Jump to content
Piet40

Partner verloren

Empfohlener Beitrag

Piet40
Geschrieben

Hallo, wenn man einen Partner verloren hat , wie geht man damit um ? Wir hatten ein sehr aktives Sexleben gehabt und waren leidenschaftliche Swinger . Hat jemand damit Erfahrung ob man später wieder solch eine Beziehung haben kann? War ein einversuchts freier Mann gewesen uNd liebte es wenn meine Frau sich mit anderen Männern vor meinen Augen vergnügt hat. Vielleicht weiß jemand wie lange es dauert bis man über diesen Verlust hinweg ist?


sunschine39
Geschrieben

Verloren bedeutet was genau?....

Auf diese Fragemöchtest du doch nicht wirklich eine Antwort, oder?

Es dauert so lange, wie es dauert!

Willst du genau so eine Beziehung wieder? Also ich wollte das nicht. Vllt eine ähnliche, aber doch nicht genau so.Jede Beziehung hat doch ihren Reiz.


Geschrieben

Ich glaub es ist sehr schwer, wenn man seinen Partner verliert, sei es durch Trennung, Tod oder Selbstmord.
Besonders schlimm glaub ich, wie am Schwabacher Bahnhof geschehen, wenn sich Dein Freund, frisch getrennt, sich vor ihren Augen vor den ICE schmeißt.

Egal, ob schuldig oder nicht , (Trennungsgrund) bei ner neuen Beziehung würde die Angst immer dabei sein, bei einem Streit das erneut so ein Unfall passiert.
Kann mann da unbeschwert nochmals ne Beziehung eingehen?
BUZZI.


×