Jump to content

Einen 3er? Brauche hilfe

Empfohlener Beitrag

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

hallo liebe user.... mir ist vor ner gewissen zeit mal der gedanke gekomen mit meiner freundin eien 3er zu machen... ich frage sie und sie sagte nicht direkt nein aber sie meinte im gegenzug auch das sie keinen 2ten im bett breuchte. naja wenn sie es macht sagte sie würde sie es in erster linie für mich machen... also wir dann nach einiger zeit nochmal davon anfingen sagte sie ich kann ja mal ins internet gehen und mal schauen was da so ist... ist sagte ja weil mich der gedanke heiss macht, aber auf der anderen seite hatte ich angst das ihr einer besser gefällt... es dauerte auch nicht lange da hatte sie mit einem geschriben.. ( mesenger) alleine da ich ja nicht bei ihr war sondern bei mir zu hause... schickte ihr bilder von seinem penis welche meine freundin mir weiterschickte.. bevor ih die bilder hatte fragte ich sie wie lang er sei und sie sagte 22cm, siehste aber auch. als ich die bilder sah war der wirklich riesig.. ich sagte zu ihr wie sie ihn finden würde sie sagte darauf das er nich schlecht aussieht... der gedanke das sie sich andere schwänze anschaut machte mich geil und heiss aber auf der anderen seite hatte ich angst... sie sagte aber später wieder das wenn ich so angst habe das wir das lassen weil sie es nicht unbedingt machen muss und damit kein streit in die beziehung kommt... weil sie wie gesagt keinen 2ten braucht... das problem ist ich weiss nicht was ich machen soll. soll ich es versuchen und zuschauen wie sie en anderen bläst und befridigt wird oder komme ich mit der situation nicht klar und raste völlig aus... ich denke mal das es einige von euch gbt die dasauch erlebt haben... wäre euch dankbar für ehrliche antworten und hilfestellungen... danke liebe poppen.de user...

sie ist übrignts 18 und ich 24.
ic weiss auch nicht wie eichtig es ihr is mal nen 3er zu probieen also aus neugier, oder ob sie da nicht so wild draf ist wie manche anderen.


BiBoy1979
Geschrieben

Ja das kommt mir auch irgendwie bekannt vor.... der geile Wunsch, die Vorstellung... aber auch die Angst damit nicht umgehen zu können. Ich habe es mit meiner Freundin damals probiert. Das erste Mal wo das passiert ist waren wir in einem Swingerclub... wir wollten eigentlich nur Sex mit uns, den Rest nach Absprache... und dann kam es so das noch ein Pärchen sich zu uns gesellte.. mein Schatz lag auf dem Rücken, ich habe sie geleckt und er lag recht nah neben ihr und ließ sich einen blasen. Habe meine Freundin beobachtet... sah wie sie sich anschauten und plötzlich ging ihre Hand zu ihm rüber.. sie fing an ihn zu streicheln.... sie kamen sich näher, küßten sich mit Zunge.. puh das war echt ein komisches Gefühl... sie streichelte ihn überall, dann am Schwanz und beugte sich rüber ihn zu blasen... das Gefühl dabei läßt sich kaum in Worte fassen, es war genauso gemischt wie zuvor... irgendwie irre geil und doch eifersüchtig irgendwo... mehr ist auch nicht zwischen den beiden passiert.... bereut habe ich das aber nicht...
ein anderes mal kam es zu einem 3er mit meinem besten Freund... ich war so geil darauf zu sehen wie er sie fickt und ich hab es sehr genossen zu sehen wie sie stöhnte als er sie stoß... er hat uns dann beiden ins gesicht gespritzt (bin bi) und ich hab sie dann noch von hinten genommen.... die beiden hatten ein paar monate später nochmal alleine sex zusammen... ich war froh das ich es vorher miterlebt hatte sonst hätte es mir ziemlich zugesetzt.. so war es dann halbwegs ok... (waren da schon nicht mehr zusammen auch bei den sachen vorher nicht)... allgemein kann ich nur sagen es gehört vertrauen dazu und wen der gedanke geil macht sollte es ausprobieren....


×