Jump to content

Po lecken

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey ihr lieben popper.....
wie findet ihr es eigentlich ordentlich den po eures partners zu lecken. mag euer partner es? spiele schon länger mit der phantasie....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Elenoriso
Geschrieben

Sehr geil, vor allem, wenn sie sich richtig öffnet und man richtig tief reinkommt ;-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Bin ein regelrechter Po-Fetischist.
Es macht mich und auch meine Partnerin irre geil wenn ausgiebig geleckt wird


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also ich benutze ja lieber Klopapier ....









Jetzt mal ernsthaft... was machste, wenn 99,9% aller User hier das richtig geil finden, deine Perle es aber widerlich findet?
Haste auch nix gewonnen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Elenoriso
Geschrieben (bearbeitet)

Natürlich, damit ist nichts gewonnen. Aber vielleicht gibt es ja Frauen, die darauf stehen ;-) Wie siehts denn bei Dir aus? Es geht ja nicht daraum das Klopapier zu ersetzen...


bearbeitet von Elenoriso

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja, die rosette entspannt sich beim lecken und dann kommt man gut mit der Zunge hinein


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Elenoriso
Geschrieben

...und fingerst Du sie dann auch richtig?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Selbstverständlich sollte der Po gründlich gesäubert sein. Und wenn man Zungenanal praktizieren möchte, dann sollte man vorher eine Darmspülung machen. Dann steht dem Spaß und der Lust nichts mehr im Wege.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich hatte mal das Glück von einer Pakistani so "behandelt" zu werden(war ok), welche eben dies auch verlangte(ging ab wie Schmidts Katze), aber wann immer ich dies in bei Deutschen Frauen thematisierte, erntete ich bisher nur Unverständnis, es geht dabei auch eher nur um die Region, nicht so sehr um die Tiefe, Ich denke dies bleibt wohl den spezialisierten "Gourmets" vorbehalten.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

...und fingerst Du sie dann auch richtig?


Ja, Fingern gehört doch dazu.
Und man glaubt es nicht, aber sie geht dabei ab wie Schmitz Katz


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn sie Lust daraufb hat und ihren Po so richtig schön rausstreckt,dann ist es fast so schön wie Muschi-Lecken.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Boy30DWT
Geschrieben

Nach einer gründlichen Vorbereitung und entsprechender Sauberkeit, kann das eine hervorragende Einleitung für schönen Analsex sein. Allerdings müssen es beide wollen und es gibt leider viele Frauen die dies nicht mögen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
karambesi
Geschrieben

Liebe Freunde. Auch son alter Zausel wie ich hat noch nicht alles gemacht. Wenn es sich ergibt, nun denn. Mann soll ja nie nie sagen und denken.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

da geografisch eh alles sehr dicht beieinander ist..
was solls

besser ist es allerdings schon wenn das Luder es nicht will oder sich ziert, sei es real oder nur gut gespielt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Bin wohl der einzige, der NICHT darauf steht!! Geht gar nicht, also wenn sie bei mir....naja umgekehrt ist auch nicht so mein fall muss jeder selber wissen....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Rolfus53dom
Geschrieben

Einfach ein geiles Gefühl, dass ich immer mal wieder erleben darf. Revanchiere mich aber auch bei der Frau, da Frauen, die selbst lecken, meist auch gerne geleckt werden.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich stehe nicht explizit darauf, aber es gehört halt auch dazu ua. weil ich sehr wenige Tabus habe.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
RaupenImArsch
Geschrieben

... es geht dabei auch eher nur um die Region, nicht so sehr um die Tiefe, Ich denke dies bleibt wohl den spezialisierten "Gourmets" vorbehalten.



Es wirft sich regelreicht die Frage auf, ob die am Arschlecken interessierten Leute nicht wissen oder es verdrängen, daß man mit mehr als einer Person in fast jede Dusche oder Badewanne passt.

Nebenbei beim Vorspiel (unter der Dusche, s.o.) die Kimme ordentlich gewaschen und schon kann es losgehen. Das Thema Rest-Stuhl im Enddarm ist ein gänzlich eigenes.

Viele sperren sich dagegen, aber wer sie lecken kann, während sie sich auf dem Rücken entspannt, kann auch die Backen leicht anheben beim Kitzler kitzeln und geschwind durch die Honigspalte bis an/um/auf/in die Rosette tanzen. Das wird kaum eine Frau, die sich lecken lässt, verhindern können.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich spreche ja auch nicht vom "Unsaubersein", denke es ist bei den meisten ein Kopfthema, das sie sich sperren.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
penicolada
Geschrieben

hi, meine eigene frau hat sich einmal von mir die rosette verwöhnen lassen und es hat ihr halbwegs spass gemacht.
später durfte ich ihr auch noch mal einen totalen analingus bescheren; ausgiebig und tief mit der zunge in das geile poloch und es dabei weich, geschmeidig und weit machen ! hammer !! logischerweise folgte dann noch ein po-fick von weltklasse. leider blieb es bis auf kleine leckereien dabei.
ich selbst hatte von einem mann das vergnügen und ich muss sagen: eine bereicherung, muss man(n) erlebt haben.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

mein mann und ich stehen auch auf anilingus
sowohl aktiv und auch passiv
sauberkeit und rasierte haut sind dabei höchstes gebot


bearbeitet von PrincessPeach91

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DerWeisseRitter
Geschrieben

Also manche Leute dürfen mich schon gerne am A***h lecken - das hat dann aber eher keine erotische Komponente!
Anwesende natürlich ausgeschlossen! *g*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
penicolada
Geschrieben

[QUOTE=PrincessPeach91;11924900]mein mann und ich stehe auch auf anilingus
danke, war der alte Freud schuld


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wieso?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

also bei freud habschnie gemacht...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×