Jump to content
ChaSa

Frau wird von fünf Schwänzen gleichzeitig benutzt

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Jaaaa, klaar: multitasking... wer, wenn nicht Frau!

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Immoralisten:

Ja - genau so.

Immer auf der Jagd nach dem nächsten Kick.

Ist ein schönes Leben.

Mein Beileid 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

Dasselbe empfinden wir für Dich ........

So unterschiedlich sind halt die Menschen.

Schade - wir stehen total auf Mulattinnen - diese süsse rosa Fotze zwischen den schwarzen Schenkeln macht uns ganz verrückt.

bearbeitet von Immoralisten
Geschrieben

*Philosophenmodus*

Lieber nicht genug bekommen können, als garnix zu haben

*Philosophenmodus off*

So, nu geh ich mal nen Thread erstellen, unfassbar mal wieder hier...

  • Gefällt mir 2
oralstier
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb ChaSa:

Welche Frau hat schon mal einen fünfer gemacht wo die Frau einen in der Möse ,- einem im Arsch und einem im Mund und in jeder Hand noch einen Schwanz hatte ???

 

Oder welcher Mann hat dies schon erlebt

Phantastische Vorstellung!

ich dachte früher auch, dass gäbe es nur in Pornofilmen, durfte mich aber eines Besseren belehren lassen.

Klasse, dass es Frauen gibt, dies sowas machen und lieben

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Vielen Frauen ist einfach nicht bewusst, dass die Oberschenkelmuskeln nicht nur dazu geschaffen sind. dieselben zusammenzukneifen. Ganz im Gegenteil - die Oberschenkelmuskeln der Frau sind insbesondere geschaffen, dieselben zu spreitzen ........

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich habe es tatsächlich EINmal als Initiator (und Begleiter der Frau) erleben dürfen :-D

SIE wurde zwar nicht als Sandwich genommen, wurde aber überall bedient und bediente überall - und hat dabei sogar noch gesquirtet...

ungeplant, spontan in einem Club / frivolen Bar

und IHR hat es definiTIEF ge-phallen

ebenso wie mir

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Immoralisten:

Vielen Frauen ist einfach nicht bewusst, dass die Oberschenkelmuskeln nicht nur dazu geschaffen sind. dieselben zusammenzukneifen. Ganz im Gegenteil - die Oberschenkelmuskeln der Frau sind insbesondere geschaffen, dieselben zu spreitzen ........

Ah! Und ich dachte doch tatsächlich, Frauen benötigen die zur Fortbewegung und so. Oder gilt das nur für die Oberschenkelmuskulatur von Männern? Man lernt doch nie aus hier.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Ich hätte auch nichts dagegen, mich von 5 Frauen bedienen zu lassen...öhm.. :P

 

Moment...ich komme mal getarnt mit Schürzchen nackt und nem Tablett mit Tee und Gebäck zu Euch:-D

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Es gibt Geschäfte, da legt man drauf. Da kann es nur die Menge bringen.........

:flushed::flushed::flushed:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Immoralisten:

Vielen Frauen ist einfach nicht bewusst, dass die Oberschenkelmuskeln nicht nur dazu geschaffen sind. dieselben zusammenzukneifen. Ganz im Gegenteil - die Oberschenkelmuskeln der Frau sind insbesondere geschaffen, dieselben zu spreitzen ........

Und viele vergessen das man sein Gehirn mal anschalten müsste. Lach

  • Gefällt mir 4
Helene73
Geschrieben

Also mir wäre das eindeutig zu viel, da kann man sich ja garnicht konzentrieren ^^.. Ich lasse es mir lieber von einem ordentlich besorgen oder besorge es ihm ordentlich und mit Hingabe, als so n wischi waschi gefuddel:D wie geht das von Rhythmus? Die Männer weiter unten bewegen sich oder stoßen, der Herr im Mund möchte auch was spüren..und nicht die Hände vergessen!!!! 😇😂😂😂😂😂🙈

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Wenn die Beine einmal gespreitzt sind - ist das Anschalten des Hirns eher überflüssig, wenn nicht schädlich. Denn genau dieses Hirn wird Dir dann rausgevögelt.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Helene73:

Also mir wäre das eindeutig zu viel, da kann man sich ja garnicht konzentrieren ^^.. Ich lasse es mir lieber von einem ordentlich besorgen oder besorge es ihm ordentlich und mit Hingabe, als so n wischi waschi gefuddel:D wie geht das von Rhythmus? Die Männer weiter unten bewegen sich oder stoßen, der Herr im Mund möchte auch was spüren..und nicht die Hände vergessen!!!! 😇😂😂😂😂😂🙈

Es gibt keinen Mann, der es einer Frau wirklich besorgen kann.

Oder anders herum - jede wirklich geile Frau braucht mindestens drei Männer, damit sie zumindest anfängt zu ermüden.

  • Gefällt mir 1
dark_side_1969
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb c_und_s66:

Alle nicht, aber die, die uns zugesehen haben, die wollten das dann auch probieren!

ja...das war sooooooooooooooooooooooooooooooooo geil!

  • Gefällt mir 2
MrsGrinch
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Immoralisten:

Es gibt keinen Mann, der es einer Frau wirklich besorgen kann.

Oder anders herum - jede wirklich geile Frau braucht mindestens drei Männer, damit sie zumindest anfängt zu ermüden.

Doch, es braucht nur ein klitzekleines Problem an der Wirbelsäule bei ihm.....

  • Gefällt mir 2
Helene73
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb Immoralisten:

Es gibt keinen Mann, der es einer Frau wirklich besorgen kann.

Oder anders herum - jede wirklich geile Frau braucht mindestens drei Männer, damit sie zumindest anfängt zu ermüden.

Ach Quark ^^... 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 41 Minuten, schrieb Immoralisten:

Es gibt keinen Mann, der es einer Frau wirklich besorgen kann.

Oder anders herum - jede wirklich geile Frau braucht mindestens drei Männer, damit sie zumindest anfängt zu ermüden.

Was für ein bullshit jeden Mann über ein Kamm zu scheren! Nur weil du es deiner Frau nicht besorgen kannst! Das ist ein Armutszeugnis für jeden Mann

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Kein einzelner Mann kann es meiner Frau besorgen - bei nem einzelnen Kerl wird die nicht mal warm .....

Koki-Teno
Geschrieben (bearbeitet)

Jedem so, wie sie/er es mag.

irgendwie scheint die Anzahl für viele doch wichtig zu sein. Das überrascht mich ein wenig. Es wirkt ein wenig wie die Jagd nach persönlichen Rekorden.

Gut. Ich mag es nicht mit mehreren Männern. Bislang hatte ich nur MFF und wäre ohne Bi-Neigung der Damen vermutlich in Stress und Leistungsbedrängnis geraten. ;)

Ich könnte mir lediglich vorstellen, eine sehr devote Partnerin (wenn sie der Gedanke erregt), von mehreren von mir ausgewählten Männern benutzen zu lassen. Ich bestimme wer, wann und wie. Nur so würde ich noch das Gefühl der Männlichkeit verspüren können, das für mich persönlich sehr wichtig ist.

Mitmachen würde ich allerdings nicht, da ich weder Körperkontakt noch den intensiven Körpergeruch der "Mitficker" erleben wollen würde.

Aber: Jeder hat halt andere Vorlieben. *lach*

bearbeitet von Koki-Teno
Rechtschreibung
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb jolifin577:

Was für ein bullshit jeden Mann über ein Kamm zu scheren! Nur weil du es deiner Frau nicht besorgen kannst! Das ist ein Armutszeugnis für jeden Mann

Es gibt eben Frauen die sind mit -einem- zufrieden, und es gibt Frauen deren Sexualtrieb so ausgeprägt ist daß einer ihnen praktisch garnicht genügen -kann-, ich verstehe wirklich nicht warum man den Mann einer solchen Frau beleidigen muß.

Da frag ich mich langsam ernsthaft ob da nicht ne gewisse Unzufriedenheit dahintersteckt...seit Stunden son albernes "Niedermachen", scheint ja dann doch ein interessantes Thema zu sein....

  • Gefällt mir 2
PaarHNS
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb ChaSa:

Welche Frau hat schon mal einen fünfer gemacht wo die Frau einen in der Möse ,- einem im Arsch und einem im Mund und in jeder Hand noch einen Schwanz hatte ???

 

Oder welcher Mann hat dies schon erlebt

Ab und an bei einem GB - wobei die wenigsten Damen bereit sind Sandwich zu machen.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb MissKitty0:

Es gibt eben Frauen die sind mit -einem- zufrieden, und es gibt Frauen deren Sexualtrieb so ausgeprägt ist daß einer ihnen praktisch garnicht genügen -kann-, ich verstehe wirklich nicht warum man den Mann einer solchen Frau beleidigen muß.

Da frag ich mich langsam ernsthaft ob da nicht ne gewisse Unzufriedenheit dahintersteckt...seit Stunden son albernes "Niedermachen", scheint ja dann doch ein interessantes Thema zu sein....

Hihi ja du sagst es. Ich find es wirklich interessant dieses Thema und auch lustig das es Frauen gibt die wirklich glauben das was Männern ihnen erzählen! Das nennt man doch nymphoman oder nicht? Und da würde ich mir lieber mal Hilfe suchen. 

  • Gefällt mir 1
×