Jump to content

was ist eigentlich ne affäre??

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey,

wahrscheinlich gibt es für jede(n) eine andere Defintion. Für mich ist eine Affäre, wenn man sich für Sex trifft und ansonsten nichts miteinander zu tun hat.

Geschrieben

Es ist nicht nur eine Affäre wenn einer von beiden vergeben/verheiratet ist, sondern auch wenn beide Solo sind und sich regelmäßig miteinander vergnügen.

Just4Fuck
Geschrieben

Eine Affäre ist eine Sexbeziehung (ohne GEfühle) über einen längeren Zeitraum. Egal ob Single oder "Vergeben".

Geschrieben

Affäre, meiner Meinung nach, Eine Beziehung ohne Verpflichtung, wird oft an an schon fortbestehende verknüpft, aber jedoch kein MUSS, Allerdings eine Affäre ist kein ONS. Wer teilt meine Menung? ;-)

Geschrieben

Einen Skandal in der Politik oder ein sexuelles Abenteur. Du musst dafür aber nicht zwingend in einer Beziehung sein. Aber meistens ist damit ein dauerhaftes Fremdgehen gemeint

Floy_hb
Geschrieben

Also meiner Meinung nach ist eine Affäre ein Zusammenspiel zweier Menschen, die keine feste Bindung eingehen. Die also Spaß im Bett haben - sich also gegenseitig auch keine Rechenschaft schuldig sind. Und natürlich kann man auch ins Kino gehen oder sonst wie den Alltag gestalten. Demnach muss also niemand untreu werden und einen Partner betrügen.

weiche_haende
Geschrieben

Affäre ist etwas oberflächliches, ohne Verbindlichkeiten.

Engelschen74
Geschrieben

Eine affäre ist, wenn ein liierter mensch mit einem anderen menschen eine sexuelle Beziehung eingeht.

Geschrieben

Ist das nicht das Ding, um vom Festland auf eine Insel zu kommen? 🤔

Geschrieben

Affäre ist wenn einer oder beide gebunden sind ! Sind beide Single und ist es mehr als sex und weniger als eine beziehung , ist es eine Freundschaft *plus

cbr954rr
Geschrieben

Im näheren Sinne ist eine Affäre ein dauerhafter Seitensprung.

weiche_haende
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Schnegge63:

Affäre ist wenn einer oder beide gebunden sind ! Sind beide Single und ist es mehr als sex und weniger als eine beziehung , ist es eine Freundschaft *plus

Ich bin verheiratet und habe auch eine Freundschaft +

Also was nun? ;)

Komm mir nicht mit Affäre, sowas ist das bestimmt nicht und das brauche ich auch nicht.

Geschrieben

Schnegge63 hat es wohl auf den Punkt gebracht :$:$ vielen dank.....ne Freundschaft plus wäre super...schade das poppen.de das nicht auch so anbietet ne freundschaft + 9_99_9

MissSerioes
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb verwoehnt:

Ich bin verheiratet und habe auch eine Freundschaft +

Also was nun? ;)

Komm mir nicht mit Affäre, sowas ist das bestimmt nicht und das brauche ich auch nicht.

dann hast du 2 Frauen.....

die eine besorgt es dir....aber so richtig..

und die andere macht dir das Essen und die Wäsche!!!

man nennt das auch......2;) Fliegen mit einer Klappe schlagen......!!

Angielein80
Geschrieben

Es gibt viele Definitionen zu Affäre oder Freundschaft plus. Jeder muss für sich selber sehen was er/sie führen will und wie das dann geführt wird. Dazu dann den passenden Part zu finden auch nicht immer so einfach. Bei der Affäre muss nicht immer einer gebunden sein,finde ich. Es gibt genügend Singles die diese Art von Beziehung bevorzugen,weil es keine Verpflichtungen gibt,sich aber kennt und versteht. Viele meinen man brauch dann nicht viel Zeit und Mühe investieren,hauptsache Spass....

Geschrieben

Das Wort Affäre (seltener Affaire, von frz. affaire, „Angelegenheit“) wird im Deutschen in verschiedenen Bedeutungen gebraucht. Zum einen bezeichnet es einen öffentlichen Skandal, also verwerfliche Machenschaften beziehungsweise Versagen größeren Ausmaßes in Politik, Verwaltung, Wirtschaft oder Medien,, zum anderen einLiebesabenteuer. Das Wort wurde im 17. Jahrhundert aus demfranzösischen affaire entlehnt, einer Zusammenrückung aus (avoir) à faire („zu tun (haben)“). Daher stammt auch die heute im Deutschen seltene Schreibung Affaire. Die Redensart „sich aus der Affäre ziehen“ gibt das französische „se tirer d’affaire“ wieder.Die Wortbedeutung war zunächst nur „Angelegenheit“, dann wurde Affäre einEuphemismus für „Liebschaft“ oderSexbeziehung, besonders für solche, die als skandalträchtig empfunden wurden. Heute wird Affäre vorwiegend zur Benennung einer skandalösen Angelegenheit in Politik und/oder Wirtschaft gebraucht. Affäre findet sich − ebenso wie Skandal − als Wortbestandteil in zahlreichen Zusammensetzungen, die einzelne als unangebracht bis skandalös beurteilte Angelegenheiten kennzeichnen. Reicht das als Antwort ? 😂😂😂

weiche_haende
Geschrieben
Gerade eben, schrieb MissSerioes:

dann hast du 2 Frauen.....

die eine besorgt es dir....aber so richtig..

und die andere macht dir das Essen und die Wäsche!!!

man nennt das auch......2;) Fliegen mit einer Klappe schlagen......!!

Beim Thema Dreiecksbeziehung habe ich mich dazu schon geäußert. Eine offene Beziehung hat eben gewisse Vorzüge.

Im Übrigen halte ich nichts von Begriffen wie BESORGEN etc., Einkäufe erledige ich selbst.

Geschrieben

Also auch wenn man sich so trifft nicht nur sex .muss auch nicht vergeben sein. ...galt nur regelmässig. ..lg dirk

cbr954rr
Geschrieben

Also, wenn man so manche Kommentare hier liest, dann bestätigt siche die Pisa-Studie wirklich, wenn man nicht mal die Definitionen von Affäre, Freundschaft+ und einer offenen Beziehung definieren kann. Mal kurz daher zur Erklärung: AFFÄRE: Mindestens einer ist in einer Beziehung jnd geht dauerhaft ohne Wissen des anderen fremd. FREUNDSCHAFT+: Beide sind single. OFFENE BEZIEHUNG: Beide haben eine Beziehung miteinander und gehen sich mit Einverständnis des anderen gegenseitig fremd. Wäre da noch der Seitensprung, das ist sowas wie ne Affäre, also in einer Beziehung, aber einmalig, wird auch als AUSRUTSCHER bezeichnet.

mad_man_moon
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb cbr954rr:

Also, wenn man so manche Kommentare hier liest, dann bestätigt siche die Pisa-Studie wirklich, wenn man nicht mal die Definitionen von Affäre, Freundschaft+ und einer offenen Beziehung definieren kann. Mal kurz daher zur Erklärung: AFFÄRE: Mindestens einer ist in einer Beziehung jnd geht dauerhaft ohne Wissen des anderen fremd. FREUNDSCHAFT+: Beide sind single. OFFENE BEZIEHUNG: Beide haben eine Beziehung miteinander und gehen sich mit Einverständnis des anderen gegenseitig fremd. Wäre da noch der Seitensprung, das ist sowas wie ne Affäre, also in einer Beziehung, aber einmalig, wird auch als AUSRUTSCHER bezeichnet.

Das ist Deine Interpretation und die möchtest Du jetzt allen anderen unter die Nase reiben👏👏👏

cbr954rr
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Torb59:

Das ist Deine Interpretation und die möchtest Du jetzt allen anderen unter die Nase reiben👏👏👏

google halt oder schau bei wikipedia, wenn Du es nicht glaubst.

matthes1977
Geschrieben

man hat keine beziehung, macht aber mehr zusammen als sex. ist also eine sehr schöne alternative 😀

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb cbr954rr:
vor 1 Minute, schrieb matthes1977:

man hat keine beziehung, macht aber mehr zusammen als sex. ist also eine sehr schöne alternative 😀

finde ich auch.... ;) 

ist es so schlimm wenn man mal nachfragt?? h

×