was soll ich sagen?... wie soll ich mich geben?... macht Sie vielleicht den ersten schritt?...)

Ich merkte wie ich zunehmend nervös wurde...

... Und da war ich... in Ihrer etage... schaute nochmal auf den Zettel... und fand auch Ihre Zimmernummer.

Nun stand ich da... vor Ihrer Tür... gespannt was mich erwartet... Ihr Parfüm lag noch in der Luft...

Ich atmete nochmal zweimal tief durch und klopfte an............................

funfun08
Geschrieben

traut sich niemmand es Fortzusetzen????

Vielleicht weisst eine Frau wie die Geschichte zu ende gehen sollte?

LG

×