Jump to content

Warum ist es eigentlich manchmal so schwer...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Selbstbewusstsein hat nichts mit Macho zu tun. Machos übertreiben es, schüchterne Menschen untertreiben es.

  • Gefällt mir 1
Alicechen
Geschrieben

Ist heute bei euch mimimi Tag? Geht woanders weinen.

  • Gefällt mir 5
SweetHoney_81
Geschrieben

Was ist denn heute eigentlich los??? Ein Jammerfred nach dem anderen. Lieber TE, vielleicht ist dein Beuteschema so schlecht, dass du nur an die Frauen gerätst die nen Macho wollen... Oder aber du jammerst ihnen zu viel und wenden sich deshalb ab... Nur so als Überlegung 🤔🤔🤔

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Also ich kann natürlich nur von mir sprechen, ich mag allgemein keine schüchternen Männer und die können mit mir auch, meiner Meinung nach, nicht glücklich werden. Ich habe einfach eine ziemlich große Klappe, vertrete stark meine Meinung, sag was ich denke... und erfahrungsgemäß funktioniert das einfach nicht wenn jemand nicht auch mal mir die Stirn bieten kann.

  • Gefällt mir 5
Selene09
Geschrieben

Irgendwie muss ich jetzt an Dietmar Wischmeyers "Der Mann mit der Bohrmaschine" denken...

  • Gefällt mir 4
Unschuldig71
Geschrieben

Wer sagt denn das alle Männer die über 1.75cm u muskulös sind, alles Machos sind??

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Im Grunde steht und fällt doch alles mit der Ausstrahlung... Wenn die vorhanden ist - kann er auch 170 sein...

  • Gefällt mir 4
JasonX24021981
Geschrieben

Lauter weicheier Männer unterwegs ..heulen und jammern.. mehr könnt ihr nicht ! Kein wunder das die meisten Heulsusen hier keine abbekommen.

Bolero2000
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Lustvoll757:

Naja, der schüchterne Fesselspieler ????? Ich liege gefesselt da und er traut sich nicht ran :-)))))

Und wer tüddelt dich wieder los, wenn er sich nicht mehr an Dich rantraut?

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Bolero2000:

Und wer tüddelt dich wieder los, wenn er sich nicht mehr an Dich rantraut?

der 180 grosse muskulöse Macho....

  • Gefällt mir 3
MissMouse
Geschrieben

Du wirfst da ganz schön viel durcheinander. Aussehen und Charakter sind nicht das gleiche und sind wahllos kombiniert. Und auch schüchtern sein und wissen, was man will, hat nichts miteinander zu tun. Wer schüchtern ist, spricht einfach weniger Menschen an und fällt weniger auf. Logisch, dass man dann weniger neue Kontakte hat.

  • Gefällt mir 2
MarcoPolo787
Geschrieben

Warum ist man den ein Macho, wenn man nicht schüchtern ist O_o

Bolero2000
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Lustvoll757:

der 180 grosse muskulöse Macho....

Und nu komme ich ins Spiel:clapping:

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Hey Du! Ich beteilige mich nicht oft an Diskussionen hier. Aber Dein Beitrag fordert das ja geradezu heraus. Also. Punkt 1: Meinst Du nicht, ein Mann und eine Frau können sich sehr nahe kommen, wenn sie miteinander reden, schweigen oder zusammen Musik hören? Punkt 2: Hast Du mal überlegt, dass eine Frau natürlich einen gutaussehenden, potenten und vielleicht auch dominanten Mann zwar als Liebhaber geniesst, aber keine Gefühle in diese Affäre investiert, sondern nur ihre Befriedigung haben möchte, die vielleicht nur so ein Mann geben kann? Niemand kann jemand anderem g a n z gehören.. Liebe Grüße von Claudia

OneNo
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Fesselspieler:

aber wenns dann drauf ankommt, werden doch wieder die muskulösen 1.80m bevorzugt, die wissen was sie wollen.

Für Dich ist also das Wissen, was man will, mit "Macho" zu übersetzen? Zu wissen, was man will, und auch dafür zu sorgen, daß man es bekommt, sind eher Anzeichen von Selbstreflexion, Selbstbewußtsein und Zielstrebigkeit. Diese Dinge sind keine Frage von schüchtern oder nicht schüchtern. Vielleicht an dem Punkt einmal ansetzen und überlegen, ob es bei Dir nicht daran hapert. Die Körpergröße und andere physische Attribute treten dann nämlich ganz schnell in den Hintergrund, sobald man einfach nur selbstbewußt ist. Und das kann man sogar trotz Schüchternheit sein.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Nach meiner Erfahrung (hier) ist das keine Frage von Körpergrösse und/oder Muskeln....und wer sagt überhaupt das 1.80 m eine Qualität ist......!? Das Geheimnis oder besser gesagt die Kunst ist, das sich hier die zueinander passenden Personen finden....trotzdem können etwas Empathie und Charme bei der Suche nicht schaden....

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Mental zu stark zu sein ist auch nicht gut , habe das bei Kaffeedates gemerkt das es sie irgendwie ängstigt.. also nicht so vorpreschen und zu forsch sein .

Joker139
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb SweetHoney_81:

Was ist denn heute eigentlich los??? Ein Jammerfred nach dem anderen. 

Regenwetter.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

@Lustvoll757 Glaub mir der Macho oder nur einfach jeder andere selbstbewusste Mann tüddelt dich so schnell nicht los.😝

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb hotmolligLust:

Ich glaube nicht, das immer nur die 1,80 m, selbstbewussten und muskulösen gesucht werden. Ich kenne genügend die auch mit anderen zusammen sind. Es gibt etwas, das nennt sich. *sich selbst bestätigende Prophezeiungen* das heißt, das man das ..wo man immer daran denkt...besonders negatives, dann auch eintrifft und man dann sagen kann, *siehste....habe ich doch gewußt. Ich dachte früher auch immer, mein Exmann steht auf groß, schlank und blond..meine Nachfolgerin war genau das Gegenteil.. wo ich selber nicht wußte..sollst lachen oder weinen. Auch Frauen vertreten oft die Meinung... Männer wollen nur dünn, schlank und vollbusig...dem ist nicht so, klar gibt es die...aber es gibt, und das sogar nicht wenige, die darauf stehen wenn etwas mehr dran ist. Man sollte es nicht immer auf die ach so böse Fraunen- und Männerwelt schieben, sondern einfach mal an sich arbeiten, an seinem Selbstbewusstsein und Auftreten (nein, man muss kein Macho werden) und dann klappts auch mit.... dem Nachbarn oder wem auch immer.

sagt eigentlich schon alles aus.

Also ich falle komplett aus der Norm der großen, muskulösen Machomänner raus und kriege dennoch Date-Anfragen. Auch hier, wo es doch sooo viele besseraussehende Männer gibt. Und das gebe ich ganz ehrlich zu.

Du solltest dich eventuell lieber auf die Frauen konzentrieren, für die du eine Option darstellt, als auf die, für die du keine Option darstellst. Wenn du keine 1.80cm groß bist , dann schreib die Damen an, die nicht explizit darauf hinweisen, dass der Mann 1.80 groß sein muss. Ich habe hier sogar Profile gesehen, wo die Frau reinschrieb, dass er maximal 175cm groß sein darf. Es gibt also für jeden Geschmack und Typ eine Frau. Also sei nicht traurig, wenn du mal eine Abfuhr erhälst. Die kriegen die Frauen, die dir eine Abfuhr geben dann widerum von anderen Männern. ;)

  • Gefällt mir 3
×