Jump to content
janpan66

Das Date

Empfohlener Beitrag

4761m
Geschrieben

Sehr schön Geschrieben! Vielleicht klappt es ja bei der nächsten Lady.

  • Gefällt mir 2
Pfundsweib001
Geschrieben

So geht es einigen hier......schön geschrieben...

  • Gefällt mir 3
sensible_sarah
Geschrieben

Schade... dann war es wohl ein Fake 🤔

  • Gefällt mir 1
sensible_sarah
Geschrieben

Könnte ein Rap-Song werden ☺

  • Gefällt mir 2
janpan66
Geschrieben

Daaaankeeeee ;)

  • Gefällt mir 1
Devotin9
Geschrieben

Traurig, ich hoffe, es passiert dir nie wieder!

  • Gefällt mir 2
teufel0305
Geschrieben

stimmt

  • Gefällt mir 1
kleenesbiest
Geschrieben

Das kann nur Männern passieren. *gg

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Leider oft so

  • Gefällt mir 1
Seelenwanderin
Geschrieben

Schade, dass Du diese Erfahrung gemacht hast.

Trotzdem hast Du es sehr schön geschrieben, gefällt mir

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Willkommen im Club. Ich habe das im letzten Nov./Dez. erlebt. Wir hatten sogar schon über Video-WhatsApp gechattet. Also kein Fake. Ich war übers WE bei Freunden und sie schrieb noch, daß ich wieder gut und gesund heimkommen soll und sie sich auf unsere Unterhaltung am Montag freut. Das war das letzte, was ich von ihr las. Account nach t Wochen gelöscht. Handynr. tot, Email kommt zurück. Warum betreibt jemand so einen Aufwand? Was geht in so einem Menschen vor? Will er vorsätzlich Gefühle verletzen? Ein einfaches Nein-Danke würde doch auch ausreichen. ...hmmm.... wir werden es nicht herausfinden!

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 30 Minuten, schrieb Devotin9:

Traurig, ich hoffe, es passiert dir nie wieder!

...wahrscheinlich eher nicht... denn dieses Ghosting nimmt inflationär zu...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb kleenesbiest:

Das kann nur Männern passieren. *gg

...leider nein, wie mir auch Frauen schon beschrieben haben...

  • Gefällt mir 1
Devotin9
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb MMS_MannMitStil:

Warum betreibt jemand so einen Aufwand? Was geht in so einem Menschen vor? Will er vorsätzlich Gefühle verletzen? 

Ganz klarer Fall von psychischer Erkrankung...aber welche genau, würde mich brennend interessieren, vielleicht soziale Phobie, narzisstische Persönlichkeitsstörung  (die ja einfach aus Bosheit Spaß an dem Leid Anderer empfinden)? 🤔

Von mir aus darf aus ruhig Forschungen zu den Phänomenen im Internet geben...Da sind echt viel zuviele seltsame Gestalten, generell gesagt!

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Devotin9:

Ganz klarer Fall von psychischer Erkrankung...aber welche genau, würde mich brennend interessieren, vielleicht soziale Phobie, narzisstische Persönlichkeitsstörung  (die ja einfach aus Bosheit Spaß an dem Leid Anderer empfinden)? 🤔

Von mir aus darf aus ruhig Forschungen zu den Phänomenen im Internet geben...Da sind echt viel zuviele seltsame Gestalten, generell gesagt!

...aber mache ich mir selbst echt so'n Aufwand?

Ich finde, dass alle User, bevor sie eine solche Plattform nutzen können, sie sich überprüfen lassen müssten. Dann wären die Fakes schon mal weniger oder sogar ganz weg. 

Dass jemand schon mal kneift, wenn es ernst wird, wird es immer wieder geben. Aber das bewusste Verarschen ... eine Entwicklung unserer Gesellschaft....

  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

Gibt es nennt sich " Ghosting " 

  • Gefällt mir 2
kleenesbiest
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb MMS_MannMitStil:

...leider nein, wie mir auch Frauen schon beschrieben haben...

Tja, Dummheit muss bestraft werden.

 

Deswegen gibt es die Anruf und Video Funktion oder Webcam im Chat.

  • Gefällt mir 1
Devotin9
Geschrieben (bearbeitet)
vor 9 Minuten, schrieb MMS_MannMitStil:

...aber mache ich mir selbst echt so'n Aufwand?

Ich finde, dass alle User, bevor sie eine solche Plattform nutzen können, sie sich überprüfen lassen müssten. Dann wären die Fakes schon mal weniger oder sogar ganz weg. 

Dass jemand schon mal kneift, wenn es ernst wird, wird es immer wieder geben. Aber das bewusste Verarschen ... eine Entwicklung unserer Gesellschaft....

Hatte selbst solche Menschen, die sich Freunde nannten...Haben sich immer gefreut, wenn wir was unternehmen wollten...und kurz davor hatten sie, aus welchen Gründen auch immer, Angst...und haben zwei Stunden vorher abgesagt...Manche waren frech genug, um lahme Ausreden zu erfinden. 

Das sehe ich persönlich auch als Entwicklung der Gesellschaft. Internet öffnet Menschen unendliche Möglichkeiten, die sie anfangs gerne nutzen wollen...Wird es ernst, kriegen sie Angst. Alles ist bequemer geworden, von zu Hause aus, da fällt es ihnen garnicht schwer, den Anfang zu machen...aber wenn sie aus dem Haus, raus in die Realität müssen, geht es nicht mehr!

 

 

Und zum Aufwand: Im Falle der narzisstischen Persönlichkeitsstörung, macht es ihnen nichts aus. Sie opfern gerne viel Zeit und Energie, nur damit du dumm da stehst. Das bedeutet für sie sehr viel, weil sie glauben, damit ihre Komplexe kompensieren zu können, quasi besser da zu stehen als du. 

Bei sozialer Phobie haben sie es wirklich ernst gemeint, aber kurz davor konnten sie es einfach nicht. 

bearbeitet von Devotin9
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb kleenesbiest:

Tja, Dummheit muss bestraft werden.

 

Deswegen gibt es die Anruf und Video Funktion oder Webcam im Chat.

Du hast wohl meinen Beitrag nicht gelesen...

  • Gefällt mir 2
kleenesbiest
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb MMS_MannMitStil:

Du hast wohl meinen Beitrag nicht gelesen...

Soll ich deine Hasstiraden lesen oder mich an das 1 mal 1 des Online Datings halten? 

Komisch ich wurde hier nie so sitzen gelassen wie der TE schreibt.

Woran das wohl liegt? Vielleicht weil ich vorher telefoniere? Oder vorher came?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb Devotin9:

[...]   Und zum Aufwand: Im Falle der narzisstischen Persönlichkeitsstörung, macht es ihnen nichts aus. Sie opfern gerne viel Zeit und Energie, nur damit du dumm da stehst. Das bedeutet für sie sehr viel, weil sie glauben, damit ihre Komplexe kompensieren zu können, quasi besser da zu stehen als du. 

Bei sozialer Phobie haben sie es wirklich ernst gemeint, aber kurz davor konnten sie es einfach nicht. [...]

Narzist...das heißt, ich muss irgendwie immer durchblicken lassen, dass ICH gar nicht verletzlich bin...

Phobie... immer nachfragen, ob sie sich wohl fühlt... und es Ihre Entscheidung ist und sie immer sagen darf, ob es weiter geht...

...hmm... werde ich mal ausprobieren, falls sich das mal wieder ergeben sollte 😉

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Cool geschrieben

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb kleenesbiest:

Soll ich deine Hasstiraden lesen oder mich an das 1 mal 1 des Online Datings halten? 

Komisch ich wurde hier nie so sitzen gelassen wie der TE schreibt.

Woran das wohl liegt? Vielleicht weil ich vorher telefoniere? Oder vorher came?

...ähmmm...welche Hasstiraden von MIR?

  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

@kleenesbiest

Ich bin für erst mal lesen , denn 

"  Wir hatten sogar schon über Video-WhatsApp gechattet " ( MMS_MannMitStil )

Ausserdem will ich mir meine Gutgläubigkeit , die ich nicht für Dummheit halte , nicht von irgendwelchen net-zombies

kaputt machen lassen .

  • Gefällt mir 4
×