Jump to content

Sex am Morgen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Also! Ich muss jetzt echt mal gestehen, dass ich morgens meistens ziemlich bockig bin.

Was mich allerdings irritiert ist die Aussage von anderen Frauen .. neee, morgens echt nicht ...

Für mich gibt es eigentlich nix Schöneres wie aufzuwachen (die Voraussetzung ist natürlich, dass jemand neben mir liegt ... grins) und durch einen sanften "Fick" geweckt zu werden ..


Bin ich nicht normal oder was? Von sehr vielen Männern hört man, dass sowas mit ihren Parrnerinne nie inFrage kommen würde ........................... bin ich echt nicht normal??

Was denkt ihr???


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Von mir aus kann ich nur sagen ,das ich es auch sehr genieße.
Vorausgesetzt man hat Ruhe und Zeit. Aber morgens eine runde kuscheln um dann sanft miteinander intim zu werden


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich als Mann, kann teilweise bestätigen, das es viele Frauen gibt, die Morgens

Zärtlichkeiten bis hin zum Sex gar nicht mögen

Wenns andere Frauen gibt, hab ich sie nie kennen gelernt


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
AeriusZweier
Geschrieben


bin ich echt nicht normal??

Was denkt ihr???



Ich denke, du bist echt nicht normal





Die Sie vom Zweier


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
carpe_noctem08
Geschrieben

darf man hier als Mann auch antworten? ist in geschlechtergerechten Zeiten ja nicht immer so klar

Gibt doch nix schöneres als sonntags noch gemütlich zu kuscheln, langsam wach zu werden, im bett zu frühstücken und dann in den zwischenmenschlichen clinch zu gehen

also ich geniesse und liebe es


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
frauSCHULZE
Geschrieben

..früher, in einer beziehung, fand ich das auch schön ..alles
is noch warm, weich ..und irgendwann waren da ein
paar hände.. ..oda es hat ein ne mola angelacht

..heute allerdings find ichs nervig irgendwie ..ich muß morgends
immer puschern wenn ich wach werd ..dann hat man n pappmaul
(beide ) und ich mag mei ruhe ham bis ich einigermaßen
klar gerade aus guckn kann

..aber die frage stellt sich bei mir auch nich, weil ich hier kein
übernachten lass


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
jeano2
Geschrieben (bearbeitet)

he frau schulze , du machst ja nicht sonderlich werbung für dich , lach...


@ carope noctem: wo kommt denn das frühstück her ,wenn man grad aufwach und noch nicht mal richtig wach ist und die augen noch halb zu hat?


bearbeitet von jeano2

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
frauSCHULZE
Geschrieben

..das macht nix ..ihr wohnt eh alle zu weit wech


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
jeano2
Geschrieben

129 km sind doch lachhaft. für'n D cup. *grins


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ok ,wenn die Uhr tickt und ich in eile bin und kids nerven ..dann wahrscheinlich noch der Mief Geruch der letzten Kneipe in der Luft liegt ,wird nichts mit Sex

ist aber selten..


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
carpe_noctem08
Geschrieben

ja nu, genügend zeit und stressfreiheit sind voraussetzung, stimmt scho.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
frauSCHULZE
Geschrieben

..sagt poppen 129 km jeano ? ..die können hier doch nich
rechnen

..ich hatte sogar ma in meinen profil stehn
-ich leite keine günstige pension, wo frühstück inklusive is-



..aber vielleicht isses auch nur ne gewöhnungs sache, früher
fand ich es auch schön
..hatte schon ein paar ma das vergnügen mitn ex aber ich fands nur grausig
..sein atem und geschnaufe nachts, da war ich scho grrrrrrrr und morgens
hab ich ihn mit mola einfach rausgeekelt

..jetz hab ich mir wohl alles verkackt wa ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
jeano2
Geschrieben

d u . b i s t. r a u s ! ....lach


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
frauSCHULZE
Geschrieben

..fuck ..lach ..heul


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Zählt Sex am Morgen auch um 4 Uhr früh, wenn man vorher schon geschlafen hat?
Da hatte ich bisher den besten Sex meines Lebens!
Ich höre seinen gleichmässigen Atem, spüre seine Wärme und seine Hand auf meiner Schulter....ich unter die Bettdecke...naja, der Rest ist Geschichte und die wollt ihr eh nicht lesen
Vermisse als Single dieses Gefühl zärtlich geweckt zu werden und dann.... *seufz


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Myrff
Geschrieben

Ich will die Geschichte lesen

...wie klappt das eigentlich mit dem Morgens aufwachen und dann durch zärtlichen Sex geweckt zu werden?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
carpe_noctem08
Geschrieben


...wie klappt das eigentlich mit dem Morgens aufwachen und dann durch zärtlichen Sex geweckt zu werden?



naja, eine(n) schlafende(n) zu vögeln ist recht langweilig

und bei mir als bekennender morgenmuffel gibts auch einen unterschied zwischen aufwachen und wach sein.
von daher klappt das sehr gut wach noch geweckt zu werden

PS: also ich würd die Geschichte auch gern hören


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SmartInfo
Geschrieben

... bin ich echt nicht normal??...


Was ist schon *Normal*?

Würde sagen: du bist morgens halt einfach nur geil. Das Ganze ist auch leicht zu erklären, weil die Traumphasen eben in den frühen Morgenstunden liegen und sehr oft Erotisches das Blut nicht nur der Männer in Wallung bringt.

Trotz *Almoprala* habe ich aber morgens im Normalfall keine Lust, selbst wenn hin und wieder was *Greifbares* in der Nähe liegt oder sogar massiv dazu auffordert. Am Geilsten bin ich eigentlich nach dem Mittagessen. Aber da geht dann halt die Arbeit vor!

Sonntagsmorgens komme ich von den Nachttouren gegen 10:00 Uhr nach Hause und dann ist nur noch *Pennen* angesagt. Egal, ob sich was im Schlepptau befindet oder nicht. Verbleiben also nur die freien Abende ohne Training und da sieht´s oftmals verdammt düster aus. Das Leben ist aber kein Wunschkonzert, so daß es halt doch eher was mit *Planung* als mit *Zufall* zu tun hat. Der oder die, die den Zufall beim Schopfe greift und sei´s in den frühen Morgenstunden, meinen herzlichsten Glückwunsch, wenn pelziger Zahnbelag, leicht salzig schmeckende, erogene Zonen und dergleichen keinen Hinderungsgrund darstellen.

Das Leben so nehmen, wie es sich gibt, heisst hier die Devise!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

...Was denkt ihr???

Du bist nicht normal ...aber ich bin ja nicht die Erste, die das feststellt.

Morgens Sex? Oder gar am hellichten Tage???

Als ich das zum ersten Mal erlebte, kam mir das sehr dekadent vor...

Irgendwie war ich fast nie ohne Kinder...
Da funktioniert das nicht.

Und da ich normalerweise für solcherlei Dinge keinen passenden Übernachtungsgast habe und selbst auch nur seltenst irgendwo anders übernachte, erübrigt sich die Angelegenheit für mich.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SmartInfo
Geschrieben

... Irgendwie war ich fast nie ohne Kinder ...


Die mussten aber erst mal *gemacht* werden. Erinnere Dich bitte mal genauer! Da gab es bestimmt mal Zeiten ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Klar gab es Sex, aber halt nicht am Morgen...

War wohl in meiner "Jugendzeit" mit den falschen Männern zusammen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hm... ich mag vorher schon lieber fix Zähneputzen (evtl. Frühstücken) und frisch machen.

Ideal ist es wenn man morgens kurz aufsteht und dann beim erneuten Eindösen wieder nett geweckt wird und liebfickt ... toll


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Mika13
Geschrieben

Kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen - das hat was!

Und zu Freya: Nimms mir bitte nicht übel - ist nicht bös gemeint -, aber das grenzt ja schon fast an Spießigkeit!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
FrauenwunschNo1
Geschrieben

Also ich hab mir die Frage auch stellen müßen ,da ich als abnormal abgestempelt werde weil ich zu jeder Tageszeit Sex haben könnte.
Bis jetzt hatte ich nur eine längere Beziehung wo ich Sie jeden morgen 2 Jahre so geweckt habe und wenn se nich feucht war wurde Sie leicht angeleckt ihr gefiels,
aber ansonsten waren die immer so wie die Frau Schulze am anfang heiß und nach 9monaten bis 2 Jahren verbraucht oder soll ich doch lieber sagen?!

Zitat:#..früher, in einer beziehung, fand ich das auch schön ..alles
is noch warm, weich ..und irgendwann waren da ein
paar hände.. ..oda es hat ein ne mola angelacht

..heute allerdings find ichs nervig irgendwie ..ich muß morgends
immer puschern wenn ich wach werd ..dann hat man n pappmaul
(beide ) und ich mag mei ruhe ham bis ich einigermaßen
klar gerade aus guckn kann#Zitat Ende


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin bekennender Morgenmuffel .
Einmal hab ich es mit meinem Ex erlebt , daß ich wach wurde und dachte " Was`n hier los ? " , ein Blick nach unten und ich sah ihn , wie er zugange war .
Er fand`s schön , ich weniger .
Wach werden , ins Bad ( weil ich morgens auch immer erstmal pullern muss ) , Zähne putzen und dann wieder ins Bett und bissel
" Sport " machen iss okay .
Alles andere kann bei mir derbe ins Auge gehen .


bearbeitet von Geile72

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×