Jump to content

Vorführung, wie und in welcher Art?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich bin devot und bi.Werde in Clubs des öfteren Vorgeführt.Ich hab immer ein Codewort falls es zu hart für mich wird.

Link zum Beitrag
zartbitterdunkel
Geschrieben

Überhaupt nicht, dss ist ne intime Sache für mich. Basiert auf Vertrauen und gehört Zuneigung dazu. Also keine Fremden.
Manchmal lebe ich ich mich aber in Theateraufführungen aus. Im Stil der Augsburger Puppenkiste;)

Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo Devilsangel, was Du beschreibst finde ich sehr spannend. Ich finde Vorführung auch eine reizvolle Spielart. Vor Corona bin ich z.B. gerne auf CFNM-Parties gegangen.

Link zum Beitrag
zartbitterdunkel
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Devilsangel:

***

@zartbitterdunkel, dann bitte, auf so ein Theater kann ich verzichten! Vertaruen und Zuneigung zwischen Dom und Sub sind bei Vorführungen absolute Voraussetzung!

 

 

Jeder wie er es mag.  Sind ja nen freies Land;(

Link zum Beitrag
LoveToFinish
Geschrieben

Die Männer, denen Du Dein Sub vorführst, benutzen einen Strap-on?

Link zum Beitrag
Devilsangel
Geschrieben (bearbeitet)
vor 38 Minuten, schrieb LoveToFinish:

Die Männer, denen Du Dein Sub vorführst, benutzen einen Strap-on?

Ja sicher. Was ist daran so wunderlich?

****

bearbeitet von linguafabulosa
Reaktion auf gelöschtes Posting entfernt
Link zum Beitrag
DieSchöneunddasBiest
Geschrieben

****
Im privaten Rahmen könnte ich mir es gut vorstellen, vorgeführt zu werden.... Allerdings wäre für mich sexuelle Handlungen mit denen soweit ein no go.... Und richtig, ohne blindes Vertrauen und absolute Empathie geht es nicht. Dessen kann ich mir sicher sein. Mein Partner kann mich besser und deutlicher "lesen" als ich es mir vorstellen kann.... Wäre schon mal reizvoll

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich finde den Gedanken auch reizvoll, aber dafür bräuchte man nen passenden Partner

Link zum Beitrag
  • Moderator
linguafabulosa
Geschrieben

Es wurden Off-Topic-Beiträge und Reaktionen darauf entfernt.

VG
Lingua - Team poppen.de

Link zum Beitrag
PleasureSub
Geschrieben

Wir mögen dieses Spiel auch sehr gerne. Als Location gerne in einem Club oder einer privaten Party. Der Ablauf: Von der reinen Präsentation, dirigieren in diverse Positionen, über abgreifen, begrenzt auch mitbespielen/züchtigen bis hin zu einer möglichen sexuellen Benutzung. Meist geschieht das Ganze zudem noch durch Sinnesentzug durch eine Augenmaske. Eine Überlassung oder gar einen Verleih gibt es zu keiner Zeit. Hält sich jemand nicht an Absprachen oder ähnliches, ist er raus. 

Link zum Beitrag
neugierig-Berlin
Geschrieben

Würde mich auch gerne vorführen lassen

Link zum Beitrag
erotiktreffen69
Geschrieben

Bei so was würde ich auch gerne mal dabei sein

Link zum Beitrag
Devilsangel
Geschrieben

@DieSchöneunddasBiest, wir haben auch nicht gleich mit 5 Herren und dem vollen Programm angefangen. Das war ein langer gemeinsamer Weg. Anfänglich hat er die Herren auch kennengelernt-mit ausgesucht, NoGos wurden besprochen und eingehalten. Dadurch habe ich einen guten Einblick in seine Vorlieben und Abneigungen erhalten und Vertrauen geschaffen. Heute sind wir so weit, daß er mir zu 100% vertraut und es genau so genießt wie ich.

Link zum Beitrag
KreuzKönig
Geschrieben

Ich mag es sehr!
Aber ich denke, die Frage ist hier auf der vollkommen falschen Plattform gestellt und kann nur polarisieren.
Ich finde die Frage wäre in der "SZ" besser aufgehoben und ich meine nicht die Süddeutsche Zeitung, sondern eine gewisse Zentrale... das geneigte Publikum kann mir sicher folgen.

Link zum Beitrag
Vormittagsficker
Geschrieben

Zu mir kommen 2 Männer und bringen mir ihre Frau. Die Männer wollen aber einfach nur zuschauen. Was ich mit den Frauen dann vor ihren Augen anstelle überlassen sie mir. Die Kerle wollen einfach nur zusehen.

Link zum Beitrag
KarlaLangenfeld
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Devilsangel:

@KarlaLangenfeld, schön gesprochen, doch wo sind da deine Erfahrungen mit Vorführungen? 

Es war einen Herrenkreis und lange ist her...

Ich kannte jeden der Herren und hatte MITSPRACHRECHT.

Die Einzelheiten hier wären zu viel ,aber mein Herr saß in einem Sessel und der Blickkontakt reichte.

Man kann sich als Außenstehender gar nicht vorstellen das so eine Vorführung nicht nur körperlich sondern auch emotional ganz viel abverlangt!

Du möchtest ja deinen Herren gefallen in diesen Moment und auch den Herren.

Von wegen..

Mache deine Sache gut dann bin zufrieden ....ist ein ganz schlechter Wegbegleietr.

oder zeig was du kannst!

 

Alles das was ich tue war meinen Herren zum Wohlgefallen...

Wenn ich anzeigte es ist jetzt in den Moment genug...war er an meines Seite .

Es ist eine Vorführung....der höchste Vertrauensbeweis....Er hat das nie  aufs Spiel gesetzt!

Link zum Beitrag
Geschrieben
Vor 42 Minuten , schrieb KarlaLangenfeld:

Es war einen Herrenkreis und lange ist her...

Ich kannte jeden der Herren und hatte MITSPRACHRECHT.

Die Einzelheiten hier wären zu viel ,aber mein Herr saß in einem Sessel und der Blickkontakt reichte.

Man kann sich als Außenstehender gar nicht vorstellen das so eine Vorführung nicht nur körperlich sondern auch emotional ganz viel abverlangt!

Du möchtest ja deinen Herren gefallen in diesen Moment und auch den Herren.

Von wegen..

Mache deine Sache gut dann bin zufrieden ....ist ein ganz schlechter Wegbegleietr.

oder zeig was du kannst!

 

Alles das was ich tue war meinen Herren zum Wohlgefallen...

Wenn ich anzeigte es ist jetzt in den Moment genug...war er an meines Seite .

Es ist eine Vorführung....der höchste Vertrauensbeweis....Er hat das nie  aufs Spiel gesetzt!

So ist es auch richtig
viele denken, mit einer sub kann man bei einer Vorführung machen was man will,
weit gefehlt...
wäre ein schlechter Herr, der sich nicht um das Wohl seiner Sub kümmert und hätte diesbezüglich auch keine Ahnung

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb KarlaLangenfeld:

Es ist eine Vorführung....der höchste Vertrauensbeweis....Er hat das nie  aufs Spiel gesetzt!

Sowenig wie möglich und soviel wie nötig. Wenn du innerlich vibrierst wie eine Katze schnurrt dann hat es ja gewirkt.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...