Jump to content

Harnröhren Stimulation

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo und guten Morgen! Ihr müsst viel Gleitcreme benutzen! Und bei einer Frau dürft Ihr ihn nicht sehr tief einführen. Ich habe schon 'mal einen, über 20 cm langen Stahl, bei mir eingeführt! War ein total irres Gefühl! Also, seid schön vorsichtig und genießt diesen Fetisch! Liebe Grüße, Olaf

  • Gefällt mir 2
silvio1509
Geschrieben

Ihr solltet euch da sehr gut informieren, die Harnröhre ist sehr empfindlich, zu große Dillatoren lassen Deine Harnröhre einreißen, schwere Infektionen können die Folge sein,Gleiches gilt wenn du Deine Blasenwand verletzt, daran kannst Du sterben. Immer viel Gel verwenden, sterile Dillatoren benutzen. Zeig es Euch gern, praktizier das auch gern mit meiner Frau

  • Gefällt mir 2
Bobolebo
Geschrieben

Alles mit der ruhe und entspannung . Gleitgel ist wichtig und sauberkeit auch . Ich hab mich am anfang auch übermutig verhalten und mal ein paar Stunden leiden müssen ... Voralem wenn ich pinkeln wollte war es die Hölle . Also langsam angehen und die Nerven im Harnrohr drann gewöhne das ausser Urin jetzt was anderes rein kommt . Viel Spass und gern PN wenn ihr wollt .

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Gesund, kann das meiner Meinung nach nicht sein.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ja heiliges Toastbrot, da erklärt sich mir doch der Begriff " Pfeifenreiniger"

  • Gefällt mir 2
Marsmaus
Geschrieben

ja, und schön noch bakterien mit reinrubbeln. die harnröhre einer frau ist viel kürzer und anfälliger.

  • Gefällt mir 2
69pepper69
Geschrieben

(Warum tut man sowas? - Kopfschüttel - aber jeder, wie er mag..)

Wie wäre es mit sowas wie Desinfektion vielleicht ??...nicht das Spielzeug aus der Packung nehmen und rein damit...

Aber durch Schmerzen lernt man ja bekanntlich am schnellsten...

  • Gefällt mir 1
DarSirV
Geschrieben

Mehrere Frauen reagieren dort sehr empfindlich und haben sofort eine Entzündung. Wenn ihr sehr sauber arbeitet und entsprechend Gleitgel verwendet sollte es aber machbar sein. Wenn es sich trotzdem wieder entzündet solltes ihr das einfach lassen.

Beim Mann ist es nicht ganz so schlimm, die Harnröhre ist länger. Aber auch hier sauber arbeiten und Gleitgel verwenden.

Tipp: KEIN Gleitgel mit Betäubung nutzen, dann merkt man nämlich nicht wenn es eine Verletzung gibt!

  • Gefällt mir 1
Weibsbild1979
Geschrieben

Ich hab gerade überlegt warum man DAS macht. Ich für mich kann mir nicht vorstellen es zu tun. Natürlich muss das jeder für sich entscheiden, aber muss man immer alles testen? Wenn es danach furchtbare Schmerzen ausgelöst hat, würde der Kram in die Tonne fliegen, da is mir das warum es weh tat egal, muss ich dann nicht nochmal probieren. Thema Desinfektion hoffe ich ( befürchte aber irgendwie nein ) war im Kopf.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Hallo ihr Lieben ich mache sowas auch und empfinde es auch als recht geil ich trinke vorher immer sehr viel und nach der sexuellen putze Tour Pinkel ich alle Bakterien wieder aus ist vielleicht eine Theorie hat aber immer gut funktioniert ich bin sogar so weit gegangen mir über dem Penis in meine Blase Milch oder Wasser zu injizieren mit einem dünnen Schlauch und Pumpe hinterher konnte mein Partner Milch aus mir trinken ist schon echt geil sowas Probleme hatte ich noch nie wie gesagt ich trinke sehr viel und danach spülst die Bakterien mit aus.

  • Gefällt mir 2
Cayenne-Pfeffer
Geschrieben

Mich wundert hier echt nichts mehr.....habe auch schon den Begriff- Vier-Loch...? gelesen von einer Frau mit einer so extrem gedehnten Harnröhre, dass sie nun ja......

Vielleicht sollte es wirklich Hahnröre heißen, weil man das erst mal am Wasserhahn ausprobieren sollte....und nicht am lebenden Objekt....

 

  • Gefällt mir 2
engel324
Geschrieben

Da muss man aufpassen Hygiene ist sehe wichtig am besten Latex Handschuhe anziehen sonst kommen Bakterien in die blase

mariaFundtop
Geschrieben

Hygiene.....ist das Zauberwort. .....es kommt vor Lust.

valens-fidus
Geschrieben

Kann man machen .... Hauptsache ein guter Urologe ist verfügbar. Beim Blutpinkeln wird es lustig. Viel Spaß! 😉

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

An die die sich so an den Schreibfehler aufgeilen ihr könnt die gerne behalten ich mach mir einfach ein paar neue. Es kann einfach passieren wenn man schnell schreibt und nicht darauf achtet .

bearbeitet von CaraVirt
EP-Zitat entfernt
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb mariaFundtop:

Hygiene.....ist das Zauberwort. .....es kommt vor Lust.

Bei uns wird immer alles anständig gereinigt

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Und mit der Sauberkeit hat es auch nichts zutun das ich Schmerzen hatte 

bearbeitet von CaraVirt
EP-Zitat entfernt
Geschrieben

Ihr solltet euch echt professionelle Hilfe holen. Es ist in meinen Augen sowas von krank und abartig, da wird mir beim lesen eures Artikels echt mal ganz schlecht. Gute Besserung

  • Gefällt mir 2
×