Jump to content
Liebesfaust

Abspritzen in Muschi und Po

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hab mal da fragen dazu.

Wenn ich poppe, komme ich immer schneller in der Muschi als im Po.
Wenn ich Analverkehr mache dauerts immer ewig bis ich komme und wenn ich in der Muschi bin, da komm ich viel schneller.
An was liegt das.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Woran das liegt, solltest du eigentlich am besten selbst wissen, oder?!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sharpshooter6
Geschrieben

Ich denke es liegt daran, daß Du in Wirklichkeit schwul bist und in der Vagina einfach nur schnell fertig werden willst.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich denke es liegt daran, daß Du in Wirklichkeit schwul bist und in der Vagina einfach nur schnell fertig werden willst.



Das halte ich für die plausibelste Begründung! Wäre ich selber gar nicht drauf gekommen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sharpshooter6
Geschrieben

Das halte ich für die plausibelste Begründung! Wäre ich selber gar nicht drauf gekommen.





Wenn noch weitere vaginale Fragen auftauchen ... einfach sharpshooter6 fragen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
süssmitherz
Geschrieben

studiere dich und google dich schlau
über den Ablauf wenn du deinen in der Muschi versenkt hast


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Bei mir ist es genau anders herum kann Vaginal teilweise Ewigkeiten, wenn es dann mit der Frau Anal weiter geht kommt es mir wesentlich schneller.
Ich hatte sogar mal eine Frau die darum gebettelt hat das ich ihr endlich den Po versilbere weil sie wußte das es mir dann auch endlich kommt.
Doch schwul bin ich garantiert nicht, das können wir komplett ausschliessen, da ich unter wirklich schwerer Homophobie leide.
Hahahahahaaaaaa......


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Nixe_HRO
Geschrieben


Ich hatte sogar mal eine Frau die darum gebettelt hat das ich ihr endlich den Po versilbere weil sie wußte das es mir dann auch endlich kommt..



OMG - soooo schlecht bist Du im Bett? Für gewöhnlich betteln wir Frauen doch eher darum, dass der Mann noch nicht kommt ... es sei denn, es gibt Gründe, aus denen wir uns wünschen, dass es endlich vorbei sein möge


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben


Doch schwul bin ich garantiert nicht, das können wir komplett ausschliessen, da ich unter wirklich schwerer Homophobie leide.
Hahahahahaaaaaa......



Bestes Zeichen, daß du homosexuelle Neigungen hast, die du aus "moralischen Gründen" verdrängst.

@Nixe
so isses...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
lustaufviellust
Geschrieben

Aussagen gibt es hier!!1
dass du in der Muschi schneller kommst als im Po liegt daran, dass sich die Muschi bei jedem Stoß anpasst. Wenn das Poloch einmal gedehnt ist hast du keinen Widerstand mehr und brauchst deshalb bis zum abspritzen sehr lange.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Bestes Zeichen, daß du homosexuelle Neigungen hast, die du aus "moralischen Gründen" verdrängst.

@Nixe
so isses...



Das wirds sein!
hahahaha...
Es ist völlig logisch das so eine Antwort kommen mußte.
Hier kann man nur durch den Dreck gezogen werden.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich spritze lieber in arsch & votze ist viel geiler


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
schwandorfer01
Geschrieben

Wenn noch weitere vaginale Fragen auftauchen ... einfach sharpshooter6 fragen.


Da werden Sie geholfen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn das Poloch einmal gedehnt ist hast du keinen Widerstand mehr und brauchst deshalb bis zum abspritzen sehr lange.


Na ich bin mir ja nicht ganz sicher ob ich jetzt spinne oder Du da etwas falsch beschreibst.
Fakt ist das eine Frau mit einer guten Beckenbodenmuskulatur es schaft den Penis nur durch Kontraktion ihrer Muskeln in der Vagina zu massieren ohne das man sich selber dabei bewegt.
Das bedarf Übung und jede Frau kann das auch nicht unbedingt auf Anhieb.
Doch was den Anus angeht bin ich mir sicher das jede Frau ihren Schliessmuskel so unter Kontrolle hat (haben sollte) das sie die Arschbacken so zukneifen kann das es jedem Mann schwindelig wird, weil es einfach geil eng ist.
Dafür gibt man ja von Zeit zu Zeit einen Klapps auf den Po damit sie sich erschreckt und die Muskulatur anspannt.
Daher stimme ich deiner Theorie so nicht zu.
Das habe ich jedenfalls so noch nicht erlebt.
Kannst ja mal genauer ins Detail gehen sofern Du so an deiner Aussage fest halten möchtest.

Schönes Wochenende


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

finde enges poloch geiler,,egal ob kerl oder bei meiner freundin


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Aussagen gibt es hier!! Wenn das Poloch einmal gedehnt ist hast du keinen Widerstand mehr und brauchst deshalb bis zum abspritzen sehr lange.



Zumindest bei zahlreichen Männern mit engem Po ist diese Aussage der völlige Unsinn! Bei Frauen, mag das sein, aber bei vielen Männer die wenig Erfahrung mit Analverkehr haben, sich aber beim Sex und im Po entspannen können, beginnt sich der Schließmuskel nach ca. 20 Minuten mehr oder weniger zu entspannen und läßt ein etwas leichteres Eindringen zu. Jedoch im Vergleich zu einer Vagina,( die ich auch mal erleben durfte ) bleibt der Anus deutlich (!!!) enger, was normalerweise dem Mann viel mehr Reize durch stärkeren Druck auf den Penis verschafft.

Gleichzeitig gibt es Männer die nur einfach regungslos auf dem Bett liegen bleiben und völlig passiv nur zustoßen lassen. Andere haben einen muskulösen Arsch und wissen durch Muskelkontraktionen mehr Druck auf den Penis und Eichel zu geben. Bei den Männern die äußerst aktiv beim passiven Analverkehr sind, dauert es nicht lange, bis ich komme. Allein deshalb, weil der Kopf mitbekommt ( sowohl der "kleine" als auch das Gehirn), das der andere auch enorme Lust beim Sex empfindet. Dann macht's beiden maximalen Spaß. Noch geiler ist wenn beide dabei ineinander kommen, dann haben beide zuckende Muskelkontraktionen. Speziell der Moment nach dem Orgasmus vom Aktiven zu genießen, wie der Schwanz langsam an Erektion abnimmt und dabei vom Schließmuskel mit leichten Zuckungen fest umschlossen wird.

Als Passiver, den Samenerguß von zuckenden Schwanz im Po zu spüren, ist auch ein extrem geiles Gefühl....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Irgendwie versteh ich das Problem nicht.
Erstens ist es doch scheißegal wo, sofern die Empfängerin es dorthin haben möchte und zweitens ists bei mir zumindest total unterschiedlich.
Mal ist in der Muschi sehr geil, mal im Mund, mal zwischen den Titten oder zwischen kundigen Fingern. Seltener mal im Po, da sind die Gelegenheiten seltener.
Für mich persönlich ist Muschi und Arsch gleichwertig.

Wichtig ist für mich, daß es geil ist. Das im richtigen Moment der richtige Druck und das richtige Tempo an der richtigen Stelle ist. Dann kommts, egal wohin.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Wenn ich Analverkehr mache dauerts immer ewig bis ich komme und wenn ich in der Muschi bin, da komm ich viel schneller.
An was liegt das.



Vielleicht liegt es einfach daran, dass Du instinktiv in der von der Natur aus eigentlich vorgesehenen Stelle zum Schuss kommst. Oder vielleicht ist es auch so, dass es so ist wie es ist.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×