Jump to content

Beleidigungen als Fetisch?


And5070

Empfohlener Beitrag

  • Moderator
Geschrieben

Das hier ist ein Thema zum Diskutieren und dient nicht dazu um den TE zu beleidigen.

LG
MOD-Sunshine, Poppen.de Team

Link zum Beitrag
Geschrieben

Gar nicht meins.
Da wird meine stolze kleine Rebellenseele eher wütend^^

Ich bin da eher der "WIR Zwei gegen den Rest der Welt"- Typ

Link zum Beitrag
Geschrieben

Kann ich nachvollziehen. Kommt aber seeeeeehr auf die "Beschimpfungen" an. Sie sollte nicht als Menschen herabsetzen.

Link zum Beitrag
Fetisch-Domunddev
Geschrieben

Verbale Erniedrigung kann ein sehr schönes Instrument im Repartoire von Dom oder Domme sein 😈
Wichtig ist dabei, zu wissen ob der oder die Sub auch darauf steht, ob es bestimmte Dinge gibt, die ihm oder ihr besondere Erregung bereiten und welche Dinge man eher nicht ansprechen sollte (zumindest in einem SSC-Szenario) 😇
Geht man ins RACK oder in den Metakonsens, kann man da natürlich auch noch weiter gehen, je nach den vorher abgesprochenen Grundsätzen 😈

Verbalerotik kann ein Teil des Spiels sein, muss es aber nicht. Das entscheiden Dom und Sub am besten zusammen, wo da die Vorlieben liegen und wie man das ganze inkorporieren möchte 🤗

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Du müsstest mich kennenlernen, wenn ich verkatert und müde bin... Dann würde ich rund und drüber dich fahren.😅😄
Aber ich sehe es nicht als Fetisch, eher Frust rauslassen, oder so ähnlich.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Link zum Beitrag
Geschrieben

weder noch...wobei es natürlich auch darauf ankommt, wie man Beleidigung definiert..

Link zum Beitrag
Geschrieben

....nicht jeder Müll , ist gleich ein Fetisch......Beispiel..::..dumm ist auch kein Fetisch,sondern einfach nur dumm......

Link zum Beitrag
Geschrieben
Vor 3 Minuten , schrieb black-swan3:

😁ach das kann schon heiß sein. Kommt sehr darauf an.....während er mit meinem Arsch beschäftigt ist und dazu gewisse Dinge sagt, ja ist schon meins 😉😍

Du willst also, dass er dir sagt, dass dein Arsch voll hässlich ist? Miststück und co sind ja keine beleidigungen....oder willst als hässlich und dumm und so betitelt werden???🤔🤔🤔

Link zum Beitrag
Geschrieben

Da ich devot bin, stehe ich sehr darauf, wenn ich beim Sex verbal "beleidigt" werde.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich korrigiere.

N bisschen dirty talk usw. ist okay.
Erniedrigung/Beleidigungen nicht.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich kann das alles nur genießen wenn der Mann mir sehr nahe ist....

Für mich ist eine gewisse Vertrautheit wichtig dabei ,denn dann machen dies Worte auch was mit mir.

Fremde beim chatten oder ONS die mal eben Beschimpfungen raus hauen ,kommen bei mir an wie ein Guten Tag von der Käse Theke!:confused:

Link zum Beitrag
Geschrieben

Weder noch, aber das begegnet mir hier häufig im forum. Für mich ein wenig befremdlich, aber es schadet mir nicht.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Tragicus:

Weder noch, aber das begegnet mir hier häufig im forum. 

Leider wird man im Forum von denen (direkt oder indirekt) beleidigt, zu denen man sich nicht sexuell angezogen fühlt.

Aber sonst immer gerne 👌

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb And5070:

Ich bin bi und devot. Mich macht es total geil, wenn ich beschimpft werde beim chatten und auch beim ficken. Wie steht ihr dazu? Eher beleidigen oder beleidigt werden?

Hier wird mir viel zu schnell von einem Fetisch gesprochen, ich sehe das als eine Art Vorliebe. Sich erniedrigen oder sich beleidigt zu lassen durch Worte oder Taten, kann ich im Bett nicht als Erniedrigung empfinden, mich machen Worte wie Schlampe usw. einfach an, sie machen mich geil. Andere würden das als Erniedrigung oder Beleidigung bezeichnen, aber so empfinde ich das in diesem Augenblick nicht, wäre dieses Gefühl wirklich da, so würde es mich stören.

Link zum Beitrag
Fetisch-Domunddev
Geschrieben

Übrigens ist das Thema doch scheinbar relativ beliebt, wenn man bedenkt, was für ein großes Online-Angebot es dazu gibt 🤔

Videos auf einschlägigen Plattformen, in denen der Zuschauer zum beispiel von einer Dame verbal erniedrigt wird oder auch Femdoms/Findoms die solche Videos oder Camsessions gegen Mammon anbieten 😇😈

Besonders beliebt scheint dabei zu sein, dass sich Männer aufgrund ihres Penis' erniedrigen lassen 😏

Link zum Beitrag
Geschrieben

Da gibt es viele Wörter, mit denen ich nichts anfangen kann und ein paar wenige, die mich schon kribbeln. Das gilt für beide Richtungen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Schnell wird eine Praktik/Vorliebe als Fetisch bezeichnet. Dirty Talk als Beispiel "muss" nicht zwingend beleidigend sein. Es wird bestimmt davor auch abgesprochen.

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...