Jump to content
SinnlicheXXL

Warum gehst du fremd?

Ich gehe fremd, weil  

368 Stimmen

  1. 1. Ich gehe fremd, weil

    • ...mein Partner nur einmal in der Woche Sex möchte
    • ...mein Partner nur alle paar Monate Sex möchte
    • ...mein Partner so gut wie nie Sex möchte
    • ...mein Partner aus medizinischen Gründen keinen Sex haben kann
    • ...ich meinen Partner nicht mehr liebe
    • ...ich andere sexuellen Neigungen als mein Partner habe
    • ...mein Partner zu keinerlei Experimenten bereit ist
    • ....ich Leidenschaft und Begehren vermisse
    • ...ich zwar zufrieden bin, aber fremde Haut spüren will
    • ...ich grundsätzlich nicht treu sein kann.


Empfohlener Beitrag

SinnlicheXXL
Geschrieben

So, nachdem ich mir nun zum xten Mal anhören musste, dass Fremdgeher per se "an maximalem Vergnügen" interessierte Egoisten seien, die rücksichtslos ihre Partner belügen und hintergehen, würde mich doch mal interessieren, was Euch wirklich antreibt, fremdzugehen.

Leider arten "Fremdgehthreads" gerne aus. Bitte versucht doch einfach respektvoll miteinander umzugehen.

Wer aktuell single, aber in früheren Beziehungen fremdgegangen ist, weiß ja sicher noch, weshalb es damals passierte. Für die Abstimmung ist es auch unerheblich, ob man erlaubt fremdgeht oder ob man dies heimlich tut.


vampirchen
Geschrieben

@sinnliche

die selbe frage : nur anders verpackt.

wie viele motive musst du noch sammeln????


Geschrieben

Ich bin früher auch hin und wieder fremdgegangen. eine antwort ist für mich nicht dabei, es war das spiel mit dem Feuer, was mir damals spaß gemacht hatte, und auch die Gelegenheiten.

Es war allerdings sehr selten, nicht regelmäßig, und nie geplant.

Ich bin auch keine Verfechterin der Monogamie, sondern nur der Ehrlichkeit. Deshalb hätte es mich nicht gekränkt (oder viel weniger), wenn mein Ex-Partner einfach nur ehrlich gewesen wäre. Aber durch die Heimlichkeit nahm er mir die Möglichkeit, unsere Beziehung mitzugestalten und zu verbessern.


SinnlicheXXL
Geschrieben

Danke Mandarina! Stimmt - das habe ich vergessen. Leider kann man hier nur 10 Punkte angeben.


in10thief
Geschrieben

Und was genau soll diese Umfrage bringen? Statistische Werte? Rechtfertigungssammlungen?


Inkognizo
Geschrieben (bearbeitet)

Bringt jeder, was sie rauslesen will.

Wenn Dir nichts einfällt, lies (und schreib) am besten nicht mit.


bearbeitet von Inkognizo
SinnlicheXXL
Geschrieben (bearbeitet)

Ach ja - Vampirchen: Eben weil ich mir hier immer anhören muss, dass mich die Männer ja grundsätzlich belügen würden - was ich nicht glaube - interessiert mich die Motivation.

Übrigens: Man kann mehrere Beweggründe anklicken!


bearbeitet von SinnlicheXXL
in10thief
Geschrieben

Wenn Dir nichts einfällt, lies (und schreib) am besten nicht mit.


Verstehe, so wie du das gerade tust.


vampirchen
Geschrieben

Ach ja - Vampirchen: Eben weil ich mir hier immer anhören muss, dass mich die Männer ja grundsätzlich belügen würden - was ich nicht glaube - interessiert mich die Motivation.

!





ach ja @sinnlichexxl



übrigens : man kann sich auch für seine eigene rechtfertigung zu tode fragen.



bigpaula
Geschrieben

ich gehe gar nicht fremd..............weil fremdgehen aus was für gründen auch immer einfach nur scheiße und unfair ist


Inkognizo
Geschrieben

Deine Antwort war zumindest OffTopic. Denn die Frage war, WARUM jemand fremdgeht, nicht WARUM NICHT oder OB.


bigpaula
Geschrieben

ok ich habs ja nun verstanden.........


Aspasia67
Geschrieben

@Sinnliche:
Wenn es wirklich statistisch korrekt sein soll, fehlen m.E. ein paar Gründe...

- Weil wir eine Fernbeziehung haben
- um mich zu rächen, denn er / sie geht auch fremd
- aus Jagdtrieb
- weil ich hoffe, eine neue Beziehung zu finden, damit ich den Absprung aus der bestehenden endlich schaffe
- aus Langeweile
- um meinen "Markwert" zu testen
- aus finanziellen Gründen
- weil ich eigentlich in der bestehenden Beziehung was anderes vermisse (z.B. Zärtlichkeit)

t.b.c.
(leider lässt das System das nicht zu, was ich sehr schade finde!)


SinnlicheXXL
Geschrieben

Oh ja, stimmt ....

Es fehlt noch etwas: Weil ich mich verliebt habe!

Aber wie meinst du das mit den finanziellen Gründen? Dass man sich eigentlich gerne trennen würde, aber Angst vor den finanziellen Folgen hat und daher lieber fremdgeht?


bigpaula
Geschrieben

@ sinnliche.......darf ich mal fragen , warum du dauernd entschuldigungen zu suchen scheinst für fremdgeher??????????


Aspasia67
Geschrieben (bearbeitet)


Es fehlt noch etwas: Weil ich mich verliebt habe!



Verdammt, das stimmt! Dabei ist das so naheliegend!


Aber wie meinst du das mit den finanziellen Gründen? Dass man sich eigentlich gerne trennen würde, aber Angst vor den finanziellen Folgen hat und daher lieber fremdgeht?



Nee, andersrum! Damit meinte ich eine Partnerschaft, in der chronisch finanzielle Ebbe herrscht, und eine/r von beiden verschafft sich einen (heimlichen) Nebenverdienst (dadurch, dass gerade ein "Taschengeld-Verehrer" parat steht).


bearbeitet von Aspasia67
SinnlicheXXL
Geschrieben

Grrrr - vampirchen, könntet du dich einfach mal zurückhalten, wenn du NICHTS zu sagen hast?! Danke!

Paula: Auch wenn ich das schon x-mal erzählt habe: Ich kenne in diesem Forum (fast) niemanden, will auch niemanden persönlich treffen und habe es absolut nicht nötig, mich zu rechtfertigen. Mir geht es ziemlich an meinem dicken A... vorbei, was Fremde über mich denken! Mich nervt es nur, wenn hier ständig abgeurteilt wird. Denn wenn hier permanent über Leute, die niemand kennt geschrieben wird: Das sind Lügner, Schleimer, Allesficker, etc. dann möchte ich einfach wissen, wie es statistisch aussieht.

Wenn du niemals fremdgehen willst, dann ist das deine Entscheidung und natürlich völlig ök. Aber andere Menschen leben ein anderes Leben und treffen daher andere Entscheidungen.


Geschrieben (bearbeitet)

ich kann's eigentlich schon verstehen, dass Menschen verwirrt und nachdenklich sind und Antworten suchen, das geht mir manchmal selbst so.

Dann macht man halt einen Thread auf und mal sehn, was passiert.



Ich habe geantwortet, aber aus der Vergangenheit weil ich keine
Beziehung habe.

p.s.
es war das Fehlen von Leidenschaft und Begehren


bearbeitet von SabrinaohneSub
Geschrieben


... und habe es absolut nicht nötig, mich zu rechtfertigen. Mir geht es ziemlich an meinem dicken A... vorbei, was Fremde über mich denken! Mich nervt es nur, wenn hier ständig abgeurteilt wird. ...



Moin SinnlicheXXL

was nervt daran? Es ist die Meinung anderer.

Wenn dich jemand "aburteilt", dann geht es dir am "Arsch vorbei" und nervt? Was'n jetzt?

Ich bin noch nie fremdgegangen. Ich habe mal in Unzufriedenheit mit einer Situation jemandem zunächst gesagt, dass mir ...fehlt. Nix passierte. Dann habe ich gesagt, dass ich mir das jetzt da und da suche (nicht Sex zu dem Zeitpunkt). Reaktion war "wennn de meinst" und damit war es das für mich.

Halkyonia


Liebegesucht001
Geschrieben

ich hab mir mal die Statistik angesehen ... 47% stimmen für "Leidenschaft und Begehren" .... fehlen ihnen wahrscheinlich in der Beziehung, drum suchen sie sie bei Affären usw.Was genau machen denn die Affärenpartner anders?Klar ist doch, man begnet sich unter "prickelnden Umständen" praktisch "heimlich"... der Reiz ist ein ganz anderer.
Warum aber hält sich die Leidenschaft und das Begehren in den Beziehungen nicht auf gleichem Level? jetzt kommt die Antwort vieler....... "weil ich sie schon in- und auswändig kennen" ja mein Gott, Sex kann man nun mal nicht neu erfinden, bleibt also den Fremdgängern nur..... andere Haut( ist die weicher als die des Partners) andere Penisse/Muschis... okay Größe, Form, Behaarung...andere Gerüche.... ja logisch rieche ich nicht wie Liese Müller... andere Kusstechnik...
begehren werden sich liebende bis ins hohe Alter, dann natürlich etwas gemächlicher... oder sprechen wir hiervon, dass er nicht mehr täglich die STOßgebete runterrammelt um sie rumzukriegen?


laserL
Geschrieben

schlitzaugen-te fragt :

also sagt warum ihr fremd geht.





Wer gibt dir das Recht sie zu beleidigen?


wir_beide6055
Geschrieben

Das frage ich mich auch


Geschrieben

Hi,
ich habe Sex mit Fremden weils Spaß macht , aber Fremdgegangen bin ich noch nie.
Denn Fremdgehen geschieht heimlich, da betrüge und belüge ich meinen Partner und das will und muss ich nicht.
Gruß Gaby


SinnlicheXXL
Geschrieben

47% stimmen für "Leidenschaft und Begehren" .... fehlen ihnen wahrscheinlich in der Beziehung, drum suchen sie sie bei Affären usw.

Warum aber hält sich die Leidenschaft und das Begehren in den Beziehungen nicht auf gleichem Level?
Sex kann man nun mal nicht neu erfinden, bleibt also den Fremdgängern nur..... andere Haut



Das eine ist ein biochemischer Prozess. Frisch verliebt schüttet der Körper Unmengen an Hormonen aus. Das ist zwar toll - für den Körper aber stressig und damit ungesund! Von daher fährt er irgendwann die Hormone herunter und die leidenschaftliche Liebe geht eher in eine partnerschaftliche über.

Außerdem kennt man seinen Partner in und auswendig, was zuweilen der Erotik abträglich ist. Natürlich gibt es auch Paare, die es schaffen, sich nach 20 Jahren noch genau so zu begehren, wie am Anfang - aber ich bezweifle, dass die wirklich sooo zahlreich sind.

Aber ich persönlich habe auch die Erfahrung gemacht, dass viele Männer wohl in der Tat sehr darunter leiden, dass sie das Gefühl haben, ihrer Partnerin ist es ziemlich gleichgültig, ob sie nun Sex hat, oder nicht. Sie tut es ab und zu, manchmal ist es auch sehr schön, aber sie entwickelt nie die Initiative und manche haben den Eindruck, wenn gar kein Sex mehr stattfinden würde, wäre es auch egal. Manche Männer haben sich dann wirklich zurückgenommen und selbst auch nicht mehr die Initative ergriffen.... tja - dann passierte wohl gar nichts mehr. Ich kenn sogar jemanden, der erzählte, dass seine Ex nach jedem Akt lamentierte, dass sie nun des Sex wegen z.B. den Tatort verpasst hätte!


Von daher ist es doch klar: Wenn sich dieser Mann mit jemanden trifft um Sex zu haben, dann ist das per se aufregend - aber er spürt auch genau, dass die Frau ihn wirklich will und dass sie Spaß daran hat.


bigpaula
Geschrieben

Hi,
ich habe Sex mit Fremden weils Spaß macht , aber Fremdgegangen bin ich noch nie.
Denn Fremdgehen geschieht heimlich, da betrüge und belüge ich meinen Partner und das will und muss ich nicht.



danke genau meine meinung.......
@sinnliche.....also suchst du doch entschuldigungen, ob nun für dich oder andere ist doch vollkommen egal..........jeder wird nen anderen grund haben....


×