Jump to content

Wenn der Kopf nicht mit macht


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ja hab ich auch schon mal so machen müssen, es ging ihrerseits zu weit, sie hat sich ziemlich schnell in mich verliebt und da musste ich es stoppen

Link zum Beitrag
Geschrieben

Es sind doch zweierlei Dinge!
Ihr könnt Euch doch gut verstehen und Euch auch über alles Mögliche unterhalten ohne dass Ihr Sex habt!
Du hast ihm klar geschrieben dass er für Dich als Sexpartner nicht in Frage kommt!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ist vollkommen normal und kann ich 100%ig nachvollziehen. Vielleicht wäre der Abbruch nicht zwingend notwendig, außer er wird sehr penetrant.

Link zum Beitrag
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Lilo-3600:

Ist es Euch auch schon mal so gegangen das ihr weil ihr aus irgendeinem Grund mit eurem Gewissen nicht vereinbaren könnt Gute Chatts abgebrochen habt?

Na klar, und das nicht nur aus Gewissensgründen, sondern auch aus rechtlichen Gründen. Eine 14-jährige, von der eine Freundin sich einen finanziell gut dastehenden Gönner angelacht hat und davon war sie so begeistert, das sie nun auch sowas haben wollte. 
Das geht natürlich überhaupt nicht, aber der Chat war tatsächlich sehr nett. Aber auch etwas naiv natürlich, denn sie begründete ja ihr Interesse an mir ja gerade mit dem SugarDaddy ihrer besten Freundin. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Männer im Alter unseres ältesten Sohnes kommen eh nicht in Frage... Manchmal frag ich mich auch wie die durch den Filter schlüpfen können...

Link zum Beitrag
Fetisch-Domunddev
Geschrieben

Nein, Unterhaltungen brachen wir aus Gewissensgründen bisher noch nicht ab.
Wenn es nicht passt, sagen wir das auch. Danach ergeben sich meist sowieso keine Gespräche mehr, aber den NDB haben wir dafür noch nie verwendet 😌

Link zum Beitrag
schneeflöckchen
Geschrieben

😉.....hatte ich früher mal. Das eigene Gewissen ist eine gute zuverlässige Intuition.

Link zum Beitrag
Rote_Corsarin
Geschrieben (bearbeitet)

Jo, kenn ick. Geht mir so vor allem mit Männern in egal wie gearteten Beziehungen. Meistens via Chat, wo ja der Filter nicht greift. Bei manchen hats mich schon arg im Finger gejuckt, aber ich hab meine Prinzipien und will nicht mehr die "Bitch" sein, die "unsere Beziehung kaputt gemacht hat!!!"

Ich habe meine Hormone aber gut unter Kontrolle, von daher hat mich das nicht in irgendwelche emotionalen Turbulenzen gestürzt. Ein bißchen bedauerndes Achselzucken und fertig.

bearbeitet von Rote_Corsarin
Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja, als rauskam, dass Sie erst kurz (nicht Mal 1 Jahr) verheiratet war.
Das konnte und wollte ich....

Link zum Beitrag
nevermind1985
Geschrieben

Ist bei mir pers. aus Gewissensgründen noch nicht passiert, aber wenn ein Gespräch warum auch immer ein unbehagliches Gefühl auslöst, würde ich es ebenfalls beenden.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja schon häufiger. Ich bleibe meinen Grundsätzen treu.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Habe noch keine Chatts abgebrochen aber unser Gehirn ist ein sehr wichtiges organ und das grosste sexualorgan und wen das hirn nicht mitspielt egal bei was sollte man es auch lassen !

Link zum Beitrag
Geschrieben

Man sollte nicht immer zu schnell handeln. Klar gibt es Extremfälle wo die Person dann zu aufdringlich wird. Aber man sollte dem ganzen vielleicht mal eine Chance geben. Nachher ist die "jüngere" Person doch reifer als man denkt und dir kommt das "Mama Typ" Gefühl gar nicht hoch sondern Ihr könnt einfach schöne Stunden verbringen. Alter ist ja nur eine Zahl. Es gibt auch 40 Jährige die sich wie kleine Kinder anstellen..

Link zum Beitrag
Geschrieben

Klar
Leider verstehen es die meisten Männer nicht,egal wie nett ich geschrieben habe das es nicht passt.
Wenn sie dann eine energischere Antwort bekommen nach 4 mal erklären....müssen sie sich nicht wundern

Link zum Beitrag
Geschrieben

Unterhaltungen können im Sande verlaufen, aber noch nie habe ich eine gute, schöne Konversation abgebrochen, weil ich es mit meinem Gewissen nicht vereinbaren konnte. Mit so jungen Männern schreibe ich nicht, sie kommen erst gar nicht durch meinen Filter.

Link zum Beitrag
Geschrieben

er hat sich mehr erhofft, aber so ganz unschuldig bist du ja auch nicht an der Situation

Link zum Beitrag
Geschrieben

Kann mir nicht erklären wie er durch dein Filter kommt, wenn er so Junge ist und das mit deinem gewissen nicht vereinbar ist. Habe gestimmt schon die ein oder andere Unterhaltung bereit, aber das eher, weil der gegenüber sich als dumm geoutet hat.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Nun das alter ist doch egal.wenn er dich sexuell erregt...warum nicht!!finde es völlig ok

Link zum Beitrag
Batida_Kirsch
Geschrieben

Gute Chats breche ich nicht ab,aber schreibe definitiv nicht über Sex.

Link zum Beitrag
Einfachmalschaun
Geschrieben

Kann es nachvollziehen, wenn etwas nicht passt und das Gewissen mit einem redet. Würde aber nicht abbrechen sondern darüber reden und schreiben und mit es von der Seele reden.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja, und zwar immer dann wenn sich herausstellt, dass das Mindestalter von 18 nicht erreicht ist oder wenn sich die Fantasien sich um Minderjährigen drehen. Dann ist sofort alles zu Ende.

Link zum Beitrag
Dionysos1972
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Ficksau309:

Klar
Leider verstehen es die meisten Männer nicht,egal wie nett ich geschrieben habe das....

Nomen est omen

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...