Jump to content
corbas

Junge Frauen die auf ältere Männer stehen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

.........ich hatte auch eine die 20 Jahre jünger war! .........und es war gut! Ich habe heute viele Jahre später noch einen sehr guten Draht zu ihr auch wenn wir nicht mehr zusammen sind. Sie hat auch heute wieder einen ungefähr so alten Typen wie mich

berlin_er44
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb lovesupremeMUC:

Ich war mit 40 1,5 Jahre WE Bez mit einem 54 j. Er hatte ne tolle Art fürceine Zeit... Als wir uns 7 J später wieder begegneten, wurde er gerade mal wieder verlassen (übelster Couchpotatoe) und ich hatte etwas Probleme, da mir der Mann körperlich schon zu krass gealtert war. Nie wieder. ü50 bin ich raus. forever, mir wurscht 😂

sei doch froh das du weniger schnell gealtert bist. Mit deinen 40 warst du 1,5 Jahre mit einem 54jährigen zusammen. Nach 7Jahren hast ihn dann wiedergesehen und war er dir dann zu alt. Jetzt bist 45...also bist du wirklich "Zeitlos" im Aussehen.

Johannes534
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb lovesupremeMUC:

Ich war mit 40 1,5 Jahre WE Bez mit einem 54 j. Er hatte ne tolle Art fürceine Zeit... Als wir uns 7 J später wieder begegneten, wurde er gerade mal wieder verlassen (übelster Couchpotatoe) und ich hatte etwas Probleme, da mir der Mann körperlich schon zu krass gealtert war. Nie wieder. ü50 bin ich raus. forever, mir wurscht 😂

...das ist eben das Problem. Ein Mann kann mit 50 wirklich noch top aussehen.

Aber das älter werden lässt sich nicht aufhalten.

Und wer mit 55 noch sagt, das er noch genau so fit ist wie mit 45, der schwindelt.  

  • Gefällt mir 1
kreter
Geschrieben
vor 46 Minuten, schrieb Wolfwalk:

Dann ist es kaputt! Und dann musst Du daran arbeiten, es auftakeln und in See bringen...und nicht weitergehn...zum nächsten Steg!

Ein Philosoph.....herrlich😁

  • Gefällt mir 1
lovesupremeMUC
Geschrieben
Gerade eben, schrieb berlin_er44:

sei doch froh das du weniger schnell gealtert bist. Mit deinen 40 warst du 1,5 Jahre mit einem 54jährigen zusammen. Nach 7Jahren hast ihn dann wiedergesehen und war er dir dann zu alt. Jetzt bist 45...also bist du wirklich "Zeitlos" im Aussehen.

LACH hab ich auch gerade gemerkt, vertippt UND verrechnet, sorry 😂

berlin_er44
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb lovesupremeMUC:

LACH hab ich auch gerade gemerkt, vertippt UND verrechnet, sorry 😂

Ein Schelm wer dabei böses denkt:clapping:

  • Gefällt mir 3
Wolfwalk
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb kreter:

Ein Philosoph.....herrlich😁

Ich habe mit dem Metapher-Mist nicht angefangen...:coffee_happy:

lovesupremeMUC
Geschrieben
Gerade eben, schrieb berlin_er44:

Ein Schelm wer dabei böses denkt:clapping:

*hüstelllllll* 😉 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Seltsamerweise hatte ich bisher kein allzu großes Interesse an gleichaltrigen Frauen (vielleicht war aber auch nur noch nicht die "richtige" dabei). Als ich jünger war hab ich vorzugsweise ältere Frauen gesucht (kein leichtes Unterfangen, aber es gab sie, die großen Altersunterschiede ;) ) und heute, wo ich ein gewisses Alter habe, habe ich eher Interesse an jüngeren Frauen ;) (die älteren werden mir gerade etwas ZU alt ;) da ich immer so min. 20 Jahre Unterschied haben wollte) - meine letzte Beziehung hatte ich mit einer Frau, die 20 Jahre jünger war als ich ... und sie hatte vor mir schon mehr Männer und Frauen als ich bis heute ;) Sie steht auch eher auf ältere Männer, aber auf gleichalte Frauen.

Wolfwalk
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb Johannes534:

Und wer mit 55 noch sagt, das er noch genau so fit ist wie mit 45, der schwindelt.  

Also, wenn ich behaupte, mit 45 fühle ich mich wie 30, ist das nicht geschwindelt. Irgendwann kommt es zum Zenit und der Körper baut ab....aber,  10 Jahre körperlich zu "überbrücken"...was aussehen und Fitness anbelangt, ist überhaupt kein Problem. Wenn ich sehe, mit welchen "Wracks" ich es in meiner Altersklasse zu tun habe...kann ich nur müde lächeln...und genauso andersrum auch, wenn ich ein Alter total falsch einschätzen darf...ist mir schon etliche Male passiert! Und das zollt Respekt. Auch wenn Manche weniger oder mehr dafür tun müssen....aber seinem Alter entsprechend...muss man nicht aussehen.

  • Gefällt mir 1
Rapunzel-1958
Geschrieben

Geredet wird eigentlich immer bei Altersunterschieden - ganz schlimm ist das :confounded: Auch bei den Stars, besonders abfällig dann, wenn Frauen jüngere Männer haben. Allein der Ausdruck "Toyboy" - ganz schrecklich!! grrrrr :triumph:

Als Teenager fand ich maximal 5 Jahre älter ok;

mit 32 kam ich mit einem 15 Jahre älteren Mann zusammen, wir heirateten sogar. Ich war die "Prinzessin" und fand das lange Zeit echt toll :$ Nach 6, 7 Jahren wurde es aber zur Qual, ich wurde erdrückt und irgendwie mutierte er zum fürsorglichen Vatertyp ¬¬

Heutzutage bevorzuge ich gleichaltrig oder maximal 10 Jahre jünger :coffee_happy:

 

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb corbas:

Ich finde den Gedanken mit einer deutlich jüngeren Frau Sex zu haben persönlich auch sehr reizvoll denke aber das es die Frauen hier nicht gibt.

Das gesuchte zufinden ist manchmal nicht so einfach,möglich ist vieles wenn zwei menschen das gleiche wollen!9_9

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Das es dass geben dürfte - auch hier - und in allen Variationen (Alt-Jung, Männlich-Weiblich) sollte klar sein. Genaue Statistiken zum Thema Intimes gibt es nirgendwo, wie überraschend.

Was mich daran immer nachdenklich stimmt: Ich bin Anfang 30, kann mir aber mittlerweile eine Beziehung (ja, wir gehen mal davon aus und nicht nur Bettgeschichten) mit einer Frau, die Anfang 20 ist, nicht mehr vorstellen. Aus Erfahrung der letzten Beziehung, aus den Auswirkungen, den Reflektionen...

Am Ende erwarte ich da ein Mindestmaß an Charakter, Persönlichkeit, Intelligenz und Reife. Und das alles in einer Frau, sagen wir mal 21? Eher unwahrscheinlich. Lasse mich gerne überraschen. Aber unwahrscheinlich.

Wobei ich "krasse" Altersunterschiede wohl auch... bedenklich finden würde. Wohin soll das führen? Noch vor 10 Jahren war ich für Frauen 30-40 interessant, heute eher 40-50. Warte, was heißt das für mich in zehn Jahren... :confused:

Knutschegern
Geschrieben

Als junge Frau fand ich nur ältere Männer interessant. Gleichaltrige habe ich irgendwie gar nicht wahrgenommen, das waren für mich nur "Bubigesichter". Aktuell könnte ich mir einen Altersunterschied von 15- 20 Jahren oder gar mehr nicht mehr vorstellen. Wer weiß...vielleicht kehrt sich das ja auch noch mal komplett um und ich stehe in 20 Jahren auf Männer um die 50, lach.

  • Gefällt mir 1
Lausitz-Spreewald
Geschrieben (bearbeitet)

Es liegt wohl in der Natur des Menschen, dass mit zunehmen Alter beide Geschlechter lieber eine/n jüngere/n Lebenspartner/in hätte. Wenn die Wehwehchen schlimmer werden und man auf Hilfe angewiesen ist, hat man bei einem jüngeren Partner eher die Gewissheit, dass dieser einen noch helfen kann, bevor bei ihm/ihr selbst die Wehwehchen anfangen.

Also aus dem gleichen Grund, weshalb körperlich Behinderte fast alle auch nur gesunde Menschen als Partner möchten.

Das gilt aber nur bei festen Lebenspartnern. Bei nur sexuellen Kontakten ist das wohl weniger wichtig.

bearbeitet von Lausitz-Spreewald
Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Lausitz-Spreewald:

... Wenn die Wehwehchen schlimmer werden ...

das ist es bei mir z. B. nicht, sondern aus anderer Sicht: Ich bin z. B. noch recht fit und möchte noch nicht Pflegerin "spielen" :coffee_happy:

Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

Ich habe als junge frau auch nur interesse an wesentlich älteren männern gehabt...heite..sind die meisten davon schon auf dem friedhof..

Aber warum soll es das nicht geben?

  • Gefällt mir 1
KlPe296
Geschrieben
Wenn du genug Kohle hast kein Problem , um was anderes geht es bei solchen "Beziehungen" nicht
  • Gefällt mir 1
Saarkater
Geschrieben
Jüner ist dabei einfach eine Sache der Defintion weil ab einem gewissen Unterschied wird es nur noch peinlich....
Knutschegern
Geschrieben

@KlPe296 Schlechte Erfahrungen gemacht?

"Meine" Männer mussten mich nie aushalten, ich bin dazu erzogen worden, für meinen Lebensunterhalt selbst zu sorgen. 

  • Gefällt mir 2
Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb KlPe296:

Wenn du genug Kohle hast kein Problem , um was anderes geht es bei solchen "Beziehungen" nicht

Ich musste die ersten Jahre meinen älteren Mann ein wenig unterstützen, weil er noch unterhaltsverpflichtet war - also,  so pauschal sollte man das nicht schreiben!!

  • Gefällt mir 2
Lausitz-Spreewald
Geschrieben (bearbeitet)
vor 26 Minuten, schrieb KlPe296:

Wenn du genug Kohle hast kein Problem , um was anderes geht es bei solchen "Beziehungen" nicht

Das ist eine pauschale Unterstellung und kommt meistens von Neidern, die keine Kohle haben bzw. von denen, die nicht das Glück hatten, einen Partner mit Geld zu finden.

Und selbst wenn ein älterer Mann weiß, das seine deutlich jüngere Partnerin wohl eher nur wegen seines Geldes mit zusammen ist, heißt das nicht, dass er deswegen unglücklich ist. Dafür hat er eben etwas, was auch nicht jeder hat: ein junges knackiges Mädel an seiner Seite.

Und es gibt sehr wohl Frauen, die ältere Männer auch ohne Geld bevorzugen. Ich kenne eine, die hatte jeweils über fünf Jahre lang zwei Beziehungen mit Männern, die weit über 10 Jahre älter als sie selbst waren und den dritten (fast 15 Jahre älter und der ärmste) hat sie jetzt geheiratet.

 

bearbeitet von Lausitz-Spreewald
play_and_fun
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Stunden, schrieb Faust65:

Mit ca. 40-45 hatte ich eine 18 und 19 jährige.es gibt sie.

Sorry...aber für deinen Beitrag hab ich keinerlei Verständnis...für mich ist ein Altersunterschied bis -/+ 6 Jahren ok...noch älter oder jünger definitiv nicht.

bearbeitet von play_and_fun
  • Gefällt mir 2
holtr
Geschrieben
Mir gefallen Junge Frauen
zweigernmehr
Geschrieben
Papi Komplex nennt mann dies. Gibt es wohl hier und da.
  • Gefällt mir 1
×