Jump to content

Prostatamassage bei Männern

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mann muss nicht homo oder bi sein um anale Verwöhnung schön zu finden.
Es gibt eine einfache Erklärung dafür: Die Prostata ist für die körperliche Erregung zuständig. Wird diese nun von aussen (hinter den Hodensack) oder besser durch den Anuss, mit Fingern oder Spielzeug, stimmuliert ist ein Orgassmus des Mannes meist unvermeidlich.
Diese Praktik ist in den asiatischen Ländern üblich, bei uns meist unbekannt bzw. verpönt. Gerade bei älteren Männer oder wenn krankheitsbedingte Sex-Probleme vorliegen ist diese Praktik eine gut Lösung. Auch kann Mann sich bei der Selbstbefriedigung, mit einem edsprechenden Dildo oder Vibrator, die Prostata massieren. Bei regemässiger Praktizierung wird der Beckenbodenmuskel tainiert und die Prostata besser durchblutet, was eine bessere Erecktion und Orgassmussfähigkeit zur Folge hat.
Ich habe dies selber ausprobiert da ich längerfristig erkrankt war und sich auch der Abheilung kaun noch was tat. Es hilft also wirklich und auch für Männer die nicht unter Störungen leiden ist es ein ganz besonderer Kick. Das ist eine rein medizinische Sache und hat überhaupt nichts mit Fetisch oder Perversion zu tun.

Wer Sperma ohne Orgasmuss abgeben möchte kann mal "Prostata melken" im Netz suchen. Ist ein verwantes Thema.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Danke Dingsbunser für diesen informativen Beitrag.

Ich bin auch der Meinung das diese Praktik nichts damit zu tun hat das man Bi oder Homosexuell sein muss. Aber leider wird es von der Öffentlichkeit nunmal so abgestempelt...

Welches Buch, welche Seite oder Video genau hat dir am besten erklärt wie diese Praktiken funktionieren? (Vielleicht auch per PN)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe mich durchs Netz gewühlt. Das meiste war mir aber schon vorher bekannt. In der TV-Sendung Make Love soll ein Beitrag dadrüber gelaufen sein, den habe ich aber leider nicht gesehen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hat eine Weile gedauert bis ich die entdecken durfte.
Bin mal zufällig in eine Session geraten und da hatte einer so einen gebogenen U-förmigen vibrirenden Dildo angesetzt.
Wohhhh! Das ging ab nach einer Weile!
Seitdem bin ich absoluter Fan meiner Prostata und bringe sie, oder ehrlicher gesagt versuche sie, so oft möglich in Einsatz zu bringen.
Aber wie immer, allein gehts fast nicht und mach kaum Spaß.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
McFettMan
Geschrieben

Also ich kann da nur zustimmen, denn wer einmal in den Genuss einer solchen Massage gekommen ist der weiss wie schön das seien kann....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Usimo
Geschrieben

Ich bin auch nicht Bi, aber das mit der Prostata Massage finde ich in Situationen wo der kleine nicht so recht stehen will sehr anregend.
Es dauert auch nicht lange bis er dann wieder in voller Pracht einsatzbereit ist.
Seit das meine Frau festgestellt hat ,geht viel mehr ab bei uns.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Inguimero
Geschrieben

Und beim passiven AV wird die Prostata auch stimuliert. Da kann man einen Orgasmus bekommen, ohne selbst ....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DerRentner
Geschrieben

und was ist, wenn die Prostata und die Samenbläschen wegen Krebs entfernt wurden ? Verlangen habe ich, mein Penis wird aber nur steif, wenn ich ähnliches wie Viagra nehme, man spricht von einem trockenen Orgasmus, habe ich aber noch nie bekommen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Habe ich auch schon mal mit einer Frau versucht. Klappte bei mir aber nicht ganz ohne leichte Stimulation meines Penis.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
K_Blomquist
Geschrieben

Der Lacher des Tages... Frauen haben keine Prostata

Oder bezieht sich der Zusatz "bei Männern" darauf, daß es in dem Thread nicht um Prostatamassagen von Rüden, Hengsten und Hammelböcken geht?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wie massiere ich die Prostata von außen?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Der Lacher des Tages... Frauen haben keine Prostata




FALSCH! Bitte Prostata bei Frauen Googeln!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Stefan-19651
Geschrieben

Meine Frau und ich stehen total drauf. Erst schön die Rosette lecken und dann mit Dildo oder Fingern eindringen!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Meine Partnerin und ich machen es regelmäßig, ist einfach nee wucht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Pikant
Geschrieben

Es ist mir Abstand so ziemlich das gleiste Gefühl. Aber nur mit Partner/in. Das Gefühl dabei steigert sich so extrem, dass ich es alleine nicht schaffe doch Hand anzulegen. Mit Partner steigert sich die Lust fast bis ins Unerträgliche. Also alle die es noch nicht kennen, ausprobieren!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Jack11723
Geschrieben

Wer hatte schon einen Orgasmus nur durch die Stimulation der Prostata?

Also ohne das der Penis berührt wird?

 

Und habt ihr es selber gemacht oder hat eine andere Person Hand angelegt?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
primer
Geschrieben

Und wie soll das funktionieren ohne dass man unangenehme braune Flecken bekommt oder dass es unangenehm riecht?

Das hält vermutlich viele davon ab :-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sinful_dreams
Geschrieben (bearbeitet)
vor 50 Minuten, schrieb amoamas:

Und wie soll das funktionieren ohne dass man unangenehme braune Flecken bekommt oder dass es unangenehm riecht?

 

Vorher den Darm spülen. Aber die Massage soll auch von aussen gehen.

Die zweite Möglichkeit, die Prostata zu stimulieren, ist die indirekte Prostatamassage von außen. Hier wird der Bereich zwischen Penis und Hodensack mit den Fingern oder einem Vibrator massiert. Wie viel Druck Sie ausüben sollen, werden Sie von Ihrem Partner erfahren. Die äußerliche Stimulation der Prostata hat die Vorteile, dass Sie keine Vorkehrungen treffen müssen und eine Massage auch während der Penetration problemlos möglich ist. Außerdem kommen so auch Männer in den Genuss der Prostatamassage, die das Einführen eines Fremdkörpers in den Anus ablehnen.

 

bearbeitet von sinful_dreams

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Jack11723:

Wer hatte schon einen Orgasmus nur durch die Stimulation der Prostata?

Also ohne das der Penis berührt wird?

Und habt ihr es selber gemacht oder hat eine andere Person Hand angelegt?

ich, beim passiven av. bin ziemlich schnell gekommen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Blasehase555444
Geschrieben

Hallo 

 

 

Das habe ich noch nicht 

Würde ich gerne mal erleben kann mir da einer oder eine es zeigen 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
zimba2700
Geschrieben

Also ich hab oft beim wichsen einen Dildo im Arsch und das ist total Geil und super Orgasmus

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
primer
Geschrieben
Am 31.12.2015 20:45:30, schrieb sinful_dreams:

...Die zweite Möglichkeit, die Prostata zu stimulieren, ist die indirekte Prostatamassage von außen. Hier wird der Bereich zwischen Penis und Hodensack mit den Fingern oder einem Vibrator massiert. ...

Das klingt anatomisch höchst seltsam: Bei mir ist in dem Bereich meine Schwanzwurzel und die ist ziemlich massiv. Wie soll ich da von aussen zur Prostata durchkommen?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mannbonn800
Geschrieben

Es geht schon, man muß gut drücken und stimulieren. Hat bei mir aber bisher nur einmal gut geklappt. Ich bekam zwar keinen richtigen Orgasmus, aber dennoch sehr intensives Gefühl.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bimann256
Geschrieben

Ich habe einen Curved Dildo der meine Prostata sehr schön massiert. Ein geiles  Gefühl. Es tropft dann immer Geil raus. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich benutze den Boosty von FF. Beim Gehen massiert er bei mir so richtig schön die Prostata. Bis zum Orgasmus hat es noch nicht gereicht. Aber es ist ein richtig tolles Gefühl. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×