Jump to content
GegenLangeweile

Erotisches Empfinden im Anime?

Empfohlener Beitrag

GegenLangeweile
Geschrieben

Hallo werte Leserinnen und Leser,

 

ich bin großer Animefan und sehe mich immer wieder begeistert im anschauen von Animes die keinerlei ponrografie enthalten. Eher ist Erotik das was mich reizt, dabei auch nicht überdiemensional große Brüste. Auch die Story sollte nicht zu kurz kommen und nach wie vor im Vordergrund stehen.

 

Highschool DxD Beispielsweise würde nicht auf meine Favo-Liste kommen.

Food Wars steht da schon eher unter den Top-Anime. Erotik in dezentem Maß, ab und an bisschen krank ^^, aber Hauptsächlich Humor. Was will man mehr.

Super Sonico hat das Hauptaugenmerk auf Erotik und Niedlichkeit des jungen Stars, selten das ich wirkllich Anime finde die in allem stimmen und mich langfristig begeistern und ich erneut sehen lassen.

 

Wie ist es denn mit euch? Freue mich auf eure Nachrichten in der Hoffnung dass Dieser Beitrag überhaupt im Forum landet, oder ob hier der pornografische Inahlt fehlt um als würdig erachtet zu werden, gepostet zu werden.

 

LG

  • Gefällt mir 4
zweigernmehr
Geschrieben
Bist in der Pubertät hängen geblieben????
  • Gefällt mir 1
ricony2000
Geschrieben
Realitäts fern..... Du solltest dich nicht mit diesen Phantasie erotik begnügen. Meine Meinung fordert sowas Pädophile.
Geschrieben
Der Müll nimmt immer mehr zu. Irgendwann is es bei uns wie in Japan, wo die Männer sich zu Animes einen Scheuern statt ne echte Frau zu treffen.😅
YoshiFtM
Geschrieben

Jeder so wie er mag.

Das Anime Paedophilie foerdert, ist ja nun wirklich sehr weit hergeholt.

Ich mag Anime gern, allerdings nicht als Porno oder Erotik.

  • Gefällt mir 1
nackterzombie
Geschrieben

Ignorier die fantasielosen und langweiligen Nörgler, die mit ihrem begrenzten Horizont nicht verstehen können, warum man sich für etwas abseits des Mainstreams begeistern kann und irgendwelche stereotypen Vorurteile raushängen lassen müssen.

Food Wars steht immer noch auf meiner langen Liste der Animes, die ich noch sehen will...

Wenn dir Fan-Service zusagt, empfehle ich dir mal

  • Keijo!!!!!!!!
  • Kill la Kill
  • Mysterious Girlfriend X

Letzteres könnte dir besonders zusagen, die anderen beiden sind schon sehr freizügig, haben aber trotzdem gute Storys!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Mein erster anime war Elfenlied. Ich bin selbst ein großer Fan von animes. Da es auch diverse, sehr Erwachsene animes gibt zb death note, Mirai Nikki oder eben auch Elfenlied bin ich bis heute ein großer Fan davon. Echi animes schaue ich mir allerdings selten an, da es zu oft einfach nur darum geht irgendwelche sexuellen Anspielungen zu bringen und somit story und charaktere massiv in den Hintergrund treten. Da guck ich mir doch lieber nen guten hentai an und damit meine ich nicht euphoria( das ist wirklich kranke scheiße!)
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Kann mit anime an sich nichts anfangen. Aber mein mann kuckt auch gern anmelden. Und auch hier keine pornos
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Saveda:

Der Müll nimmt immer mehr zu. Irgendwann is es bei uns wie in Japan, wo die Männer sich zu Animes einen Scheuern statt ne echte Frau zu treffen.😅

Nehms mir net übel aber.... 

Ich habe selten einen solch unreflektierten Dreck gelesen. Wenn dich das Thema grundsätzlich nicht interessiert, warum. Äußerst du dich dann dazu? 

  • Gefällt mir 1
nackterzombie
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Tenchuu:

Mein erster anime war Elfenlied. 

So gut wie jeder fängt mit Elfenlied an (oder Death Note) xD

Inklusive mir.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 31 Minuten, schrieb zweigernmehr:

Bist in der Pubertät hängen geblieben????

Selbiges gilt für dich. Man merkt das du keinerlei Ahnung von der Materie hast. Nur weil es gezeichnet ist muss es also für Kinder oder Jugendliche sein? 

Oh Herr... 

  • Gefällt mir 1
mondkusss
Geschrieben

na ja...ein mann, der sich sowas reinzieht, wäre auf alle fälle der falsche...für mich....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Gerade eben, schrieb nackterzombie:

So gut wie jeder fängt mit Elfenlied an (oder Death Note) xD

Inklusive mir.

Gerade die erste Folge war ein verdammt guter Start in die Serie und ich will bis heute eine zweite Staffel haben! 

Grundsätzlich ist es mir aber egal ob es sich um echi, shounen oder sonstige animes Handelt. Inzwischen bin ich ein großer Fan von gore animes geworden bzw. Von animes mit massivem gewaltgrad und einer guten Story. 

vor 9 Minuten, schrieb mondkusss:

na ja...ein mann, der sich sowas reinzieht, wäre auf alle fälle der falsche...für mich....

Darf ich nach den Gründen fragen oder ist der Mann bei dir unten durch, weil wegen ist halt so? 

  • Gefällt mir 1
Lillith0906
Geschrieben

Hey.... Highschool DxD ist einer meiner Lieblingsanimes😁😎

Danach kommen Fullmetal Alchemist und Deadmen Wonderland😍

Bei manchen Kommentaren fällt einem echt nix ein... Pädophilie??? Egal was du nimmst, nimm weniger und lass nicht so nen Mist vom Stapel!

Ansonsten ist das wie bei allem in der TV-Welt, einer mags und einer nicht... wenn der Fernsehgeschmack Ausschlag bei der Partnerwahl (egal ob Sex oder Beziehung) ist jemand nicht kompromissbereit. Solang es nichts illegales ist, kann mein Gegenüber mögen was er will (im TV)

  • Gefällt mir 5
mondkusss
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb GegenLangeweile:

Du würdest auch nicht auf die Idee kommen so jemanden anzuschreiben jedoch musst du deine Meinung kund tun. Finde den Fehler ...

achso...in diesem thread darf man nur DEINER meinung sein...sags halt gleich...:smirk:.

  • Gefällt mir 1
pygar69
Geschrieben
Als Anime zaehlen ja nicht nur Filme mit leicht bekleideten Schooluniform-girls. Die Klassiker Akira, Die letzten Gluehwuermchen, Ghost in the shell etc. Mit eben jenen bin ich gross geworden. Da stehen Handlung und Konflikte auf Metaebene durchaus im Vordergrund. Uns durch Vorurteile zu japan.Animes als pupertaer oder gar kurz vor Paedophilie einzuordnen, zeigt die Engstirnigkeit und die mentale Faehigkeit zur Offenheit eben solcher Personen. Die Serie aus den 90er Jahren zu Streetfighter war der Hammer! Urotsukidoji - Legend of the Overfiend Sollte jeder Animefan mal gesehen haben. Absoluter Klassiker und Begruender des Tentakelhorrors ;-) Countdown Stores ebenso aber komplett andere Richtung. Hmmm. Muss mal wieder Klassiker sichten...
  • Gefällt mir 4
GegenLangeweile
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb mondkusss:

achso...in diesem thread darf man nur DEINER meinung sein...sags halt gleich...:smirk:.

Steht das mit nur eienm Wort geschrieben?

Würde im Thread stehen: "was mögt ihr ieber? Erdebeeren oder Bananen?" Würde von dir deine Meinung da stehen in der geschrieben steht: "ich mag Pflaumen"

Solltest du den Wink nicht verstehen, kurzer Iinput: ES gehört einfah nicht hier her und ist nich von Belangen für das Thema :) Danke für deine Aufmerksamkeit, Reife und Güte weitere Kommentare, störender Art, zu unterlassen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb mondkusss:

achso...in diesem thread darf man nur DEINER meinung sein...sags halt gleich...:smirk:.

Das ist 

 

vor 1 Minute, schrieb pygar69:

Als Anime zaehlen ja nicht nur Filme mit leicht bekleideten Schooluniform-girls. Die Klassiker Akira, Die letzten Gluehwuermchen, Ghost in the shell etc. Mit eben jenen bin ich gross geworden. Da stehen Handlung und Konflikte auf Metaebene durchaus im Vordergrund. Uns durch Vorurteile zu japan.Animes als pupertaer oder gar kurz vor Paedophilie einzuordnen, zeigt die Engstirnigkeit und die mentale Faehigkeit zur Offenheit eben solcher Personen. Die Serie aus den 90er Jahren zu Streetfighter war der Hammer! Urotsukidoji - Legend of the Overfiend Sollte jeder Animefan mal gesehen haben. Absoluter Klassiker und Begruender des Tentakelhorrors ;-) Countdown Stores ebenso aber komplett andere Richtung. Hmmm. Muss mal wieder Klassiker sichten...

Falls du Netflix hast kann ich dir overlord sehr empfehlen 

  • Gefällt mir 1
GegenLangeweile
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Tenchuu:

Falls du Netflix hast kann ich dir overlord sehr empfehlen 

Schon letztes Jahr gesehen ^^ warte Auf Staffel 2 und 3 ^^

Geschrieben
Attack on Titan, Sword of the Stranger, Jin Roh, Berserk: the golden age
Geschrieben
achso, aber ohne erotisches empfingen xD
  • Gefällt mir 1
Fetisch-devot
Geschrieben

In dem Thema bin ich nicht wirklich zu Hause, aber Berzerk fand ich sowohl als Anime als auch als Manga ganz unterhaltsam :)

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Also ich bin ein sehr sehr großer Anime Fan ich bin jemand der jeden sonntag auf die one piece folgen wartet und die dann japanisch schaut ich fande highschool dxd eigentlich garnichts so schlecht mir gefällt der Humor aber ebenfalls schau ich gerne so was wie Black Bullet btw ich hab cosplay von KagetaneHiroku XD ich mag aber auch sehr gerne cod geers oder fate die sind seht tief greifend und haben eine echt starke Storys außerdem ist sword Art online zumindest die 1 Staffel echt noch schön anzuschauen aber wenn du Humor haben möchtest dann musst du assasinen klassroom schauen ist wirklich unterhaltsamen ist auch der erotik Humor nicht zu kurz gekommen 😂😂bei fragen kannst dich ja melden
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich mag Animes/Mangas seit Ewigkeiten! Ich steh auch auf Hentai :)
×