Jump to content
sugar_me

Kann man eine Chance verpassen?

Empfohlener Beitrag

sugar_me
Geschrieben

Hi!

Oftmals bin ich im Leben in Situationen geraten, die zwangsläufig eine Entscheidung von mir erforderten. Da gab es gute und schlechte Dinge. Manchmal hatte ich Glück und manchmal hatte ich Pech.

Rückblickend kann ich nicht behaupten, jemals eine Chance verpasst zu haben. Im Gegenteil! Meistens gab es viele neue Chancen. Immer öffnete sich eine neue Tür, ergaben sich neue Möglichkeiten.

Kann man eine Chance überhaupt verpassen?

Sacht Ihr doch auch mal was dazu!


Abby76
Geschrieben

Ja kann man! Indem man zu viel und zu lange nachdenkt statt einfach mal was zu wagen ... (eigene Erfahrung)


Geschrieben

Ich bin auch der Meinung dass man auch was verpassen kann.


sugar_me
Geschrieben

Aber man kann doch gar nicht wissen, was geworden wäre, wenn...


Geschrieben

Das ist doch auch egal, es zählt doch bloß, was geworden ist.

Manchmal "verpaßt" man zwar momentan etwas, merkt aber im Nachhinein, daß es gut war für etwas!
Dann ist man direkt froh, daß es so gekommen ist und muß dem nicht nachtrauern!


Geschrieben

Wenn man der Meinung ist etwas verpasst zu haben, bereut man ja auch irgendwo etwas. Solange man aber zu seinen Entscheidungen steht und seinen Weg geht wie man es selbst für gut und richtig hält, hat man meiner Meinung nach auch nichts verpasst.


Geschrieben

Eine Chance ist eine Chance. Wenn man sie nicht nutzt, verpasst man sie unweigerlich.


Geschrieben

Oh ja das kann man.
Und das blöde ist man weiß nie ob es einem wieder passiert!
Kisses


Geschrieben


Und das blöde ist man weiß nie ob es einem wieder passiert!

Ob einem wieder was passiert? das Verpassen einer Chance stellt man leider nur allzu häufig leidlich fest. Wobei "man" natürlich relativ ist. Kommt ja darauf an, in welchem Maße "man" Chancen nutzt, oder sie liegen lässt.


Geschrieben

Manche chance erkennt man erst im nachhinein, als diese.
und es passiert mir nicht zum erstenmal das ich eine wichtige übersehen habe...


Geschrieben


Im Gegenteil! Meistens gab es viele neue Chancen. Immer öffnete sich eine neue Tür, ergaben sich neue Möglichkeiten.


Das sehe ich anders. Meistens hat man zeitgleich diverse Chancen, weshalb man definitiv einigige davon zwangsläufig verpasst,weil man sich für eine entscheiden muss...Insofern habe ich bereits unzählige Chancen in meinem Leben verpasst, aber auch etliche wahrgenommen.


LaHood
Geschrieben

wenn man die Chance nicht wahrgenommen hat zu seiner Zeit ist es müßig sich darüber hinterher Gedanken zu machen. Zu dem Zeitpunkt hatte es Gründe die dazu geführt haben das man die Chance halt nicht wahrgenommen hat. Das Ganze wird schon einen tieferen Sinn gehabt haben. Auch wenn man das vielleicht nicht auf den ersten Blick glaubt. Ich habe da auch eine Chance über die ich gerne hin und wieder drüber nachdenke. Aber so what, das ist das Leben. Nach vorne schauen, nicht nach hinten.


Geschrieben

Dafür müsste man erst klären, ob man sich rein auf die Chance an sich bezieht, oder auf das, was man sich von dieser Chance verspricht.
Der zweite Punkt wäre dann, ob das Ziel nur durch diese Chance, oder auch auf anderem Wege zu erreichen ist.

Dann wäre noch wichtig, ob man es denn "bereut", diese Gelegenheit nicht wahrgenommen zu haben. Wir "verpassen" ja so gesehen ständig irgendwas, aber wenn es uns eh nicht zusagt, ist es ja relativ.

Analog dazu ein schönes Filmzitat über Glück (was man ja mit verpassten oder wahrgenommenen Chancen verbinden kann):


Die Glückslosen sind nichts weiter als ein Bezugspunkt für die Glücklichen. Durch ihr Unglück zeigen sie mir nur mein Glück. Es ist nur bedauerlich, dass die Glücklichen erst bemerken, welches Glück sie hatten, wenn es sie verlässt. Sie zum Beispiel: Gestern sind sie besser drangewesen als heute, aber erst durch den heutigen Tag merken Sie das. Aber: Gester ist vorbei. Und: Es ist zu spät. Verstehen Sie? Die Leute sind nie glücklich, mit dem, was sie haben. Sie wollen das, was sie mal hatten, oder was jemand anders hat."


Geschrieben

Ich habe da auch eine Chance über die ich gerne hin und wieder drüber nachdenke. Aber so what, das ist das Leben. Nach vorne schauen, nicht nach hinten.



Tja da magst du wohl recht habe... dennoch wäre mein leben sicher ganz anders verlaufen... aber es bringt nichts sich jetzt darüber gedanken zu machen... suchen wir einfach nach der nächsten chance...
Viel Glück...
kisses


Vala_Su
Geschrieben

Mir haben hier schon einige Typen geschrieben, ich würde was verpassen, wenn ich mich mit ihnen nicht im Bett tolle.

Ich hoffe das gilt nicht als verpasste "Chance".


LaHood
Geschrieben

@Vala,

wohl eher eine verpasste Chance für die Kerle.
Obwohl man Ihnen ja eingestehen muss das Sie es versucht haben.


Geschrieben

@ Vala_su
nein das lassen wir mal links liegen...
es geht um die wichtigen Chancen im Leben.
Etwas bei dem du weißt das es dein Leben beeinflußt hätte...
so Wichtig kann ein date niemals sein...
kisses


Geschrieben



es geht um die wichtigen Chancen im Leben.
Etwas bei dem du weißt das es dein Leben beeinflußt hätte...

Aber diesen verpassten Chancen steht doch jedesmal die Chance gegenüber , die man ergreift und verpasst hätte, wenn man sich für die andere entschieden hätte...Sch- Konjunktiv.


Geschrieben

@Jatropha
Damit hast du natürlich absolut recht.
Diese Gedanken habe ich ja auch nur wenn ich im nachhieneien denke es war vielleicht die falsche entscheidung...


Geschrieben



Diese Gedanken habe ich ja auch nur wenn ich im nachhieneien denke es war vielleicht die falsche entscheidung...

Vor ein paar Jahren wurde der Wunsch und die Chance, mit meinem Sohn nach Schweden auszuwandern sehr sehr konkret...Letztendlich habe ich mich dagegen entschieden und ich weiß bis heute nicht, ob ich das bereuen soll oder nicht...Seufz...


LaHood
Geschrieben

@sabaar,

das Interessante an dieser ganzen Geschichte ist doch eigentlich die Frage warum man es dazu kommen lassen hat das man die Chance nicht wahrgenommen hat.
Chancen kommen immer wieder, aber man muss halt auch bereit sein diese zu ergreifen.


Geschrieben (bearbeitet)

Manche chance erkennt man erst im nachhinein, als diese.

Das ist natürlich sehr richtig.

Zu dem Zeitpunkt hatte es Gründe die dazu geführt haben das man die Chance halt nicht wahrgenommen hat. Das Ganze wird schon einen tieferen Sinn gehabt haben.

Mag vielleicht mitunter so sein. Kann aber auch ganz einfach Unaufmerksamkeit oder die Setzung falscher Prioritäten ausgemacht haben.

Dafür müsste man erst klären, ob man sich rein auf die Chance an sich bezieht, oder auf das, was man sich von dieser Chance verspricht.

Häh? Eine Chance ist doch immer subjektiv auf eine mögliche Verbesserung hin zu betrachten.

Der zweite Punkt wäre dann, ob das Ziel nur durch diese Chance, oder auch auf anderem Wege zu erreichen ist.

Eine Chance ist einmalig. Da gibt es keine anderen Wege.

Dann wäre noch wichtig, ob man es denn "bereut", diese Gelegenheit nicht wahrgenommen zu haben.

Tja, schlauer ist man immer erst hinterher. Eine Chance ist eben keine 100%-Garantie sondern nur eine vielversprechende Option.

Mir haben hier schon einige Typen geschrieben, ich würde was verpassen, wenn ich mich mit ihnen nicht im Bett tolle. Ich hoffe das gilt nicht als verpasste "Chance".

Ne, wirklich nicht. - oder vielleicht ganz eventuell, musst Du Dir dann das jeweilige Profil genauer anschauen.

edit: Ob du es als Chance betrachtest, was Dir als Chance in Aussicht gestellt wird, ist ja wohl ein Unterschied. Man betrachte nur die Werbung, in der Dir ständig irgendwelche Chancen in Aussicht gestellt werden.


bearbeitet von montago100
Geschrieben

eine Chance kann in dem MOMENT als Glücksfall im Leben gewertet werden... weiß man aber genau, ob es für später so bleibt? nein..
sonst würden wir immer und überall alle Chancen nutzen..
manchmal ist es doch besser man lässt eine sausen, denn die nächste kommt bestimmt..


rita07
Geschrieben

Wenn man das Wort "Chance" durch "Möglichkeit" ersetzt, wird es vielleicht deutlicher. Ich habe eine Möglichkeit nicht wahrgenommen, weil............Das zeigt, daß darüber nachgedacht wurde.

Menschen, die immer Angst haben etwas zu verpassen, sind meistens ruhe- und rastlos. Nicht unbedingt wünschenswert für mich.


Geschrieben


Kann man eine Chance überhaupt verpassen?



Chancen bekommt man nicht, sondern Chancen nimmt man sich.


×