Jump to content

Zu kurz/lang wichtig/unwichtig beim Sex?!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Ist es wirklich so wichtig ob „Jonny“ zu kurz oder zu lang ist beim Sex? Wenn es wirklich so wäre dann bräuchte Mann doch nur zum Metzger gehen, ein Stück Fleisch kaufen, einen Loch in das Fleisch machen und dann seinen „Jonny“ hineinstecken und das alte rein und raus Spiel zu machen. Alternativ wäre da eine Melone (Gesehen in irgendein Ami Knastfilm).
Ist aber nicht das Vor und Nachspiel eigentlich viel wichtiger und auch schon quasi schöner?
Denke, wer da seine Probleme mit „Jonny“ hat, sieht die Frau nur als ein Stück Fleisch und nicht als ein Mensch…..
So, nun könnt Ihr mich fertig machen....


bearbeitet von Uther001
Lichtschimmer
Geschrieben

Nein, wir machen dich nicht fertig. Du hast noch Welpenschutz.


Lilith8981
Geschrieben

Für Männer gibts keinen Welpenschutz


Geschrieben

Sehr gnädig, oh Herr


Schlüppadieb
Geschrieben

....dann bräuchte Mann doch nur zum Mezger gehen, ein Stück Fleisch kaufen, einen Loch in das Fleisch machen und dann seinen „Jonny“ hineinstecken ....



die Nummer mit der Thermoskanne und dem Hackfleisch ist landläufig bekannt


Geschrieben

Ist es wirklich so wichtig ob „Jonny“ zu kurz oder zu lang ist beim Sex?



Wer ist Jonny ?
Zu kurz ist nicht gut , zu lang erst Recht nicht
Gruß Gaby


Geschrieben

Wer ist "Jonny"? Warum steht er/sie/es immer in Anführungszeichen? Woher weiß man, ob "Jonny" kurz oder lang ist? Und was hat "Jonny" eigentlich mit Sex zu tun?


sleeping_beasty
Geschrieben

Denke, wer da seine Probleme mit „Jonny“ hat, sieht die Frau nur als ein Stück Fleisch und nicht als ein Mensch…

Auf welchen Jonny-Song beziehst Du Dich da?


Geschrieben (bearbeitet)

Auf welchen Jonny-Song beziehst Du Dich da?



Na, den vom Bernd Stellter natürlich... Bestimmt nicht auf den von Chuck Berry, denn an diesem "Jonny" ist nix "Good"


bearbeitet von Moppelhengst
Richtig Klugscheißen will gelernt sein ^^
sleeping_beasty
Geschrieben

Aah, ich dachte, er meint einen Song des Britischen Duos "Jonny".


Geschrieben

Hi,
wenn man(n) seinem Schwaz einen Namen gibt , spricht man(n) auch mit ihm ?
Mein Freund , du warst heute wieder gut , ich bin stolz auf dich
Gruß Gaby


Geschrieben

ay das ist wieder so n Thread *narf*

Grüße von mir und meinem "Quick Nick"


Geschrieben

Hi,
wenn man(n) seinem Schwaz einen Namen gibt , spricht man(n) auch mit ihm ?



Klar!

"Nacht Johnboy"

"Nacht Dad"














Allerdings sollte man dann bei Gelegenheit mal die benutzen Drogen kritisch überprüfen...


cuddly_witch
Geschrieben

Nö, wieso fertig machen?

Size does matter! That's it!


SexyLovergirl
Geschrieben

Alle Mädels, die behaupten, es käme NICHT auf die Größe an, wollen entweder ihrem Partner nicht wehtun oder sind noch nicht in dem Genuss der "Extreme" gekommen..
Wenn ich die Wahl zwischen gefechtsbereiten 5 oder 25 cm habe, fällt die Wahl immer auf Modell Fleischpeitsche *grins*
Aber ist wohl auch - wie alles andere im Leben - Geschmackssache..


Geschrieben

5 cm??? Gibts sowas???


Mopeder
Geschrieben

klaro, wenn ich großzügig messe und aufrunde komm ich dahin


BinUeberall
Geschrieben

und ä bisle steif gewichst muß er a sei


CadillacCouple
Geschrieben

Grösse ist mir wichtig. Ob Männer damit nun ein Problem haben oder nicht, ist mir schnurz. Wer seine Selbstsicherheit über seinen Schwanz definiert, hat andere Baustellen im Leben.

(Sie)


Geschrieben

@ Mensch Mopeder

alles Unglück der Welt hat sich wohl bei dir versammelt...

und trotzdem muss ich immer schmunzeln über deine Beiträge^^


Geschrieben

die Nummer mit der Thermoskanne und dem Hackfleisch ist landläufig bekannt

Kenn' ich nicht! Google hat mir auch nicht weitergeholfen!


popcorn69
Geschrieben (bearbeitet)

5 cm??? Gibts sowas???

...
wie? der kitzler... soooo groooosss


bearbeitet von popcorn69
Geschrieben

@ Poppenbuster

dann solltest du vllt noch mit dem Zusatz "Domian" suchen...

lohnt sich, weils lustig ist.. vor allem die Sache mit dem Hackfleisch...


Mopeder
Geschrieben

@ Emmiliese

Dieses "Unglück" ist nun wahrlich an mir vorüber gegangen, das war einfach eine spontane Antwort auf eine m.E. komische Frage

Aber wenn dich meine Antworten ab und zu erheitern, ist es gut so


Geschrieben

@ Mopeder

ich hab das auch nicht für ernst genommen...

allerdings war das wirklich eine für dich typische Antwort...

und urkomisch...


×