Jump to content
Banana_19

junge Frau und alter Mann ??

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo,

gibt es jüngere Frauen, die gerne mit älteren Herren poppen ? Es soll ja so die "Vater-Töchter"-Neigung geben? Hat schon mal jemand davon gehört?

Gruß Jürgen


Geschrieben

Nein, hier gibt es nur ältere Männer, die gerne mit jüngeren Frauen poppen.


Geschrieben

Nein, hier gibt es nur ältere Männer, die gerne mit jüngeren Frauen poppen.



hättest du das nicht mal ein paar tage eher sagen können???


dejay
Geschrieben

Ja, davon habe ich schon mal gehört.


Geschrieben

@TE - Ähm - Du willst mit 55 Jahren nicht ernsthaft sagen, dass Du es nicht weißt? Wie entsteht ein so derart eklatantes Wissens-Vakuum?

Um diese Wissenlücke bei Dir zu füllen: Ja, gibbet.


Geschrieben

ja natürlich gibt es dass. Und häufig haben beide Spaß daran.
Allerdings gibt es aber eben auch Jungfrauen, die die "väter-
liche" Anleitung suchen, da ihnen die unerfahrenen Jungspunte
nicht reichen und sie nichts mehr dazu lernen können.


dejay
Geschrieben

ja natürlich gibt es dass. Und häufig haben beide Spaß daran.



Wie häufig warst Du persönlich anwesend?

Nur, das ich die Belastbarkeit der Aussage richtig einschätzen kann.


SinnlicheXXL
Geschrieben (bearbeitet)

Wie?? "...häufig haben beide Spaß daran"??? ich hoffe doch, dass hier Leute nicht andere zu Sex nötigen, der keinen Spaß macht!

Ich persönlich mag keine großen Altersunterschiede und wenn meine Tochter (die ich aber gar nicht habe) mit einem alten Mann ankäme, wäre ich alles andere als begeistert!

Aber mal sachlich: Auf Poppen de gibt es natürlich auch junge Frauen, die alte Männer suchen. Fürchte allerdings, dass diese sehr begehrt sind und im Forum selten zu finden sind.


bearbeitet von SinnlicheXXL
LieBär-1966
Geschrieben

Aber mal sachlich: Auf Poppen de gibt es natürlich auch junge Frauen, die alte Männer suchen. Fürchte allerdings, dass diese sehr begehrt sind und im Forum selten zu finden sind.


Vermutlich sind sie viel zu beschäftigt, als auch noch Zeit fürs Forum zu haben.


TekDiver
Geschrieben

hihi ich finde es gut halbwegs in der mitte zu sein mit 34 jahren, wobei ich mir da sage 22 ist auch ein gutes alter, weil ich mich von heutigem standpunkt aus nicht wirklich älter fühle, aber man kennt auch den reiz von knackigen älteren frauen, aber für eine 18 oder 20 jährige bin ich wohl auch zu alt und rückwirkend betrachtet waren zu meiner zeit leute über 30 nunmal auch Opa´s, wobei manN vor 15 Jahren dann auch mit Strickjäckchen rumlief.....
Und rein optisch kann ich immernoch mit nem 20 jährigen mit halten und ne 18 jährige mit wenig erfahrungen wäre mit mir sicherlich überfordert, aber von irgendwem will man es ja lernen, wenn die gleichaltrigen es nicht auf die reihe bekommen sich zu einem anständigen gespräch mit diesem Thema zusammen zu setzen ohne das es einem peinlich ist.
Da sind Frauen den Männern zumeist vor raus ^^


Geschrieben

hättest du das nicht mal ein paar tage eher sagen können???



Oh, ich bitte vielmals um Entschuldigung, dass ich dir das nicht schon früher gesagt habe. ...hättest mich ja aber auch danach fragen können.


Cunnix
Geschrieben

...Fürchte allerdings, dass diese sehr begehrt sind und im Forum selten zu finden sind.



Du sagst (schreibst) es!

Zum Glück gibt es neben poppen.de auch noch ein reales Leben!


cuddly_witch
Geschrieben

Wenn wie in einem anderen Fred gefragt wird, ob sie (26) zu jung ist für ihren Freund (Anfang 40), dann finde ich das unbedenklich.

Wenn allerdings 55jährige hinter 25jährigen hinterherhüpfen hier und betteln und betteln, finde ich das schon bedenklich und peinlich.


Geschrieben

Ich weiß nicht... das ist doch eigentlich nicht peinlich, wenn man jemanden mag. Ob der einen nun zurück mag oder nicht...

Sympathie ist immer ein positives Gefühl, das muss einem nicht peinlich sein.

Ist auch altersunabhängig, finde ich.


Geschrieben

... die gerne mit älteren Herren poppen? ...



Die Vater-Tochter-Komplex Geschichten sind wohl eher der Wahrnehmung dritter geschuldet als der Realität.

Wichtig für "junge Frau poppt älterer Mann" ist wohl eher:
- Evolutionsbiologisch ist ein wesentlich älterer Vater (oder zumindest eingebildeter Vater) günstig. Der Nachwuchs hat optimale Entwicklungschancen.
- Für die jungen Frau ist ein eroberter "Silberrücken" und die Angst des älteren Mannes sie wieder zu verlieren, ein beachtliches Statusobjekt.
- Von "Tochter aus besserem Haus" bis "billiger Asien import" sind diese Paarungen allen Schichten zugänglich und als "Backup der Lebensgestaltung" für alle eine Option.


nurohnegummi6
Geschrieben

[QUOTE=cuddly_witch;7917639]Wenn wie in einem anderen Fred gefragt wird, ob sie (26) zu jung ist für ihren Freund (Anfang 40), dann finde ich das unbedenklich
naja. ich suche auch junge girls für tabulosen sex, eine meiner girls ist über 30jahre jünger und sie hat spass am sex


Geschrieben

Ich stehe auf alte Männer weil ich gern Rollenspiele mag und so kommt es authentischer rüber,mit einem alten Mann zu poppen geht richtig ab ,da kann sich mancher "Jungschwanz"hinter verstecken


Geschrieben

Ich steh auch total auf versaute alte säcke, am liebsten mit vollbart.

Liegt wohl daran das ich schon sehr früh bukowski gelesen habe.




Geschrieben

Allgemein gilt ja bekanntlicherweise die Faustregel:

Je Jahr Altersdifferenz 10.000 € Jahreseinkommensdifferenz


NiceBoyNew
Geschrieben

is halt so, warum auch nicht?


Geschrieben

Allgemein gilt ja bekanntlicherweise die Faustregel:

Je Jahr Altersdifferenz 10.000 € Jahreseinkommensdifferenz




wo steht das denn?


Geschrieben

Immer diese versauten Vollbartsäcke.


LG xray666


Weserpaarung
Geschrieben (bearbeitet)

Ich stehe auf alte Männer weil ich gern Rollenspiele mag und so kommt es authentischer rüber,mit einem alten Mann zu poppen geht richtig ab ,da kann sich mancher "Jungschwanz"hinter verstecken



aber deshalb mußt Du doch nicht gleich so extremistisch sein und alle unter 60 als Jungschwänze bezeichnen. Im Prinzip sollte das zwar schmeichelhaft sein, in Deinem Fall wäre ich dann aber doch lieber älter.... ;-)


Ich steh auch total auf versaute alte säcke, am liebsten mit vollbart.

Liegt wohl daran das ich schon sehr früh bukowski gelesen habe.




Das DU den dirty old Charles gelesen hast, macht Dich mir sehr sympathisch!


bearbeitet von Weserpaarung
Geschrieben

Allgemein gilt ja bekanntlicherweise die Faustregel:

Je Jahr Altersdifferenz 10.000 € Jahreseinkommensdifferenz



Das ist ein zu hoch gegriffen. Meiner Erfahrung nach überbrückt eine monatliche Disposition ca. 2000 Euro jede Altersdifferenz.


Geschrieben

bin ich mit jetzt 47 noch ne "jüngere" Frau? ;-)
aber: nein ich möchte nicht! mit einem über 20 Jahre älterem poppen...


×