Jump to content

Mein erster 3er Teil 2


SexyFranny636

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Gemein immer wenn es noch geiler wird einfach aufzuhören .Was mach ich nun mit meinem Steifen?

Geschrieben
Danke für die geile Geschichte 💋💋💋
Geschrieben

Sehr geil wie du schreibst.  Die Vorstellung macht einen sehr geil.

Geschrieben
Sehr geil, frei mich schon auf Teil 3 morgen.
Geschrieben

....., ich warte dann mal auf den dritten Teil  :P:) 

SexyFranny636
Geschrieben
vor 23 Stunden, schrieb SexyFranny636:

Ich hatte das Rennen verloren, also musste ich folgende Aufgabe übernehmen. Ich soll mich auf der Couch hinknien, René soll mich dabei von hinten nehmen. Und während er mich von hinten nimmt, sollte ich Sandros harten Schwanz blasen. Sandro zog sich schonmal aus. Er hatte da einen wirklich sehr sportliche Körper und wohldefinierte Baumuskeln, was mich schon sehr anmachte. Und was soll ich sagen, Aufgabe ist Aufgabe und ich freute mich auch schon darauf. Ich kniete mich als auf dem Sofa hin. Mein René packte meinen Po mit beiden Händen, und schob ganz vorsichtig seinen harten Schwanz in mich ein, dabei war ich so feucht, dass er ganz schnell in mir drin war. Sandro hingegen von vorne hielt mir schon seinen sehr harten Penis hin und ich war schon gespannt wie er schmecken würde. Da der Lusttropfen mir schon geil schmeckte. 

Wir hatten hier wirklich eine Stellung eingenommen wie in einem Porno. Ich war so geil, René stiess mich von hinten, mein ganzer Körper vibrierte dabei. Und dabei hatte ich Sandros geilen Prügel im Mund, er hielt mir seiner rechten Hand meine Haare zurück, und das ganze ging diesmal 3 Minuten. Es war absolut geil, bei jedem Stoß merkte ich wie geiler ich wurde. René schlug mir auf den Arsch dabei. 

Die Zeit war vorbei, dabei wollten wir alle weiter machen. Aber wir setzten uns erst einmal hin, wir waren ja jetzt alle drei Nackt gewesen. Ich nahm Sandros Hand und führte Sie zu meinen Brüsten. René fasst mir in der Zeit schon zwischen die Beine an meine feuchte Lustspalte, die gerade noch gefüllt war von seinem harten pulsierenden Penis. In der zeit wo die beiden mich befummelten nahm ich von beiden jeweils den Penis in die Hand, die beide noch feucht waren. Renés durch meine sehr feuchte spalte und Sandros durch mein hartes und Intensives Blasen. Jetzt fing Sandro an mich zu küssen, dass war wirklich geil. 

Das ganz haben wir eine ganze Zeit lang so gemacht, ich wechselte auch mal rüber mit dem Kopf zu meinem Partner, dass er mich dabei küssen konnte. Aber wir wollten weiter gehen. Sandro packte mich, ich musste mich wieder auf die knie begeben. Nur diesmal anders rum. Meinen Po hielt ich Sandro entgegen. Dabei sah ich meinen Partner von unten, fast schon Unterwürfig an und nahm mit einer Hand seine Prall gefüllten Eier und steckte Seinen Penis in meinen Mund, es macht ihn richtig scharf. Er war den Kopf zurück und ich blies ihn in eine andere Dimension des Bewusstseins. Sandro hingegen fing an mich zu lecken. Er leckte wundervoll über meine sehr feuchte Muschi, er leckte um meine inneren Scharmlippen. Es war sehr geil und intensiv. Und Auf einmal fing Sandro an mir meinen Po zu lecken. Das fühlte sich fantastisch an. Er fingerte mich dabei Vaginal es war ein herrliches Gefühl, zwei Männer zu haben, die sich nur um mich kümmern. Sandro war fertig mich zu lecken, meine sehr feuchte Möse tropfte fasst vor Geilheit. Ich bliess die ganze Zeit den Schwanz von René weiter. Jetzt packte Sandro meinen Po mit beiden Händen, ich wusste was jetzt passiert.... Also streckte ich meinen Po etwas weiter entgegen und da Stecke ohne Vorwarnung Sandro seinen Penis in mich rein! War das ein geiles Gefühl, ich durfte nach langen Jahren, mit nur Sex mit meinem Partner, endlich war wieder Sex haben mit einem anderen Mann.  

Die Fickstösse von Sandro waren sehr intensiv gewesen, mein ganzer Körper geriet dabei in Wallung! Und ich musste aufpassen, dass der Penis von René dabei nicht zu weit und Tief in meinem Mund verschwunden ist. Diese Stellung machten wir eine ganze Zeit lang. Es war so Geil so aufregend so Neu. 

Teil 2 beendet. Morgen am Samstag gibt es Teil 3.

Ich freue mich über euer Feedback dazu.

Kleine Info an alle wartenden.... der 3. und letzte teil kommt dnn erst morgen.

Geschrieben

 Sehr schöne Geschichte, ein harmonischer Dreier. 

Bin gespannt, wie es weiter geht und freue mich schon auf Teil 3.

Geschrieben

HAMMER !!! Saugeile Fortsetzung und ich werde direkt Teil 3 lesen !!!

frank30koblenz
Geschrieben

Sehr gut und geil geschrieben!

×
×
  • Neu erstellen...