Jump to content

Lieb und Artig?


bultyp

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Warum sagen alle wer Ficken will, muss lieb sein ???
Dann kommt raus, nimm mich hart so wie du willst. Ich brauche es so wie du es willst.
Mir ist egal was du mit mir machst.
Hauptsache du fickst mich.
Was habt ihr fĂŒr Erfahrungen gemacht?

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb bultyp:

Warum sagen alle wer Ficken will, muss lieb sein ???

Na dann ĂŒbersetze ich dir mal den Satz :

"wer je die Chance haben möchte, je im Leben zum Sex zu kommen, sollte lieb sein, wie der Sex dann ist, wird sich zeigen" 

 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wer ficken will, muss freundlich sein, heißt es korrekt. Und Freundlichkeit ist Voraussetzung, lieb sein allerdings nicht.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Lieber hart und schmutzig, als zart und putzig...

Link zum Beitrag
Geschrieben

Nur weil es im Bett hÀrter zugeht, Àndert es nix daran dass man höflich und freundlich miteinander umgeht.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es heisst aber wer Ficken will muss freundlich sein.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Tja... was soll man dazu sagen. Sieh mal... zwischen dem sexuellen Akt und dem Kennenlernen gibt es tatsÀchlich einen Unterschied.
Ich wĂŒrde es ja im Detail erklĂ€ren, aber mein Anwalt sagt immer „Unterricht kostet extra“. Ich soll halt nicht immer kostenlos arbeiten.

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
vor 11 Stunden, schrieb bultyp:

Warum sagen alle wer Ficken will, muss lieb sein ???
Dann kommt raus, nimm mich hart so wie du willst. Ich brauche es so wie du es willst.
Mir ist egal was du mit mir machst.
Hauptsache du fickst mich.
Was habt ihr fĂŒr Erfahrungen gemacht?

Tja das Mysterium "Frau" 

Wobei meine persönliche Vermutung ist das eine ist der anerzogene Anstand und das andere ist dann im stillen die wirkliche Begierde :D

Aber grundsĂ€tzlich freundlich zu sein schließt auch einen rĂŒden harten Fick nicht aus ;) ... daher ist halt die frage was mit "lieb sein" gemeint ist, wenn man einfach nur ein Arsch ist hat man halt kaum ein Chance... zu recht!

bearbeitet von Lamant
Link zum Beitrag
Geschrieben

Bei mir gibt es kein "wie du es willst" . Bei mir gibt es nur, so wie wir es wollen. Und dieses > Ficken will muss artig sein ist doch auch nur eine Floskel. Vorher wenn die Kommunikation anfÀngt, sollte man schon noch "lieb und artig" sein. Sonst kommt man ja nicht zum besagten "gibts mir hart und schmutzig.

Link zum Beitrag
Geschrieben

'Egal was du mit mir machst' - sage ich in einer Partnerschaft, wenn ich den Partner kenne und darauf vertrauen kann dass er nichts tut was mir nicht gut tut, aber das wĂŒrde ich niemals, nie nie nie zu Jemandem sagen, den ich nicht gut kenne. Gerade wenn ich hier lese was fĂŒr Fantasien manche Menschen haben, die mit meinen Vorstellungen von Spaß extrem kollidieren wĂŒrden, wĂŒrde ich einen Teufel tun und mich so blauĂ€ugig in fremde HĂ€nde begeben.
'Ich brauche es so wie du es willst' ??? Wer seine eigenen BedĂŒrfnisse derart wenig berĂŒcksichtigt kann im Prinzip nur in eine bestimmte Richtung unterwegs sein, also entweder unterwĂŒrfig oder devot , oder nimmt alles was er/sie bekommen kann, womöglich weil sonst halt gar nix geht.Egal warum, das klingt fĂŒr mich nach Selbstaufgabe und absolut nicht nach der Art Spaß, die ich gerne habe .
Übrigens heißt der Satz wohl 'Wer ficken will muss freundlich sein' - und freundlich und lieb sind ja nun gar nicht zu vergleichen. 'Liebe' Menschen sind mir seit jeher suspekt. Freundliche Menschen bereichern tĂ€glich mein Leben.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wie sagt man bier ist bier und schnapps ist schnapps. Nicht alles ist Sex , es gibt noch andere Komponenten. Denke es gibt viele die eine lieben und artigen Partner zu schÀtzen wissen, aber es dennoch gern hart mögen. Ich persönlich mag Mensch mit mehr wie einer facette.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Nicht lieb sein, sondern freundlich...
auch wenn man auf harten... versauten Sex steht soll man respektvoll und mit einem gewissen Niveau miteinander umgehen,
und beim Sex dann gerne dirty...

Link zum Beitrag
Stangenfieber
Geschrieben

Von lieb ist bei dem Spruch doch gar keine Rede, nur von freundlich. Ich halte es wie Klaus Kinski. Auf der Strasse Gentleman und im Bett ne Drecksau. Die anderen Entgleisungen des Herren mal außen vor gelassen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Freundlich sein und seine Absichten mitteilen. Aber niemals unterwĂŒrfig sein. Das wichtigste ist aber immer, dass Anziehung vorhanden ist. Über eine Dating App eher schwierig. Aber ich lass mich gern eines Besseren belehren. 😉

Link zum Beitrag
Geschrieben

Man sollte nicht vergessen es gibt auch noch Höflichkeit ,und miteinander respektvoller Umgang.
Und man selbst steuert es ja ,auch wenn es hÀrter zu geht !!!!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Gute Umgangsformen sind im Alltag ein muss!

Beim Sex darf es dann ruhig etwas schmutziger werden💞

 

Ich stehe unheimlich auf Dirty Talk das heißt allerdings nicht das ich das unbedingt in meinem Erstanschreiben oder einem Charmanten Date direkt ausleben muss🙃

 

Eazy Peacey ✌

Link zum Beitrag
Tantramann1959
Geschrieben

Wer ficken will, muss freundlich sein. Das ist doch die Originalphrase.
Der Unterschied ist gewaltig

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich spÀter. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefĂŒgt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...