Jump to content
chris_chris28

wenig Bartwuchs

Empfohlener Beitrag

chris_chris28
Geschrieben

Hallo Männer, 

wer kennt das Problem? Mit knapp 30 nur wenig Bartwuchs. Würde mir gern mal einen Vollbart wachsen lassen um meine Männlichkeit zu betonen. Leider wächst das Barthaar bei mir aber nur langsam und auch ungleichmäßig so dass es eher Bubihaft aussieht. Wer kennt das Problem?

 

Habt ihr Tipps um den Bartwuchs zu steigern?

  • Gefällt mir 2
AHYA
Geschrieben

Sei froh älter wirst von alleine. Und nicht jede Dame steht auf Busch im Gesicht.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Entweder dir wächst ein Bart oder auch nicht. Manche Dinge muss man einfach akzeptieren

  • Gefällt mir 3
Notfallhamster
Geschrieben

Der Tipp ansich ist: Wachsen lassen, nicht dran rummachen. Wenns nach 2-3 Monaten noch nicht passt, tja abfinden damit. Wäre ich froh hätte ich weniger Bartwuchs -.- .

Torni69
Geschrieben

Freu Dich. Dir bleibt eine traurige Karriere als Hipster erspart :-D

  • Gefällt mir 3
Dory911
Geschrieben

Was hat ein Bart mit Männlichkeit Zutun ?

  • Gefällt mir 3
HaPeKa
Geschrieben

Hatte ich in deinem Alter auch, mittlerweile nutze ich 2 - 3 mal die Woche einen Langhaarschneider um meinen 3 Tage Bart zu richten, einfach abwarten oder die Stoppeln nach und nach alle auf eine Länge bringen.

  • Gefällt mir 1
spitzbube46
Geschrieben

Vollbart sieht doch aus wie Gesichtsmuschi, und hat mit Männlichkeit nichts zu tun. Würde ich mir nur wachsen lassen, wenn der Turban meine Hutmode wäre. Aber als Agnostiker lass ich den ollen Schenkelbesen wech.

  • Gefällt mir 4
SweetHoney_81
Geschrieben

Bekannter hat sich Alpezin ins Gesicht geschmiert.

  • Gefällt mir 1
flobock194
Geschrieben

jeden tag rassieren auch wenn icht viel da iss aber daurch wird der bartwuchs angeregt

Geschrieben

Mach dir nichts daraus, dass der Bart nicht so üppig wächst. Es gibt wahrhaft schlimmeres. 

 

Und nebenbei, nur ein Bart betont die Männlichkeit nicht, er ist nur ein wachsendes Accessoire des Mannes. 

Männlich wirkst du, wenn du dich entsprechend verhältst. 

  • Gefällt mir 2
schöndick
Geschrieben

Kann nicht nachvollziehen, weshalb Männer sich so einen vollen Bart wachsen lassen. Es sieht "affig" und hässlich aus und stinkt. Die vielen Bakterien die sich darin tummeln sollen das einer Klobrille manchmal sogar übersteigern. Eine 7-Tage Bart finde ich manchmal sexy.

  • Gefällt mir 2
bigpaula
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb flobock194:

jeden tag rassieren auch wenn icht viel da iss aber daurch wird der bartwuchs angeregt

wie kommst du denn auf das schmale Brett???

  • Gefällt mir 2
spitzbube46
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb schöndick:

Kann nicht nachvollziehen, weshalb Männer sich so einen vollen Bart wachsen lassen. Es sieht "affig" und hässlich aus und stinkt. Die vielen Bakterien die sich darin tummeln sollen das einer Klobrille manchmal sogar übersteigern. Eine 7-Tage Bart finde ich manchmal sexy.

...das mit dem Bartgestank habe ich mir noch nicht so durch den Kopf gehen lassen. Na ja, als Mann geht man auch nicht so nah ran, aber es könnte stimmen. So manch ein Zeitgenosse wird auch schon ohne Bart von seltenen Düften umweht.

  • Gefällt mir 1
AHYA
Geschrieben

Wo nicht's ist kommt auch durch rasieren nicht's. Reiz Deine haut nicht unnötig. Die Zeit wird es zeigen wie stark Dein Bartwuchs sein wird.

flobock194
Geschrieben

weil  es  bei  mir  so  war  und  ich  das  auch  bei  etlichen  gesehen  habe  usw

Geschrieben

musst mehr wicksen dann wächst der lach

  • Gefällt mir 1
bigpaula
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb flobock194:

weil  es  bei  mir  so  war  und  ich  das  auch  bei  etlichen  gesehen  habe  usw

alles was passiert dabei ist, dass die haare gerade abgeschnitten werden und dadurch wirkt das ganze vielleicht dunkler und dichter.....aber mehr wird es nicht

  • Gefällt mir 1
huggy50
Geschrieben

@dany39 : blödes Gewäsch!

bubikopf68
Geschrieben

Oben Vollbart unten rasiert... Wo wird da jetzt die Männlichkeit mehr betont 🙄

  • Gefällt mir 1
Remuscolt
Geschrieben

Die männlichkeit durch den bart betonen, ist vollkommen unsinn. Ein bart ist derzeit zwar extrem in mode, bloß der bart macht ja keinen mann aus. Vollbart sollten nur die tragen, die einen baum fällen und ein wildschwein erlegen können. Ansonsten ist das lächerlich

  • Gefällt mir 2
AHYA
Geschrieben

@ Huggy50: Des war ein späßle :))))

furnish
Geschrieben

Oh je, sei doch froh das es kaum wächst, ein Bart sieht vielleicht männlich aus, macht einen aber nicht zum Mann 😉

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Was hat denn ein Bart mit Männlichkeit zu tun? Ich hab grade mal überlegt, welcher "Mann" einen Vollbart hatte...mir ist niemand eingefallen...kein Geheimagent, kein Held aus dem Wilden Westen und kein Privatdetektiv... Die fallen durch andere Eigenschaften auf...davon hast du doch bestimmt auch einige um männlich zu wirken

  • Gefällt mir 2
Torni69
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb huggy50:

@dany39 : blödes Gewäsch!

Soweit ich das entziffern konnte, ist das letzte Wort wohl "lach" und soll wohl darauf hindeuten, dass es sich bei der Aussage von dany39 um einen "Witz" handeln soll....

  • Gefällt mir 1
×