Jump to content
Thorsten1981

Ist Sex wirklich gesund?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hab gelesen und auch gehört, das Sex ja so gesund sein soll. Wer sexuell glücklich ist hat auch erfüllung in allen anderen bereiche im Leben. Und es löst Spannungen im Körper. Könnt Ihr euch damit anfreunden? Stimmt es wirklich?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Engelschen_72
Geschrieben

Würde Sex mir auch Erfüllung in anderen Bereichen des Lebens bringen , dann wär ich den ganzen Tag nur am vögeln

Sex ist teilweise auch Stressabbau , macht den Kopf frei , bringt mich auf andere Gedanken ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wer drei mal wöchentlich sex hat, ist weniger anfällig für erkältungskrankheiten...heißt es jedenfalls.

sex bringt ein gewisses maß an ausgeglichenheit.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

und sex macht schlank! natürlich nicht, wenn man/frau nur daliecht und sacht, mach ma!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

uieh jetzt weis ich auch warum ich seit 6 wochen ne erkältung habe *snief


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Sicherlich entstehen durch Sex einige Prozesse im Körper, welche für das Algemeinbefinden förderlich sind. Aber grundsätzlich solltest Du nicht der Versuchung unterliegen dieses zu hoch zu bewerten. Ich kenne noch keinen der sichgend evöget hat * grins*
Lg Dirk


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Sex ist wirklich gesund.....Hilft die Körpereigene Abwehr zu stärken.

Deshalb Bumse ich auch mindestens 3x mal am Tag...zumindestens mit dem Kopf gegen den Türrahmen

Aber das macht auf Dauer matsch inne Birne :


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

.....und sex macht schlank!


Dann müßte ich schon längst tot sein, weil ich sowasvon dünn wäre


k010.gif


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wer drei mal wöchentlich sex hat, ist weniger anfällig für erkältungskrankheiten...heißt es jedenfalls.


Hm ... dann muß ich dringend noch zwei Verabredungen für diese Woche abmachen ... bin schon den ganzen Vormittag am husten und schniefen ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Sex ist wirklich gesund.....Hilft die Körpereigene Abwehr zu stärken.

Deshalb Bumse ich auch mindestens 3x mal am Tag...zumindestens mit dem Kopf gegen den Türrahmen

Aber das macht auf Dauer matsch inne Birne :


Achso ich dachte schon das ist wirklich bei dir so 3 mal am Tag. Schade eigentlich das nicht


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
CrazyProf
Geschrieben

Ich war im Sommer in Schweden und sah dort eine hübsche Frau (!), die das legendäre T-Shirt trug "sex instructor; first lesson free" (normalerweise tragen sowas doch nur Männer?). Ich habe sie nicht angesprochen! Ich glaube, ich bin krank *heul*.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hab gelesen und auch gehört, das Sex ja so gesund sein soll. Wer sexuell glücklich ist hat auch erfüllung in allen anderen bereiche im Leben. Und es löst Spannungen im Körper. Könnt Ihr euch damit anfreunden? Stimmt es wirklich?


Also den Umkehrschluß kann ich jedenfalls bestätigen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hab gelesen und auch gehört, das Sex ja so gesund sein soll. Wer sexuell glücklich ist hat auch erfüllung in allen anderen bereiche im Leben. Und es löst Spannungen im Körper. Könnt Ihr euch damit anfreunden? Stimmt es wirklich?



fast 4 jahre hattest nun zeit zu forschen...und...ist sex nun gesund?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hab gelesen und auch gehört, das Sex ja so gesund sein soll. ?



So eine blöde Frage...
Marx ist tot, Lenin auch und mir ist auch schon ganz schlecht.
Stellt sich die Frage wer von uns dreien eher untervögelt war/ist ?
Oder global betrachtet: Wenn die Menschheit den Sex einstellt ... ist das dann für die Menschheit gesund?
Was Sagt die Erde dazu?
Apropos ...
Treffen sich zwei Planeten, der eine " Ey mich juckts.. ich hab Menschen.."
Der andere :
"Das geht vorbei"


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
TheCuriosity
Geschrieben




Letzter LogIn von Thorsten:

Letzter Login:
26.03.2008





Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben




Letzter LogIn von Thorsten:

Letzter Login:
26.03.2008







Na und?
Ich find Archäologie spannend und das Ampaar scheinbar auch.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
TheCuriosity
Geschrieben



Nur wird Thorsten mit aller Wahrscheinlichkeit nimmer antworten tun...



Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gibt immer einen Thorsten.
Es sei denn Thorstens sind wegen Sexmangel und draus folgendem Mangel an Gesundheit ausgestorben :-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Er wird der Gesundheitsreform zum Opfer gefallen sein.

Lg
R2D2.31


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wennsch im archiv buddle, kannsch mich nich noch umme profile kümmern..nene..det wäre zuviel mühe


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
schimmi70
Geschrieben

In jedem Falle. Die Wissenschaft hat es doch mehrfach nachgewiesen. Vor allem die Herz- und Kreislauferkrankungen werden durch regelmäßiges Vögeln eingedämmt. ie Quote darf aber 3x wöchentlich nicht unterschreiten. Komischerweise soll hier nur der Geschlechtsakt gesundheitsfördernd wirken und das Onanieren meine Herren eben nicht. Gummipuppe ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
the_musician
Geschrieben

alte Threads wieder ausgraben kann ebenfalls gesundheitsfördernd sein, indem die neuen Beiträge zu herzhaften lachen aufgrund ihrer absoluten Unnötigkeit führen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
sambuccipaar
Geschrieben

sex ist genauso gesund wie lachen ... ich kann oft beim sex lachen ... grins


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

stellt sich die frage ob selstbefriedigung halb so gesund macht???


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Das ist mir echt pip egal was gesund ist !
Ich Ficke gern ,eine ander ausrede brauch ich nicht !


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×