Jump to content

Macht Poppen.de süchtig....


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Kann diese Seite süchtig machen....?

Wenn ich so im Forum stöbere..habe ich den Eindruck..das die Suchtgefahr schon sehr hoch ist.....

Was meint Ihr dazu.....


Geschrieben

Man kann von allem und nach allem süchtig werden.


Geschrieben

6.211 postings
08/2005 bis 08/2009 => 1.800 tage

====> 3,45 postings am tage - nö, ich bin nicht süchtig


Geschrieben


Naja, Zeit hab ich genug und die Flat nutz ich auch noch anders........

Also vernachläßigbar in Anbetracht anderer Süchte.............


Geschrieben

macht eigentlich den tagesspiegel, die morgenpost, de bild etc. täglich lesen...süchtig?


Geschrieben

Bei Bild (oder Express) bin ich mir nicht so sicher


Geschrieben

macht eigentlich den tagesspiegel, die morgenpost, de bild etc. täglich lesen...süchtig?



Die Frage ist dann nur: Wenn Du Stundenlang dazu brauchst...., würde ich mir so langsam Gedanken machen.....


Geschrieben

bloss man jut...dat icke de druckerschwärzegeruch von den zeugs nicht abkann und des bei mir im hause...sowas nicht gibt - ergo....och da keene suchtgefahr


Geschrieben

Klar macht die Seite süchtig, vor allem die schönen Popp-treffen, die sich durch sie ergeben!


Geschrieben

Doch, die Seite hat schon Suchtpotential und das sehe ich durchaus nicht nur positiv - so für mich persönlich....


Geschrieben (bearbeitet)

So sehe ich das auch....., vorallem wenn die Seite nicht funzt......

Hat man die letzten Wochen hier ja ausreichend lesen können...

Man könnte aber auch statt *Suchtgefahr*....*Fluchtgefahr* (aus dem realen Leben) asozieren......


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben (bearbeitet)

Sorry..Topi..., soweit habe ich leider nicht zurück gelesen....

Mein Eröffnungsgrund war eigendlich..die zig Threads und Beschwerden...der letzten Wochen der User...*warum funktioniert poppen.de nicht*

So kam ich auf die Formulierung *Sucht*........

Jetzt gehe ich mal besser in Deckung........


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Nicht wirklich. Noch nicht mal fest in die eigene Bookmarksammlung aufgenommen.


Geschrieben (bearbeitet)

ich denke ja , wenn man sieht das wieviele user hier täglich online sind steckt bestimmt schon eine kleine sucht dahinter


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

wäre diese Seite für die user nicht so wichtig ,dann würde sich auch keiner so aufregen *denk*


Geschrieben

nicht mal fest in die eigene Bookmarksammlung aufgenommen.



das habe ich auch nicht,a ber das hat andere Gründe!


Geschrieben

Klar macht es süchtig. Das kann aber in allen möglichen anderen Foren auch passieren.

Wer hier mehr als höchstens eine halbe Stunde pro Tag abhängt ist schon lange an der Nadel.

Eine sinnvolle Erklärung für dieses Verschwenden von Zeit gibt es nicht, ausser der, dass damit irgendwelche Defizite auszugleichen versucht wird. In der Regel wohl ein Aufmerksamkeitsdefizit.

Der therapeutische Nutzen ist allerding gleich Null, sondern sogar negativ zu beurteilen. Flucht in eine Scheinwelt, in der man vermeintlich etwas darstellt.
Mehr ist es leider nicht.


Geschrieben

Meine Arbeit macht auch süchtig ... da häng ich auch jeden Tag 8 oder mehr Stunden ab


×
×
  • Neu erstellen...