Jump to content

Bukkake im club oder privat


Empfohlener Beitrag

Freundin1986
Geschrieben

Tja das wird dann wohl nix werden.

Link zum Beitrag
Freundin1986
Geschrieben

Aber träumen darf man....

  • Gefällt mir 3
Link zum Beitrag
beschnittenMSH
Geschrieben

Ist eine Super Idee

Link zum Beitrag
Geschrieben

da hatte und habe ich auch mal Lust drauf,aber Private,leider fand sich aber keine Treffmöglichkeit

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
porn_and_speed
Geschrieben

Solche Sessions sind geil und such schwer zu finden. Die meisten Leute will dringend Ficken oder anfassen. Ich finde mutual maturation viel Spass. 

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Ostwestfale1964
Geschrieben

Club 57 in Horn Bad Meinberg

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
Hobbyfotograf_Koeln
Geschrieben

Entweder hat man hat Glück und findet ein eingespieltes Team was man dann in einem kleinen Kreis im Hotel machen könnte. Oder man geht in einem Club wo von vornherein ein Herrenüberschuß Party stattfindet. Nur das mit den Herren ist viel Arbeit oder man hat Glück und erwischt ein eingespieltes Team.

  • Gefällt mir 1
Link zum Beitrag
Mauseline240581
Geschrieben (bearbeitet)

***

.
Zurück zum Thread...
Erstmal abwarten, welche Clubs die Coronakrise überhaupt überleben, ich denke nicht, dass es allzu viele sein werden.
Vielleicht macht ihr sowas, nach dem Lockdown irgendwo mal in einem Hotel.
In dem Fall würde ich die Kosten auf die Herrin aufteilen.

bearbeitet von MOD-Sunshine
Off-Topic entfernt
  • Gefällt mir 3
Link zum Beitrag
Geschrieben

In den Clubs werden immer mal wieder spezielle Events angeboten. Die Auswahl reicht von HÜ-Parties bis hin zu Bukakke. 
 

Da die meisten Clubs aufgrund der aktuellen Situation jedoch kein Programm veröffentlicht haben oder dieses veraltet ist, würde ich zu gegebener Zeit einfach mal den einen oder anderen Club Eurer Wahl anschreiben und nachfragen.
 

Eventuell könnt Ihr auch Eure Idee mit dem Thron anbringen. Die meisten Clubbesitzer reagieren super freundlich auf Anfragen und geben Infos gerne an Euch raus oder freuen sich über Anregungen - sofern es Eure Wunsch-Clubs nach dem Lockdown noch gibt.....

Nur so am Rande:

Formulierungen wie „unsere sie“ oder „meine Frau“ standen hier nicht zur Debatte und hatten auch nichts mit dem Thema der TE zu tun. Wie sich Leite innerhalb ihrer Beziehung betiteln, bleibt ihnen überlassen und sollte NICHT unser Problem sein! Zudem lese ich diese u. ä. Formulierungen bei Paaren häufig - so what...

  • Gefällt mir 4
Link zum Beitrag
KarlaLangenfeld
Geschrieben

Ich denke das es leichter wäre so etwas im privaten Rahmen abzuhalten.

 

Ich hatte so eine Anzeige aber  mal gelesen das Teilnehmer für eine Bukkake Party gesucht wurden .

Das war in einem Club hier am Steindamm.

Damen die dann mit ihren Gefolge aufliefen.

Wie da die Teilnahme war kann ich jetzt nicht sagen.

Nur wie gesagt die nächste Zeit wird sowas in Clubs wohl erst einmal nicht geben.:exclamation:

 

 

Link zum Beitrag
HerrderDamen
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Leonara:

In den Clubs werden immer mal wieder spezielle Events angeboten. Die Auswahl reicht von HÜ-Parties bis hin zu Bukakke. 
 

Da die meisten Clubs aufgrund der aktuellen Situation jedoch kein Programm veröffentlicht haben oder dieses veraltet ist, würde ich zu gegebener Zeit einfach mal den einen oder anderen Club Eurer Wahl anschreiben und nachfragen.
 

Eventuell könnt Ihr auch Eure Idee mit dem Thron anbringen. Die meisten Clubbesitzer reagieren super freundlich auf Anfragen und geben Infos gerne an Euch raus oder freuen sich über Anregungen - sofern es Eure Wunsch-Clubs nach dem Lockdown noch gibt.....

Nur so am Rande:

Formulierungen wie „unsere sie“ oder „meine Frau“ standen hier nicht zur Debatte und hatten auch nichts mit dem Thema der TE zu tun. Wie sich Leite innerhalb ihrer Beziehung betiteln, bleibt ihnen überlassen und sollte NICHT unser Problem sein! Zudem lese ich diese u. ä. Formulierungen bei Paaren häufig - so what...

Das sehe ich auch so. Sachlichkeit kann manchmal nicht schaden.

  • Gefällt mir 2
Link zum Beitrag
ExtremerSpaß
Geschrieben

Kannst glaub in jedem Swinger Club machen, einfach den oder die Betreiber vorher fragen!

Link zum Beitrag
  • Moderator
MOD-Sunshine
Geschrieben

Das, was mir durch den Kopf gegangen ist, als ich hier aufgeräumt habe schreibe ich jetzt lieber nicht. Nur eins: Wenn ihr euch über irgendwelche Begrifflichkeiten oder Ausdrücke hochziehen wollt. Bitte sehr könnt ihr gerne machen. Dafür haben wir den Off-Topic Bereich. Hier hat das Paar einfach nur um Tipps gefragt.
Also wo ist das Problem auf die Frage mal einzugehen? Sry, nur ich kann es echt nicht verstehen. Über Muschi, Schwanz, Fetisch, Natursekt usw. zieht ihr euch nicht hoch. Aber über die Formulierung "unsere sie"? Echt jetzt? Das kann doch nicht euer Ernst sein. Deswegen habe ich das Thema geschlossen und finde es bedauerlich, das es hier kaum einer konstruktiv geantwortet hat.

LG
MOD-Sunshine, Poppen.de Team

 

vor 1 Stunde, schrieb Leonara:

Formulierungen wie „unsere sie“ oder „meine Frau“ standen hier nicht zur Debatte und hatten auch nichts mit dem Thema der TE zu tun. Wie sich Leite innerhalb ihrer Beziehung betiteln, bleibt ihnen überlassen und sollte NICHT unser Problem sein! Zudem lese ich diese u. ä. Formulierungen bei Paaren häufig - so what...

Vielen Dank.

  • Gefällt mir 4
Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...