Jump to content

An die Frauen dich oder dünn welche Erfahrungen?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

An die Frauen

Lieber schlank oder vollschlank als dick? Es gibt einen Tread, wo Männer gefragt werden, lieber dick oder super schlank.

Wie geht es euch Frauen, welche Erfahrungen haben Männer die schlank sind mit Frauen die dick sind gemacht.

Ich stellte Bewegungsmangel fest. Auch wird das beste Teil durch die Fettleibigkeit sehr winzig.

Ich stellte zu 99% fest das diese Männer riechen. Warum auch immer.

Bitte ehrliche Erlebnisse, nicht hickhack.

Danke


Geschrieben (bearbeitet)



Ich stellte Bewegungsmangel fest. Auch wird das beste Teil durch die Fettleibigkeit sehr winzig.

Ich stellte zu 99% fest das diese Männer riechen.


Für mich ist ein mann mit Bauch bzw. ein paar Kilo zuviel attraktiver als ein dürrer Hering. Mag auch daran liegen, dass ich neben ihm nicht wie eine Elefantenkuh aussehen will. Neben einem dünnen Mann fühle ich mich sehr sehr dick, neben einem dicken seh ich dann eher schlank aus.

Mein Ex-Mann war sehr schlank, ich hab es also erlebt, und ich "stopfe" meinen Sohn , damit etwas mehr an ihn dran kommt.

Dass der Penis bei einem dicken Mann schrumpft, habe ich auch noch nicht erlebt, man muss vielleicht aus einem anderen Blickwinkel drauf gucken. Von oben gesehen, mag der Bauch manchmal drüberstehen.

Und der Geruch kommt von mangelnder pflege, das kann bei einem dünnen auch passieren.


bearbeitet von Mandarina7
Geschrieben

Hallo Mandarina,

jetzt musste ich mir doch mal dein Profil anschauen. Du hast so ungefähr meine Daten was den Körper betrifft. Ich bin auch so groß wie du und lechze nach deinem Gewischt. Also wenn du eine Elefantenkuh darstellst, lach was bin dann ich.

Auch ich mag vollschlanke Männer, aber daneben sehe ich nicht wie eine Elefantenkuh aus. Hast du deinen Spiegel gut eingestellt, du hast doch wirklich eine Traumfigur.

Lach danke für den Scherz Mandarina.

Ute


Geschrieben

Der Penis schrumpft ja nicht, sieht nur kleiner aus

auf jeden Fall sind schlanke oder Männer mit etwas Bauch potenter, das mag an der allgemeinen Fitness liegen.

Ansonsten finde ich zu dünn einfach grauselig, ich hab schon gerne was zum anfassen. Zu dünn irritiert mich sehr.


Geschrieben

interessant, das bei Frauen die gewünschte Figur des Partners häufig in Relation zur eigenen gestellt wird.

Männer sehen ja neben attraktiven Frauen nachgewiesener Weise selbst attraktiver aus.

Zählt das umgedreht eigentlich auch?


Geschrieben

Also ich komme eher klar mit dünnen Männern. Auch MEIN Mann war sehr schlank. Aber mein erster Mann war auch vollschlank. Auch sehr reisvoll.

Dick ist nicht gleich dick, Vollschlank finde ich auch kühl. Aber zu dick, ist sehr schwer. Obwohl sie wirklich funz Kerle sein können.


Danke


rita07
Geschrieben

Um zumindest auf den ersten Teil der Frage einzugehen: Also mit dich habe ich keine Erfahrungen, mit dünn schon eher. Aber egal, ob dich oder dünn, gezählt hat mit das, was dran hing.


Geschrieben (bearbeitet)

@sixpackboy23

Das passt nicht immer, da jeder andere Varianten liebt. Soweit ich weiß sind wir sogar vom Elternhaus geprägt, wie soll Mann aussehen.

LG

Nachtrag:
@Rita

also war es im Verhältnis, und nicht durch die Fettleibigkeit eingeschränkt. So sehe ich das auch. Das sieht nicht nur so aus, es ist so.

Habe es doch ausprobiert. Ich liebe Männer durch ihre Art. Aber auf mach einem saß ich, wie ein Boot, das im Ozean verloren ging.

Das ist keine Beleidigung. das liegt nicht in meiner Art. Das sind Dinge die ich erlebt habe. Ich komme mit richtig dicken Männern nicht klar, weil ich mit den Knien die Erdung verliere.

Danke


bearbeitet von Freya007
Geschrieben


Das passt nicht immer, da jeder andere Varianten liebt. Soweit ich weiß sind wir sogar vom Elternhaus geprägt, wie soll Mann aussehen.



Das ist klar. aber man liest/hört ja häufig Sachen wie von Marina. Das dünne/normale Frauen halt nicht kräftig neben ihrem Mann aussehen wollen.

Dann gibt es viele Dicke, die dünn suchen, weil sie dick ja selber sind.

Solche Sachen sind bei Männer eigentlich halt eher selten


Geschrieben

Das stimmt, Sabrina.
Auch hab ich schon festgestellt, daß es einen Unterschied macht in der Potenz zwischen Rauchern und Nichtrauchern. Bei einem Nichtraucher riecht die Haut viel angenehmer. Bei einem Vegetarier übrigens auch. Je nachdem, wie viel jemand raucht, kommt dann das Nikotin buchstäblich durch alle Poren raus.
Mir fällt das auf, als selber Nichtraucher hab ich da wahrscheinlich eine feine Nase.
Der Geruch bei manchen Leuten, ob dünn oder dick, hängt zum einen an mangelnder Pflege, aber viele haben heutzutage auch Stoffwechselstörungen, also sie sind körperlich ned mehr intakt, und dann riechen sie selbst kurz nach dem Duschen wieder.
Das Riechen kurz nach der Dusche ist ein eindeutiger Hinweis drauf, daß eine Stoffwechselstörung vorliegt.

Da ich selber schlank bin, finde ich natürlich auch einen schlanken Mann besser, der noch eine gewisse Beweglichkeit aufweist, nur ein rappeldürres Gestell, daß er beim nächsten Windstoß weggeblasen wird, das ist auch nix.
Ich hab nix gegen einen stabilen Körperbau, wenn es zur Gesamterscheinung paßt, mag aber weder Schabbelbäuche noch (übertrieben muskulöse) Bodybuildertypen.


Geschrieben (bearbeitet)

@sixpackboy23

ja so ist es. Komisch falsche Körpereinschätzung. Ich habe hier auch manchen Mann gelesen, der dachte er ist dick. Wo ich nur staunte, ist doch nicht so.

Die eigene Körpereinschätzung entspricht oft nicht der Realität.

LG


Nachtrag auch bei Frauen ist das so.


bearbeitet von Freya007
rita07
Geschrieben

Freya, ändere einfach die Überschrift Deines Threads, dann weißt Du, warum ich mich "Dich" keine Erfahrung habe. Rat einer aufmerksamen Leserin.


Geschrieben

Rita ich freue mich immer auf Hinweise, was kann ich besser machen?


BinUeberall
Geschrieben

Ein "K" wie Kacke.


Cunnix
Geschrieben (bearbeitet)

@Freya007

Das "dich" in deinem Threadtitel in "dick" ändern lassen!


bearbeitet von Cunnix
rita07
Geschrieben

Jetzt bitte doch nicht ändern, sonst sieht mein Post weiter oben wie das eines grammatikalischen Idioten aus!


Geschrieben

@Kookaburra46

da ich selber rauche habe ich damit kein Problem, ich rieche da nichts. Und ob es da potenzmässig Probleme gibt weiss ich nicht, hab ich auch noch nicht festgestellt.
Am Besten ein etwas sportlicher Raucher.
Abgesehen davon finde ich auch Gesundheitsfanatiker
irritierend,

Auch dass Dicke mehr riechen habe ich noch nicht festgestellt, das hängt wahrscheinlich von der Hygiene ab.


Geschrieben

Ich hatte noch nie einen wirklich dicken Mann..

Ich hatte nen Mann mit Bärchenfigur aber sonst waren alles Männer eher schlank, sehr sportlich oder normal gebaut

Den Männern,den ich gefallen hab sagte mir ich bin eine griffige Frau mit viel Ausstrahlung und nicht dick...wohlproportioniert halt..ich selber dräng mich in die Sparte dick und das is auch ok


Geschrieben

Ich hatte noch nie einen wirklich dicken Mann..




Ich schon

wenn dann noch beides zusammen kommt, dick und rauchend........und vielleicht noch Stress
gehts schon an die Potenz.


cuddly_witch
Geschrieben

Mann ohne Bauch ist ein Krüppel oder wie ging der?


Geschrieben

Warum nur bin ich der Meinung,dass man nicht alles in eine Schublade stecken kann??

Mir persönlich gefällt der Waschbärbauch am Besten.Ausprobiert habe ich sowohl beziehungs-als auch affairentechnisch alles.Ob dick oder dünn, dass war für mich nun nie die Frage, obwohl ich selbst dick bin.
Bei den Beziehungsversuchen hab ich einfach auf mein Herz gehört und bei Affairen,dass die Vorlieben zusammen passen und man die nötige Sympathie füreinander besitzt.

Üble Gerüche hab ich auch schon erlebt. Als Labortussi hätte ich ja mal gerne nen Abstrich gemacht und den ausgestrichen, um zu sehen ,was genau da wächst...


Geschrieben



Elefantenkuh

Neben einem dünnen Mann fühle ich mich sehr sehr dick, neben einem dicken seh ich dann eher schlank aus.

Mein Ex-Mann war sehr schlank, ich hab es also erlebt, und ich "stopfe" meinen Sohn , damit etwas mehr an ihn dran kommt.



Sowas ist einfach nur noch pervers, entspricht aber wohl leider der Realität heute bei Euch alleinerziehenden Weibern.


Geschrieben

Sowas ist einfach nur noch pervers,



die "Perversität" liegt nur darin, das "Kind" auf einen BMI von 20 - 21 zu bringen - und es nicht "magersüchtig" aussehen zu lassen. außerdem kann sich das Kind schon selbst ein Steak braten - sogar besser als ich!


Geschrieben

Steak bringt nix - ich empfehle Nudeln.

Nudeln, Nudeln Nudeln - in allen Variationen, dazu noch bisschen Süßes, am Besten immer spät abends...


Geschrieben

Du weisst doch, wie das in "Hotel Mama" ist, der "Gast" ist König und bestimmt, was auf den Teller kommt.


×