Jump to content
Beladona

Männer in Arbeitsklamotten machen mich total scharf!

Empfohlener Beitrag

Beladona
Geschrieben

ich habe da wohl ein Fetisch..

Wenn ich Handwerker in ihren Arbeitsklamotten beobachte, und ansehnlich aussehen, da werde ich immer total Wuschig.. :-P


Ich bemerke oft, das diese Männer in ihren Klamotten (wenn sie bsw einkaufen gehen) sich unwohl fühlen...

und ja ich könnte ihm eigentlich die Klamotten vom Leib reisen und sofort vernaschen..

oder auch wenn ein Handwerker in meiner Arbeit ist, und einige Reparaturen/ Wartungen zu erledigen hat... ich die Leiter hoch sehe und ihn beobachte... da beginnt immer ein Kopfkino und ich werde ... feucht..

Geht es noch einer Lady so??


und ich durfte mal mit einem Handwerker mein Kopfkino realisieren.. und seither *uuhhh*


Moses_P
Geschrieben

Bei mir ist das umgekehrt. Schaffnerinen also die Billete kontrolieren im Zug. Diese Uniform macht mich total heiss!
Ich hatte mal eine Kollegin, die hat bei der Bahn gearbeitet, dann durfte ich sie einmal in ihrer Uniform Sexeln. Das war so ein Traumerlebnis für mich!
Irgendie total doof, auf was man so abfährt.
Aber sowas würde ich schon gerne wieder mal erleben.
So ne uniformierte Frau lieben


Geschrieben

Irgendwie habe ich da keinen Fetisch, also was Uniformen betrifft.
Und ich laufe meistens in Arbeitsklamotten rum, weil ich immer am Basteln, Schrauben, was auch immer, bin. Unangenehm war mir das noch nie. Ich war sogar in vollgekleckerten Arbeitsklamotten auf 'ner "Afterworkpartie". Mann, haben die geklotzt!!


Geschrieben

Wenn ich Handwerker in ihren Arbeitsklamotten beobachte, und ansehnlich aussehen, da werde ich immer total Wuschig.. :-P



Kenn´ich...
Mir sind die Handwerker (kräftige Männer, die so aussehen als ob sie zupacken können) lieber als die anzugtragenden Schreibtischtäter


Geschrieben

hab es auch schon öfters erlebt das sich Frauen umdrehen wenn ich mal in Arbeitssachen schnell was einkaufen oder erledigen war. Aber vielleicht lag es auch an den reflektierenden Leuchtstreifen an Jacke und Hose


Geschrieben

es gibt doch genug männer die den ganzen tag ihre dreckigen arbeitsklamotten nicht ausziehen. sowas wäre dann ja ideal.
die rennen morgen so zur arbeit und abends um 21 uhr haben sie sie immer noch an, obwohl nichts mehr gearbeitet wird.


Lausitz-Spreewald
Geschrieben

Jedem das seine/ihre.
Gibt ja auch Männer, bei denen das Kopfkino losgeht, sobald sie eine Krankenschwester sehen...oder eine Stewardess...oder eben auch das typische Sekretärinnenoutfit, sogar Damen im Businesslook.
Und natürlich auch im Handwerker-Outfit.
Für mich sind Frauen interessant, wenn sie typisch männliche Interessen und Hobbies haben, am besten noch meine eigenen Hobbies.


Geschrieben

Mir wird es warm ums Herz bei Busfahrinnen und LkWfahrerinnen.
Mir sagen aufgetakelte Menschen eher wenig - was sich nicht auf den Mensch selbst bezieht.

Finde ich nett das daß mal ein Dame sagt.


Mfg:


Geschrieben

Bezieht sich das wuschig werden jetzt eigentlich auf einen bestimmten Berufszweig?


Beladona
Geschrieben

handwerliches Gewerbe


Knutschegern
Geschrieben

Ganz besonders mag ich da die holzverarbeitenden Berufe - ich liebe es, wenn Männer nach frischem Holz riechen
Aber ganz generell...ein Mann im Anzug wird mir nie so gut gefallen wie ein Handwerker in Arbeitsklamotten


Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

bie mir ist es gerade umgedreht... ich fahre voll auf Anzugtypen ab... bei Smoking und Fliege schmelze ich dahin-lach.

Da kann man mal sehen, wie unterschiedlich wir sind....


Knutschegern
Geschrieben

Da kann man mal sehen, wie unterschiedlich wir sind....




Das Leben ist bunt und das ist auch gut so

Lieber noch als einen Mann in Arbeitsklamotten habe ich allerdings den richtigen Mann nackt in meinem Bett - es gibt nichts, was mich schärfer machen könnte


mondkusss
Geschrieben

ein mann, der mich in anderem outfit nicht reizen könnte, reizt mich auch in arbeitsklamotten nicht...

ein mann, der mich reizt, reizt mich in beinahe jedem outfit

...aber ich sehe einen mann an sich lieber im gut sitzenden anzug, als in schmutzigen arbeitsklamotten


Geschrieben

ich bin handwerker (parkettmeister). davon träumt man(n) natürlich, man kommt zu einer schönen kundin und sie will dir an die wäsche.Jetzt weis ich das es diese frauen gibt und gebe die hoffnung nicht auf


baerliner007
Geschrieben

Ich trage Uniform. Das ist jetzt keine Handwerkerkleidung, aber auch Arbeitskleidung.

Doch das ist ja mehr was für die Damen mit Uniformfetisch.


Beladona
Geschrieben

Uniform ist auch sehr heiß sowie auch Männer im Anzug aber das ist ja das meiste das die Ladys reizt.. Diese Handwerklichen Arbeitenden Männer, gefallen mir persönlich am besten..

Wie man aus dem Beitrag lesen kann, freut sich Herr Parkettlege sehr, das wir Frauen das auch mal äußern

freut mich sehr das doch so viele dieses Fetisch teilen


baerliner007
Geschrieben

Ich bin mir aber fast sicher, dass die Arbeitskleidung trotzdem auch nach was aussehen muss und nicht schon monatelang keine Waschmaschine mehr gesehnen hat. Und wenn der Handwerker da drin nur 1,55 groß und ein Kreuz wie ein Aal zwischen den Augen oder brieter als hoch ist, ist er bestimmt auch nicht sonderlich anziehend. Er muss doch bestimmt von der Figur her schon entsprechend gebaut sein.


Beladona
Geschrieben

daher auch: wenn der Handwerker ansehnlich aussieht!

Ich mags eh a weng "stämmiger"

aber auch Zierlich... das kann furtbar heiss aussehen.. Wenn die Richtigen Klamotten am Mann sind..

Och Handwerker können es, mit realem Denken, meist kaum vermeiden, das ihre Kleidung nicht Schmutzig wird. Aber dafür gibts Wasser und ne Waschmaschine und das Wissen die Jungs bereits

Siehe Maurer.... Ahhh ... Sie können es kaum vermeiden das ihre Kleidung Schmutzig wird, aber dennoch ist Händewaschen kein Fremdwort und sie sehen trotzallem richtig Scharf aus


Geschrieben

Ich bin auch Handwerker und viel bei Kunden und Kundinnen.
Leider habe ich es noch nicht erlebt, dass es eine Frau mal gesagt hat, dass Sie Handwerker scharf findet. Naja ...ich gebe die Hoffnung nicht auf.


durchschnitt7x
Geschrieben

Hatte ich schon erwähnt das ich auch ein Handwerker bin und das sich um meinen Luxuskörper auch eben gerade Arbeitsklamotten hüllen?


Beladona
Geschrieben

Welche Frau/ Welcher Mann würde denn auch sagen: "ich finde sie in Ihren Klamotten Rattenscharf"?

-- hab ich bisher auch noch ned erlebt, trage selber Firmeninterne Uniform..--


aber das Kopfkino isthalt da mega groß und das regt den ganzen Tag über an...

Ha ha und mal Hand aufs Herz,... Wenn euch ne Lady sagen würde.. "mmh, Sie in Arbeitsklamotten machen mich unheimlich Scharf" wärt ihr noch im Stande eure Arbeit vernünftig zu erledigen??


Geschrieben

Ha ha und mal Hand aufs Herz,... Wenn euch ne Lady sagen würde.. "mmh, Sie in Arbeitsklamotten machen mich unheimlich Scharf" wärt ihr noch im Stande eure Arbeit vernünftig zu erledigen??

Keine Ahnung... dann müsste ich die Arbeitsklamotten wohl ausziehen und ohne weiter arbeiten... wäre nur gespannt, ob Frau dann hinter mir oder den Arbeitsklamotten hersabbert... zweiteres wäre eher suboptimal


Beladona
Geschrieben

Ähm... ja dann sollten Wir Ladys einfach mit der Wahrheit rausrücken??

Das fällt allerdings unglaublich Schwer... *hust*


durchschnitt7x
Geschrieben

Naja manchmal kann die Wahrheit auch einfach unpassend sein. Ich hatte hier mal mal in de Firma ne Praktikantin da die ist doch tatsächlich bei mehr als 30Grad in Hotpants und Tankshirt rumgelaufen. Normal scheiss ich meine Leutz an wenn was mit der Arbeitskleidung nicht stimmt aber da machte ich mal ne Ausnahme. Bin den ganzen Tag mit Ständer rumgelaufen. Und die Beule muss die gesehen haben aber gesagt hab ich nix denn das wär einfach unpassend gewesen


×