Jump to content

Selbstbefriedigung vor dem Partner, wer macht es von euch?

Empfohlener Beitrag

furnish
Geschrieben
Für uns war es völlig normal sich vor den Augen des Partners zu befriedigen. Selbstbefriedigung sollte auch nicht verschwiegen werden und darüber kann man auch offen reden, wir haben doch alle kein Gelübte abgelegt oder sind 😇
Fetisch-devot
Geschrieben
Das klingt ja fast wie ein Thema für erotische Geschichten und Gedichte :D Ich habe mit der gemeinsamen Masturbation gute Erfahrungen gemacht, es macht sehr viel Spass und es gibt was zu Sehen. Ich finde, da können durchaus beide was davon haben :)
  • Gefällt mir 1
Maria2466
Geschrieben
Dann kann ich auch allein bleiben ...
  • Gefällt mir 1
Maria2466
Geschrieben
Wenn es so befriedigend ist, warum ist man dann hier?
  • Gefällt mir 4
Tweety1965
Geschrieben
Wenn meine Frau mal keine Lust auf Sex hat mache ich es mir selber öfters.Sie liegt dann neben mir streichelt mir die Hoden und schaut gespannt zu wie ich spritze.
HotMama06
Geschrieben
Klingt nach dauerselbstbefriedigung und das wäre absolut nichts meines. Ich mach es mir gar nicht selber und mein mann gelegentlich "heimlich" wenn ich es mitbekomme, macht es mich geil und wir haben dann sex miteinander. Würde ich meinen mann dauerhaft so erleben wie du dich präsentierst, dann wäre ich wohl schon lange weg. Wir sind auch ohne SB offen und es gibt geile Erlebnisse ;)
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Viele Worte, warum "gerade die Männer" es erlebt haben sollen weiß ich nicht denn wenn es vor dem Partner ein soll wären es "gerade" Männerpaare. Wenn es Paaren gefällt warum nicht....
Geschrieben
Das ist doch der Hammer es zu sehen , sich frei zu fühlen , und sich zu beobachten und sich scharf zu machen. Für mich ist es eins der größten komplimente.. wenn eine Frau es sich zb.. zuhause macht .. und an mich denkt ..
xx00schneider
Geschrieben
Ich liebe es vor andere zu wichsen. Und lass mich dabei auch gern beobachten.
Geschrieben
Läuft bei uns fast genauso. Allerdings mag es meine Frau generell nicht, sich selbst zu befriedigen, obwohl sie sonst sehr offen für alles Geile ist. Aber gut, trotzdem sieht sie es gern, wenn ich es mir selbst mache und mehr noch, sie "hilft" mir dabei, indem sie mich, während ich mein Tun genieße, an bestimmten Stellen mit der Zunge verwöhnt oder mit der Hand massiert oder sinnlich berührt. Manchmal fotografiert oder filmt sie es auch, was mich noch schärfer macht. Die Krönung allerdings ist es, wenn sie mit dem Plug oder Dildo anrückt... Sowas passiert gewiss nicht am ersten Tag einer Beziehung, wir haben uns da auch erst rantasten müssen. Es fing damit an, dass sie ihre Periode hatte und ich aber trotzdem spitz war.... Jedenfalls ist es ein sehr schönes Gefühl, auch ohne Rein Raus was Geiles erleben zu können , wo beide was davon haben.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Wenn ich meinen Mann haben kann brauch ich es mir nicht selber machen und umgekehrt. Bisher hatte er das Bedürfnis nicht sich vor mir einen runterzuholen. Umgekehrt ich auch nicht. Ich schätze uns ist das gegenseitige zukucken einfach nicht so wichtig und wir brauchen es nciht für unsere Partnerschaft. Wir haben auch so ein sehr erfülltes Leben.
  • Gefällt mir 1
MRArschloch
Geschrieben
Keine Ahnung, aber wenn eine Frau neben mir liegt, hole ich mir sicherlich keinen runter. Für mich gäbe es nur die Optionen Sex oder keinen Sex, falls sie nicht möchte. Du willst Sex, musst aber mit dem Wichsen zufrieden sein. Dann warte ich lieber auf den passenden Moment, wenn beide wollen. Du bestellst Champagner und kriegst Wasser, das ist in etwa vergleichbar.
  • Gefällt mir 3
erbi69
Geschrieben
Trotz diesem angeblich herausragenden Sex und ihrer ständigen Lust, deinen dauerharten Schwanz zu sehen ... seid ihr nicht mehr zusammen🤔. Iwas stimmt da wohl nicht🤪
RoyoFoto
Geschrieben
Ich habe damit bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Meine Erlebnisse waren fast immer das, dass die Lust auf einander ungemein steigert. Gerade wenn beide brav bei sich bleiben bis die erste Runde vorbei ist. Mit freundlichen Grüßen Royo
MRArschloch
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb erbi69:

Trotz diesem angeblich herausragenden Sex und ihrer ständigen Lust, deinen dauerharten Schwanz zu sehen ... seid ihr nicht mehr zusammen🤔. Iwas stimmt da wohl nicht🤪

Vielleicht war der Druck irgendwann nicht mehr auszuhalten 😂🙈🙊

  • Gefällt mir 2
naadir
Geschrieben
Wenn ein Partner bei mir ist hole ich mir mit Sicherheit keinen runter.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Sorry, es tut mir Leid, dass ich versucht habe, ein bisschen Witz und Humor reinzubringen und nicht einfach die Frage gestellt habe:  " Hey!! Wie steht ihr zum wichsen und fingern mit dem Partner?".

Das es vor allem Männer bekannt vorkommt, war ebenfalls ein leichter Seitenhieb an meine eigene Spezies Namens Mann, der doch in der Regel als Paarungsbereiter sind, als es Frauen sind.

Außerdem möchte ich mich in aller höflichkeit entschuldigen, dass dir mein Profil nicht unbedingr zusagt und dir nicht gefällt, wie ich mich präsentiere. Mir war nichtt bewusst, dass es nicht gerne gesehen ist, in einer Community, die extra dafür geschaffen wurde, sich über USK 18 auazutauschen, zzeigen und zu sehen, was man geil findet.

Ich weiß jetzt nicht ob du auch was von dir zeigst, geschweigedenn ob mir das gefällt, was man evtl. dort sehen kann, aberich möcjte dich doch bitten, bleibe doch bitte beim Thema und mach meine humorvoll gemeinte Formulierung nicht zu Grundlage dessen, mich in irgend einer Weise in ein Schublade zu stecken und gegen mich zz schießen.

 

Es ist jedoch schön zu lesen, dass die Mehrzahl von euch konstruktive Beiträge, meistens mit positiver  Resonanz zu bekommen.

Aber das scheint ja schon ein Thema zu sein, bei  dem die Meinungen und Interpretation der gemeinsamen Selbstbefriedigung weit auseinander zu gehen.

 

  • Gefällt mir 2
×